Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Seacom: Internet-Seekabel an mehreren…

Seacom: Internet-Seekabel an mehreren Punkten zerstört

Das Glasfaserkabel von Seacom, das Afrika mit Europa und Asien verbindet, ist vor der Küste von Ägypten schwer beschädigt worden. Die Reparaturarbeiten am Seekabel sind angelaufen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. 1.280 GBit/s. 18

    .............................x................... | 23.03.13 13:26 27.03.13 08:54

  2. im ernst: Wie passiert sowas? (Seiten: 1 2 3 4 ) 61

    truuba | 22.03.13 17:29 25.03.13 15:17

  3. Irgend ein Idiot hat halt seinen Anker an die falsche Stelle gesetzt 16

    Robert0 | 23.03.13 00:31 25.03.13 11:30

  4. Doku über Unterseekabel 10

    vertical | 22.03.13 20:11 25.03.13 11:29

  5. Haha, da werden die Kupferdiebe aber Augen machen... 2

    doctorseus | 23.03.13 12:34 25.03.13 10:38

  6. Habe einen Server bei MNET in Afrika 10

    floo | 22.03.13 18:05 23.03.13 08:26

  7. Alles nur falsche Verdächtigungen 1

    ugroeschel | 22.03.13 22:34 22.03.13 22:34

  8. das ist nur die drosselung von der t-kom (kt) 2

    senfsaat | 22.03.13 19:04 22.03.13 22:26

  9. sorry, meine frau ist mit dem uboot beim einparken dran geschrammt

    nudel | 22.03.13 17:24 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  4. über Robert Half Technology, Großraum Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Battlefield 1 angespielt: Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
Battlefield 1 angespielt
Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
  1. Electronic Arts Battlefield 1 mit Wetter und Titanfall 2 mit Kampagne
  2. Dice Battlefield 1 spielt im Ersten Weltkrieg

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

  1. Die Woche im Video: Der Preis ist heiß und der Trick nicht mehr billig
    Die Woche im Video
    Der Preis ist heiß und der Trick nicht mehr billig

    Golem.de-Wochenrückblick AMDs neue Radeon-Karte punktet im Test ebenso wie ZTEs neues Top-Smartphone mit einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis. Und Preisbewusste haben noch einen Monat Zeit, kostenlos auf Windows 10 umzusteigen. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Netzausbau: Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen
    Netzausbau
    Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen

    Um 5 Milliarden Euro für den Netzausbau zu erhalten, will die Telekom offenbar ihre Mobilfunkmasten verkaufen. Goldman Sachs und Morgan Stanley arbeiten an dem Prospekt.

  3. Bruno Kahl: Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren
    Bruno Kahl
    Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren

    Der BND bekommt heute einen neuen Chef. Der Beamte Bruno Kahl wird die Nachfolge von Gerhard Schindler antreten, der wegen der BND-Affäre seinen Posten räumen musste.


  1. 09:02

  2. 20:04

  3. 17:04

  4. 16:53

  5. 16:22

  6. 14:58

  7. 14:33

  8. 14:22