Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sign-in: Mit Google+ bei anderen…

FU G+

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. FU G+

    Autor: Anonymer Nutzer 26.02.13 - 23:38

    besch... G+ Zwang bei Youtube und Playstore (für Kommentare/Bewertungen)

    FU G+/Google dafür.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: FU G+

    Autor: cljk 27.02.13 - 01:07

    ja, ich weiss auch nicht... wollte letztens nur ne playlist anlegen - und auf einmal war ich g+ mitglied

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: FU G+

    Autor: cephei 27.02.13 - 05:22

    Jeder mit einer gMail Adresse, YouTube Account oder anderen Google Diensten ist G+ Mitgied. Google hat dafür AGB, welche ihr akzeptiert habt. Wenn euch die nicht passen, warum akzeptiert ihr dann die AGB?

    Einen Google+ Account zu haben ist nicht wie ein Facebook Account zu haben. G+ ist der Account für alle Google Dienste. Somit musst du dich nicht überall anmelden, du kannst einfach dein zentrales G+ Login verwenden. Zwingt dich doch niemand auf G+ ein Profil zu erstellen. Da sind lediglich deine Login Infos hinterlegt.

    PlayStore, YouTube, G+, Docs, Search, Drive, Music, gMail, Maps und alle anderen Google Dienste.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: FU G+

    Autor: Anonymer Nutzer 27.02.13 - 07:08

    entsclhuldige, dein Beitrag ist ziemlich dämlich. AGB sind nicht wie ein Gesetz. Ich habe schon länger keinen von Google angenommen. Und meine Accounts sind deutlich älter als dem dämlichen G+.


    Und selbst wenn, man DAF jederzeit seine Meinung zu z.B. diesen Änderungen bei Google motzen! :P

    Z.B. Klarnamen-Pflicht um über G- überhaupt eine Bewertung im Playstore zu machen.

    Und natürlich ist G+ wie FB, dafür wurde das Ding ja geschaffen.


    Glaubst du allen Werbenaussagen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: FU G+

    Autor: Lala Satalin Deviluke 27.02.13 - 08:54

    Ich hab gar nicht erst meinen echten Namen angegeben :D

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: FU G+

    Autor: zipper5004 27.02.13 - 09:36

    Klarnamenpflicht? Sicher heißt Du bei G+ auch "Benutzername123" und damit weiß jeder, dass du in der Realität Benutzername mit Vornamen heißt und im Jahre 123 geboren bist!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: FU G+

    Autor: Anonymer Nutzer 27.02.13 - 10:06

    dann gehst du das Risiko einer accountsperre ein. wie hoch die ist, weiß ich nicht, aber ich will das nicht für meinen hauptaccount eingehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: FU G+

    Autor: Anonymer Nutzer 27.02.13 - 11:27

    auch zu dir, weil ein vorpostet so schön auf AGB verwiesen hat.


    soweit mir bekannt, können sie den account sperren, wenn Pseudonyme verwendet werden. bzw klarnamenpflicht.


    wie wichtig ist dir dein oder deine accounts?


    und überhaupt geht es darum sich zu wehren. wenigstens "verbal"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ibau GmbH, Münster
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. FERCHAU Engineering GmbH, Chemnitz (Home-Office möglich)
  4. WEMACOM Telekommunikation GmbH, Schwerin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,90€ statt 109,90€
  2. 74,90€
  3. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

Miniscooter: E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
Miniscooter
E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
  1. Relativity Space Raketenbau ohne Menschen
  2. Besuch beim HAX Accelerator Made in Shenzhen
  3. Besuch bei Senic Das Kreuzberger Shenzhen

  1. Bildbearbeitung unmöglich: Lightroom-App für Apple TV erschienen
    Bildbearbeitung unmöglich
    Lightroom-App für Apple TV erschienen

    Adobe hat seine erste Apple-TV-App vorgestellt. Lightroom kommt auf den heimischen Fernseher. Anders als sich vermuten lässt, ist eine Bildbearbeitung nicht integriert.

  2. Quartalszahlen: Apple-Gewinn bricht wegen schwächerer iPhone-Verkäufe ein
    Quartalszahlen
    Apple-Gewinn bricht wegen schwächerer iPhone-Verkäufe ein

    Apple hat erneut einen schweren Einbruch bei Umsatz und Gewinn erlitten, weil der unaufhaltsame Aufstieg des iPhones vorerst beendet ist. Doch die Analysten hatten noch Schlimmeres erwartet, der Einbruch erfolgte auf sehr hohem Niveau.

  3. SSD: Crucial erweitert MX300-Serie um 275, 525 und 1.050 GByte
    SSD
    Crucial erweitert MX300-Serie um 275, 525 und 1.050 GByte

    Bisher war sie nur mit 750 GByte Kapazität erhältlich: Crucial hat die MX300-SSD mit 275 und 525 GByte sowie mit 1 TByte Speicherplatz im 2,5-Zoll-Formfaktor vorgestellt; die M.2-Varianten folgen.


  1. 23:40

  2. 23:14

  3. 18:13

  4. 18:06

  5. 17:37

  6. 16:54

  7. 16:28

  8. 15:52