1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Internet
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Quellen-TKÜ: Bundeskriminalamt sucht…

0zapftis

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 0zapftis

    Autor GreyHound 12.12.12 - 08:58

    Echt? Wirklich? Bei dem Namen kann ich mich gerade nicht auf dem Stuhl halten. Wer in Gottes Namen hatte so dicke Euer um diesen Software Titel durchzuboxen?`

    Ich kann es wirklich nicht glauben

    lol oder so heisst das wohl heutzutage

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 0zapftis

    Autor c3rl 12.12.12 - 12:54

    "0zapftis" wurde der Trojaner vom CCC nach dessen Entdeckung benannt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 0zapftis

    Autor me2 12.12.12 - 13:54

    Die Zeichenkette "0zapftis" wurde im Quellcode gefunden, daher die Benennung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 0zapftis

    Autor tundracomp 13.12.12 - 22:02

    Ich fand auch "W32/R2D2.A" ganz nett :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: 0zapftis

    Autor caldeum 16.04.13 - 16:28

    GreyHound schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Echt? Wirklich? Bei dem Namen kann ich mich gerade nicht auf dem Stuhl
    > halten. Wer in Gottes Namen hatte so dicke Euer um diesen Software Titel
    > durchzuboxen?`
    >
    > Ich kann es wirklich nicht glauben
    >
    > lol oder so heisst das wohl heutzutage
    Es heißt original "O'zapft is!", kommt vom Oktoberfest und bedeutet "Es ist angezapft" - der bayerische Startschuss zum jährlichen Besäufnis.

    Vllt. sitzen die Devs ja mit Latzhosen an ihrem Arbeitsplatz und jeder hat nen eigenen Zapfhahn wer weiß :D

    Keine Ahnung was man uns damit sagen will ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test The Elder Scrolls Online: Skyrim meets Standard-MMORPG
Test The Elder Scrolls Online
Skyrim meets Standard-MMORPG

Es ist so groß wie mehrere Rollenspiele zusammen und bietet auch Soloabenteurern Unterhaltung für Wochen und Monate. Vieles in The Elder Scrolls Online erinnert an Skyrim - und leider noch mehr an das altbekannte Strickmuster gängiger MMORPGs.

  1. The Elder Scrolls Online Zenimax deaktiviert umstrittene Bezahlmethoden
  2. Abopflicht Verbraucherschützer mahnen The Elder Scrolls Online ab
  3. Zenimax Online The Elder Scrolls Online ohne Server-Schlangen gestartet

Test Hitman Go: Auftragskiller to go
Test Hitman Go
Auftragskiller to go

Knobeln statt knebeln: In Hitman Go verrichtet Agent 47 sein ebenso lautloses wie blutiges Handwerk auf ungewohnte Art und Weise: Statt Schleich-Action ist Denksport angesagt. Der Titel bleibt dem Kern der Hitman-Reihe trotzdem treu - und macht schnell süchtig.

  1. Square Enix Kernzielgruppe statt globales Massenpublikum

Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


  1. Vic Gundotra: Chef von Google Plus verlässt das Unternehmen
    Vic Gundotra
    Chef von Google Plus verlässt das Unternehmen

    Der Google-Manager Vic Gundotra hat bei Google gekündigt. Er hatte das soziale Netzwerk Google Plus mit aufgebaut. Gründe nannte der Gründer der Entwicklerkonferenz Google I/O nicht.

  2. Quartalsbericht: Amazon weiter mit hohem Umsatz und etwas Gewinn
    Quartalsbericht
    Amazon weiter mit hohem Umsatz und etwas Gewinn

    Amazon gab für Technologie und Inhalte 1,99 Milliarden US-Dollar aus. Damit blieb vom Gewinn erneut wenig übrig.

  3. Quartalsbericht: Microsofts Gewinn und Umsatz fallen
    Quartalsbericht
    Microsofts Gewinn und Umsatz fallen

    Microsofts Gewinn fällt um 6,5 Prozent und auch der Umsatz geht leicht zurück. Microsoft wolle schnell "mutige, innovative Produkte herausbringen, die die Nutzer lieben", so der neue Firmenchef Nadella.


  1. 00:08

  2. 23:42

  3. 22:56

  4. 21:14

  5. 17:49

  6. 17:43

  7. 15:52

  8. 15:49