1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Project Loon: Google startet Ballon…

Project Loon: Google startet Ballon-Internet aus der Stratosphäre

In Neuseeland startet Google einen Versuch, den Anwender über einen Ballon mit dem Internet zu verbinden. Die ersten Ballons sind schon unterwegs. Später sollen Anwender auch in abgelegenen Regionen so einen Internetzugang bekommen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wo ist der Sinn?? 5

    flasherle | 17.06.13 09:17 18.06.13 20:45

  2. Dann kommt der Wind... 12

    Khalito | 15.06.13 15:09 18.06.13 13:53

  3. Dumme Frage: wie kommt das Internet in die Ballons? 2

    Apple_und_ein_i | 17.06.13 20:13 18.06.13 13:48

  4. Nach Maps und Streetview nun auch Ballon-View 2

    hive | 16.06.13 05:01 17.06.13 09:36

  5. Google Live-View 1

    FunnyGuy | 17.06.13 08:30 17.06.13 08:30

  6. Wie teuer? 6

    kiss | 15.06.13 18:36 17.06.13 06:51

  7. Gut und schlecht 8

    babladan | 15.06.13 15:11 17.06.13 01:29

  8. Google schickt also Internet via Ballon durch die Stratosphäre 7

    manawyrm | 15.06.13 15:04 16.06.13 01:46

  9. Re: Dann schick ich selbst nen Ballon hoch

    cry88 | 16.06.13 02:27 Das Thema wurde verschoben.

  10. wartung? 2

    Seasdfgas | 15.06.13 20:01 16.06.13 01:30

  11. Das ist eine revolutionäre Idee für die Vernetzung des Globus! 7

    PascalEhlert | 15.06.13 15:41 15.06.13 22:29

  12. Dann schick ich selbst nen Ballon hoch 3

    Arcardy | 15.06.13 18:27 15.06.13 18:54

  13. Re: Google schickt also Internet via Ballon durch die Stratosphäre

    412.- | 16.06.13 01:52 Das Thema wurde verschoben.

  14. Wetter-Nachrichten 2020 1

    Kasabian | 15.06.13 18:32 15.06.13 18:32

  15. NSA, NSA, NSA... 2

    attitudinized | 15.06.13 15:48 15.06.13 16:50

Neues Thema Ansicht wechseln



Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

Telekom und BND angezeigt: Es leakt sich was zusammen
Telekom und BND angezeigt
Es leakt sich was zusammen
  1. Überwachung Kongress will NSA-Bespitzelung in den USA einschränken
  2. BND-Affäre Wikileaks veröffentlicht Protokolle des NSA-Ausschusses
  3. Cybersicherheit Russland und China vereinbaren No-Hacking-Abkommen

The Witcher 3 im Grafiktest: Mehr Bonbon am PC
The Witcher 3 im Grafiktest
Mehr Bonbon am PC
  1. Sabotagevorwurf Witcher-3-Streit zwischen AMD und Nvidia
  2. The Witcher 3 im Test Wunderschönes Wohlfühlabenteuer
  3. The Witcher 3 30 weitere Stunden mit Geralt von Riva

  1. Sensor ausgetrickst: So klaut man eine Apple Watch
    Sensor ausgetrickst
    So klaut man eine Apple Watch

    Die Apple Watch ist mit einer einfachen Diebstahlsicherung ausgerüstet, die die Uhr sperrt, wenn sie vom Handgelenk genommen wird. Das funktioniert zwar recht gut, doch mit einem simplen Trick lässt sich das System überwinden. Dann kann auf fremde Rechnung mit Apple Pay eingekauft werden.

  2. CD Projekt Red: The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One
    CD Projekt Red
    The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One

    Unter bestimmten Umständen können Spieler von The Witcher 3 auf der Xbox One nicht mehr auf ihren Spielstand zugreifen. Entwickler CD Projekt Red nennt Möglichkeiten, das Problem zu umgehen und arbeitet an einer Lösung.

  3. Microsoft: OneClip soll eine Cloud-Zwischenablage werden
    Microsoft
    OneClip soll eine Cloud-Zwischenablage werden

    Microsoft entwickelt die systemübergreifende Zwischenablage Oneclip. Die Cloud-Anwendung soll die Arbeit mit mobilen Geräten erheblich vereinfachen, doch es gibt auch starke Sicherheitsbedenken.


  1. 15:05

  2. 14:35

  3. 14:14

  4. 13:52

  5. 12:42

  6. 11:46

  7. 09:01

  8. 18:43