1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Seacom: Internet-Seekabel an mehreren…

1.280 GBit/s.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1.280 GBit/s.

    Autor: .............................x................... 23.03.13 - 13:26

    oder doch 1280 GBit/s. ...

    --
    "seit nichtmal 1! stunde registriert und schon so nervig --.--"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 1.280 GBit/s.

    Autor: Abseus 23.03.13 - 13:37

    ohje da hat wohl einer keine Ahnung...

    In der Technik werden allgemein alle Hunderter Schritte durch Punkte getrennt.

    Beispiel: 1.000.000 steht auch nicht für 1 Komma 000 Komma 000!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 1.280 GBit/s.

    Autor: ruede 23.03.13 - 14:31

    wird nichtmehr gemacht

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 1.280 GBit/s.

    Autor: ticaal 23.03.13 - 14:38

    Abseus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ohje da hat wohl einer keine Ahnung...
    >


    http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Schreibweise_von_Zahlen#Dezimal-_und_Tausendertrennzeichen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: 1.280 GBit/s.

    Autor: Abseus 23.03.13 - 14:42

    ruede schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wird nichtmehr gemacht

    Wer sagt das? Du?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: 1.280 GBit/s.

    Autor: benbehr 23.03.13 - 15:19

    Hier wird auch aus der Meldung selbst klar das der Punkt als tausender Trennzeichen genutzt wurde. Oder soll das Kabel wirklich nur 17km lang sein?

    Allerdings ist das mit "." und "," so eine Sache. Excel verkraftet es ja unter Windows auch nicht wenn man es nicht systemweit richtig eingestellt hat. Es ist sehr frustrierend wenn man mal mit dem einen und mal mit dem anderen als Trennzeichen arbeitet. Und meine Erfahrung ist es das sich der Punkt mittlerweile weitestgehend behauptet. Was wohl nicht zuletzt daran Liegt das die Sprache der Wissenschaft englisch ist und es dort so üblich ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: 1.280 GBit/s.

    Autor: Joschi75 23.03.13 - 15:24

    ticaal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Abseus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ohje da hat wohl einer keine Ahnung...
    > >
    >
    > de.wikipedia.org#Dezimal-_und_Tausendertrennzeichen

    Wenn schon Wikipedia verlinken dann richtig: http://de.wikipedia.org/wiki/Zifferngruppierung#Zur_Problematik_von_Punkt_und_Komma_f.C3.BCr_Tausender-_und_Dezimaltrennzeichen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: 1.280 GBit/s.

    Autor: attitudinized 23.03.13 - 17:58

    Nö nicht er sondern ISO/DIN/EN.

    Der Grund ist genau der das die , . wunderbar verwechselt werden können.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Tausendertrennzeichen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: 1.280 GBit/s.

    Autor: Abseus 23.03.13 - 18:05

    Trotz allem wird es immer noch gemacht und wenn man in so einem Forum postet dann sollte einem ein Punkt alle 3 stellen einer Zahl klar sein!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: 1.280 GBit/s.

    Autor: .............................x................... 23.03.13 - 18:30

    alle Hunderter oder Tausender? ;-P
    Aber stimmt, ich komm nicht aus der Technik, eher aus der Informatik/Mathematik und da bedeutet ein Punkt was anderes..

    --
    "seit nichtmal 1! stunde registriert und schon so nervig --.--"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: 1.280 GBit/s.

    Autor: attitudinized 23.03.13 - 18:51

    Ich denke das war dem TE durchaus klar.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: 1.280 GBit/s.

    Autor: Abseus 23.03.13 - 19:51

    Offensichtlich eben nicht

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: 1.280 GBit/s.

    Autor: boiii 25.03.13 - 14:30

    Wenn nicht 1280 GBit/s, was soll dann die Null da?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: 1.280 GBit/s.

    Autor: gaym0r 25.03.13 - 17:12

    boiii schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn nicht 1280 GBit/s, was soll dann die Null da?

    ????

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: 1.280 GBit/s.

    Autor: boiii 26.03.13 - 08:31

    Man würde schreiben 1.28 GBit/s aber nicht 1.280 GBit/s.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: 1.280 GBit/s.

    Autor: Phreeze 26.03.13 - 12:49

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > boiii schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn nicht 1280 GBit/s, was soll dann die Null da?
    >
    > ????
    besser mal in der Schule aufzupassen, 7te Klasse spätestens lernt man das in Mathe (selbst unterrichtet..)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: 1.280 GBit/s.

    Autor: gaym0r 27.03.13 - 08:54

    boiii schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man würde schreiben 1.28 GBit/s aber nicht 1.280 GBit/s.


    Ach darauf wolltest du hinaus. :D Ändert nichts an der Tatsache dass der Punkt falsch ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: 1.280 GBit/s.

    Autor: gaym0r 27.03.13 - 08:54

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gaym0r schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > boiii schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Wenn nicht 1280 GBit/s, was soll dann die Null da?
    > >
    > > ????
    > besser mal in der Schule aufzupassen, 7te Klasse spätestens lernt man das
    > in Mathe (selbst unterrichtet..)

    Der . ist Trotzdem falsch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Test The Order 1886: Sir Galahad geht in Deckung
Test The Order 1886
Sir Galahad geht in Deckung

Lenovo Tab S8-50F im Test: Uns stinkt's!
Lenovo Tab S8-50F im Test
Uns stinkt's!
  1. Adware Lenovo-Laptops durch Superfish-Adware angreifbar
  2. Lenovo Anypen Auf dem Touchscreen mit beliebigem Stift schreiben
  3. Yoga Tablet 2 mit Windows 8.1 im Test Wie die Android-Variante, aber ein winziges bisschen besser

Die Woche im Video: Ein Spionagering, Marskandidaten und Linux für den Desktop
Die Woche im Video
Ein Spionagering, Marskandidaten und Linux für den Desktop
  1. Die Woche im Video New 3DS, Stromzähler und der schnellste Smartphone-Chip
  2. Die Woche im Video Raspberry Pi 2, die Telekom am DE-CIX und Alienware Alpha
  3. Die Woche im Video Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

  1. Nachruf: Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!
    Nachruf
    Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!

    Leonard Nimoy, bekannt als Mr. Spock aus der ersten Star-Trek-Serie, ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Bevor er ins All flog, ritt er in Western-Serien. Später führte er Regie bei zwei der Star-Trek-Filme.

  2. Click: Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen
    Click
    Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen

    Für die Apple Watch gibt es austauschbare Armbänder, doch Apple hat dafür gesorgt, dass keine x-beliebigen Bänder genutzt werden können und kurzerhand ein eigenes System entwickelt. Das Projekt Click will das ändern und einen Adapter bauen.

  3. VLC-Player 2.2.0: Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme
    VLC-Player 2.2.0
    Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme

    Der VLC-Player kann in Version 2.2.0 digitale Kinofilme im DCP-Formate abspielen. Zudem werden Videos automatisch rotiert, der Blu-ray-Support ist erweitert worden, und die Addons können leichter verwaltet werden. Das Team hat auch einen häufigen Fehler beim Darstellen von bestimmten Porno-Filmen behoben.


  1. 19:46

  2. 18:56

  3. 18:43

  4. 18:42

  5. 18:15

  6. 17:59

  7. 16:57

  8. 16:46