Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quellen-TKÜ: Bundeskriminalamt sucht…

Wo kann ich mich bewerben?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo kann ich mich bewerben?

    Autor: lolig 11.12.12 - 21:28

    Schlampige Arbeit wird beim Staat ja fürstlich entlohnt und ein vermurkster Trojaner schadet dann ja auch niemanden *g*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wo kann ich mich bewerben?

    Autor: Cespenar 11.12.12 - 21:34

    http://stellenanzeige.monster.de/GetJob.aspx?JobID=116495316
    Gib bitte Feedback was die breit sind zu zahlen, würde mich mal interessieren ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wo kann ich mich bewerben?

    Autor: Promichel 11.12.12 - 21:51

    Das steht doch im Stellenangebot :)

    "bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen eine Eingruppierung in Entgeltgruppe 12 TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst)"

    Einstiegsgehalt wäre dann 2.857,79¤

    Die Tabelle anschauen kannst du dir auch hier: http://www.oeffentlichen-dienst.de/entgelttabelle.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wo kann ich mich bewerben?

    Autor: c3rl 11.12.12 - 22:20

    Promichel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einstiegsgehalt wäre dann 2.857,79¤

    lol.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wo kann ich mich bewerben?

    Autor: divStar 11.12.12 - 23:49

    Jo .. mehr als "lol" fällt mir auch nicht ein. Naja .. die kriegen, wofür sie gezahlt haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wo kann ich mich bewerben?

    Autor: freddy.simi 12.12.12 - 00:04

    Selbst auf höchster Stufe wären es 4.545,61¤. Wer all diese geforderten Kenntnisse hat wird für das Geld wohl kaum seine Seele verkaufen. Außer er möchte unserem Vaterland damit helfen. Also jetzt habe ich definitiv keine Angst mehr vorm Bundestrojaner

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Wo kann ich mich bewerben?

    Autor: y.m.m.d. 12.12.12 - 15:51

    freddy.simi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Selbst auf höchster Stufe wären es 4.545,61¤. Wer all diese geforderten
    > Kenntnisse hat wird für das Geld wohl kaum seine Seele verkaufen. Außer er
    > möchte unserem Vaterland damit helfen. Also jetzt habe ich definitiv keine
    > Angst mehr vorm Bundestrojaner

    Ich weiss nicht mehr ob ich lachen oder weinen soll....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Wo kann ich mich bewerben?

    Autor: Wary 13.12.12 - 12:06

    divStar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jo .. mehr als "lol" fällt mir auch nicht ein. Naja .. die kriegen, wofür
    > sie gezahlt haben.

    Wenn das Brutto ist (hab mir den Link nicht angeschaut) kriegen das bei uns die Leute im first-level-support. Die erklären den halben Tag wie man das Internet repariert wenn man es gelöscht hat und dass man _WIRKLICH_ neues Papier einlegen muss, wenn der Drucker das anzeigt. (Kein Scherz. Letztes Monat war bei einem Kunden drei mal ein Techniker für jeweils ~60¤ Papier nachlegen…)
    Die sollen dann also Trojaner entwickeln. Sounds legit!

    (Ich möchte hiermit keinesfalls Mitarbeiter im 1. lvl. Support abwerten. Im Gegenteil hab ich höchsten Respekt vor denen. Ich wäre mit dem Job vermutlich schon lange Amok gelaufen!)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  2. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Stuttgart
  3. CLARIANT SE, Sulzbach/Taunus bei Frankfurt am Main
  4. Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Freiburg, Heilbronn, Heidelberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,00€
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neue Windows Server: Nano bedeutet viel mehr als nur klein
Neue Windows Server
Nano bedeutet viel mehr als nur klein
  1. Windows 10 Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade
  2. Betriebssystem Noch einen Monat Gratis-Upgrade auf Windows 10
  3. Microsoft Patchday Das Download-Center wird nicht mehr alle Patches bieten

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Overwatch: Ranglistenspiele mit kleinen Hindernissen
    Overwatch
    Ranglistenspiele mit kleinen Hindernissen

    Blizzard hat die Ranglistenspiele für die PC-Version von Overwatch veröffentlicht. Vor dem ersten Match sind aber ein paar Hürden zu überwinden: Spieler müssen mindestens Level 25 erreicht haben und zehn Platzierungspartien absolvieren.

  2. Fraunhofer SIT: Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode
    Fraunhofer SIT
    Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode

    Mit der Volksverschlüsselung soll jeder verschlüsseln können - also zumindest jeder, der einen E-Perso, einen Telekom-Festnetz-Account oder einen Registrierungscode besitzt. Zum offiziellen Start des Projektes gibt es aber weder Quellcode noch ein Written Offer im Sinne der GPL.

  3. Axon 7 im Hands on: Oneplus bekommt starke Konkurrenz
    Axon 7 im Hands on
    Oneplus bekommt starke Konkurrenz

    Topausgestattete Smartphones zu einem niedrigen Preis sind bisher die Spezialität von Oneplus. Der chinesische Hersteller ZTE hat gezeigt, dass er das auch kann: Sein Axon 7 ist noch besser ausgestattet - und kaum teurer.


  1. 14:45

  2. 14:18

  3. 12:11

  4. 12:06

  5. 11:50

  6. 11:40

  7. 11:15

  8. 11:09