Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Silent Circle: Phil Zimmermanns Team…

60 MB?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 60 MB?

    Autor: flasherle 05.02.13 - 12:45

    was fängt man in heutigen zeiten noch damit an?

  2. Re: 60 MB?

    Autor: zZz 05.02.13 - 13:37

    abseits von warez kommt man doch recht weit damit :)

  3. Re: 60 MB?

    Autor: glacius 05.02.13 - 14:16

    nicht wirklich :)
    Für Fotos definitiv zu klein!
    Für Arbeitsdateien zu klein!
    Meine durchschn. Files sind ja schon größer als 60MB, da reicht das nicht einmal zum Zwischenspeichern.

  4. Re: 60 MB?

    Autor: dabbes 05.02.13 - 14:25

    Ja DU vielleicht, für DICH gibts ja auch andere Dienste.
    DU bist aber nicht die restliche MENSCHHEIT, auch wenn das bitter für dein Ego ist ;-)

  5. Re: 60 MB?

    Autor: wmayer 05.02.13 - 14:46

    Brauchst einfach nur mehr Parts ;)

  6. eben

    Autor: flasherle 05.02.13 - 15:40

    von videos vom motorrad fahren brauch ich gar nicht erst anfangen.

  7. Re: eben

    Autor: Neuro-Chef 08.02.13 - 13:28

    flasherle schrieb:
    > von videos vom motorrad fahren brauch ich gar nicht erst anfangen.
    Wie schnell fährst du denn, dass die verschlüsselt werden müssen? :p

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. «

    ಠ_ಠ

  8. Re: eben

    Autor: NeverDefeated 09.02.13 - 00:18

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > von videos vom motorrad fahren brauch ich gar nicht erst anfangen.

    Wenn Du die mit einer CMOS-Kamera machst, dann brauchst Du sie ohnehin nicht speichern, da sie alle zu Rolling-Shutter-Gewabbel werden und man sie daher ohnehin besser direkt wieder löscht. ;-)

    Ich finde 60MB völlig ausreichend um wichtige Dokumente "ausser Haus" zu speichern, wenn man sonst kein aushäusiges Backup hat. Im Zweifelsfall kriege ich da sogar 20-30 Fotos von meiner DSLR in voller Auflösung rein, falls ich die jemandem zur Verfügung stellen will. Das reicht eigentlich.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Dynamic Engineering GmbH, München
  3. Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt
  4. GEUTEBRÜCK, Windhagen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf einer GeForce GTX 1070 und GTX 108
  2. und Civilization VI gratis erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

  1. DNS NET: Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s
    DNS NET
    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

    Das neue Netz ist fertig und wird geschaltet. Auch die Preise von DNS:NET und Zweckverband Breitband Altmark sind jetzt bekannt. Die Telekom warnt vor solchen Modellen und will Angst verbreiten.

  2. Netzwerk: EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload
    Netzwerk
    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

    Wie das geht, einen Glasfaseranschluss zu drosseln, wollten wir von Ewe Tel wissen, und bekamen es heraus: " Glas kann natürlich mehr", hieß es.

  3. Rahmenvertrag: VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden
    Rahmenvertrag
    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

    Die Proteste und Weigerung der Hochschulen, dem Unirahmenvertrag der VG Wort zuzustimmen, zeigen Wirkung. Die VG Wort will noch in diesem Jahr eine Übergangslösung für 2017 erarbeiten. An der heftig kritisierten Einzelmeldung von Seminartexten will die VG Wort offenbar festhalten.


  1. 18:40

  2. 17:30

  3. 17:13

  4. 16:03

  5. 15:54

  6. 15:42

  7. 14:19

  8. 13:48