Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Scaneye: Illegales Filesharing aus…

mich würde,...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. mich würde,...

    Autor: FrankTzFL1977 27.12.12 - 18:07

    Also mich würden die uploads dieser firmen eher interessieren, denn ich nehme mal an das die industrie selbst die Filme noch in rohfassung (schlechte quali, synchro, einblendung der schnitt uhr,...) um so die fans bei laune zu halten.

    Als beispiel nehmen wir mal X-Man wolferin, ich geb zu den film habe ich mir gezogen eben in der beschriebenen version, einige der specialefekts waren noch nicht voll drin, aber dieser download hat den auschlag für mich gegeben doch ins teure kino zu gehen.

    _________________________________________________________________
    Legasthenie ist eine Krankheit! also kein Kommentar!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: mich würde,...

    Autor: ibsi 28.12.12 - 09:53

    FrankTzFL1977 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als beispiel nehmen wir mal X-Man wolferin, ich geb zu den film habe ich
    > mir gezogen eben in der beschriebenen version, einige der specialefekts
    > waren noch nicht voll drin, aber dieser download hat den auschlag für mich
    > gegeben doch ins teure kino zu gehen.

    Das haben bekannte von mir auch so gemacht. Auch die Version wo teilweise die gerenderten Szenen noch ohne Texturen auskamen. Die haben den auch nicht zu Ende geschaut, aber gut die erste hälfte und dann waren sie im Kino.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  2. DICOS GmbH Kommunikationssysteme, Darmstadt
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Infokom GmbH, Karlsruhe und Bad Nauheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 111,00€
  2. der Rabatt erfolgt bei Eingabe des Aktionsartikels in den Warenkorb (Direktabzug)
  3. 0,91€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amoklauf in München: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
Amoklauf in München
De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Tor Hidden Services Über 100 spionierende Tor-Nodes
  2. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen
  3. Mobilfunk Sicherheitslücke macht auch Smartphones angreifbar

Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

  1. Headlander im Kurztest: Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
    Headlander im Kurztest
    Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen

    Ein flugfähiger Kopf, der Roboterkörper übernehmen und dann steuern kann: Das ist die Grundidee von Headlander. Der Genremix von Double Fine mit viel Humor ist in einem schrillen 70er-Jahre-Universum angesiedelt.

  2. Industrie- und Handelskammern: 1&1 Versatel bekommt Großauftrag für Glasfaser
    Industrie- und Handelskammern
    1&1 Versatel bekommt Großauftrag für Glasfaser

    Rund 225 IHK-Standorte werden von 1&1 Versatel größtenteils direkt mit Glasfaser ausgebaut. Auf Wunsch gibt es dabei Datenübertragungsraten von mehreren GBit/s.

  3. Chakracore: Javascript-Engine von Edge-Browser läuft auf OS X und Linux
    Chakracore
    Javascript-Engine von Edge-Browser läuft auf OS X und Linux

    Nach der Offenlegung von Chakracore durch Microsoft stehen erstmals experimentelle Versionen der Javascript-Engine des Edge-Browsers für Linux und Mac OS X bereit. Der Port soll der Verwendung in Node.js dienen.


  1. 14:00

  2. 12:37

  3. 12:29

  4. 12:00

  5. 11:38

  6. 11:23

  7. 10:54

  8. 10:48