Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quellen-TKÜ: Bundeskriminalamt sucht…

0zapftis

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 0zapftis

    Autor: GreyHound 12.12.12 - 08:58

    Echt? Wirklich? Bei dem Namen kann ich mich gerade nicht auf dem Stuhl halten. Wer in Gottes Namen hatte so dicke Euer um diesen Software Titel durchzuboxen?`

    Ich kann es wirklich nicht glauben

    lol oder so heisst das wohl heutzutage

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 0zapftis

    Autor: c3rl 12.12.12 - 12:54

    "0zapftis" wurde der Trojaner vom CCC nach dessen Entdeckung benannt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 0zapftis

    Autor: me2 12.12.12 - 13:54

    Die Zeichenkette "0zapftis" wurde im Quellcode gefunden, daher die Benennung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 0zapftis

    Autor: tundracomp 13.12.12 - 22:02

    Ich fand auch "W32/R2D2.A" ganz nett :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: 0zapftis

    Autor: caldeum 16.04.13 - 16:28

    GreyHound schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Echt? Wirklich? Bei dem Namen kann ich mich gerade nicht auf dem Stuhl
    > halten. Wer in Gottes Namen hatte so dicke Euer um diesen Software Titel
    > durchzuboxen?`
    >
    > Ich kann es wirklich nicht glauben
    >
    > lol oder so heisst das wohl heutzutage
    Es heißt original "O'zapft is!", kommt vom Oktoberfest und bedeutet "Es ist angezapft" - der bayerische Startschuss zum jährlichen Besäufnis.

    Vllt. sitzen die Devs ja mit Latzhosen an ihrem Arbeitsplatz und jeder hat nen eigenen Zapfhahn wer weiß :D

    Keine Ahnung was man uns damit sagen will ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Penetration Tester (m/w) Embedded Systems
    escrypt GmbH, München
  2. Systemadministrator / Anwendungsentwickler (m/w) für den Bereich IT und Services
    SYNLAB Labor München Zentrum Medizinisches Versorgungszentrum GbR, München
  3. Softwareentwickler / Front End Developer (m/w)
    Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme, Sankt-Augustin
  4. Teamleiter (m/w) Functional Test
    T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Dresden

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NEU: GOG-EA-Sale
    (u. a. Dungeon Keeper 2 für 2,19€, Simcity 4 Deluxe 7,39€, Theme Park 2,19€ oder alle 41...
  2. NEU: Homeworld Remastered Collection - [PC]
    9,99€
  3. NEU: Publisher-Sale bei EA
    (u. a. Star Wars Battlefront 29,99€, Battlefield 4 9,99€, Battlefield Hardline 9,99€)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xcom 2 im Test: Strategie wie vom anderen Stern
Xcom 2 im Test
Strategie wie vom anderen Stern
  1. Vorschau Spielejahr 2016 Cowboys und Cyberspace
  2. Xcom 2 angespielt Mit Strategie die Menschheit retten

Verschlüsselung: Nach Truecrypt kommt Veracrypt
Verschlüsselung
Nach Truecrypt kommt Veracrypt

Sèbastien Loeb Rally Evo im Test: Mit dem Weltmeister über Stock und Stein
Sèbastien Loeb Rally Evo im Test
Mit dem Weltmeister über Stock und Stein
  1. Dirt Rally im Test Motorsport für Fortgeschrittene
  2. Rockstar Games Jede Kugel zählt in GTA Online
  3. Microsoft Forza 6 bekommt Mikrotransaktionen

  1. Die Woche im Video: Raider heißt jetzt Twix ...
    Die Woche im Video
    Raider heißt jetzt Twix ...

    Golem.de-Wochenrückblick ... und Safe Harbor heißt künftig EU-US-Privacy-Shield. Außerdem hat sich die Community über die Youtuber Fine Bros. aufgeregt. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Alpenföhn: Der Olymp soll 340 Watt an Leistung abführen
    Alpenföhn
    Der Olymp soll 340 Watt an Leistung abführen

    Ein Berg von einem CPU-Kühler: Alpenföhns Olymp ist als Konkurrenz zu anderen 140-mm-Doppelturm-Modellen gedacht und soll mehr als die doppelte Abwärme bewältigen, die aktuelle Chips abgeben.

  3. Eurocom X9E: Monster-Notebook nutzt Diamant- und Flüssigmetallpaste
    Eurocom X9E
    Monster-Notebook nutzt Diamant- und Flüssigmetallpaste

    17 Zoll mit 4K-UHD-Bildschirm, Desktop-Prozessor und -Grafikeinheit plus mehrere PCIe-SSDs: Eurocoms Sky X9E ist ein Spiele-Notebook mit extrem viel Leistung, das sogar unter fünf Kilogramm wiegt.


  1. 09:01

  2. 21:49

  3. 16:04

  4. 15:45

  5. 15:18

  6. 15:02

  7. 14:03

  8. 13:30