1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smithsonian National Zoo: iPads für…

Jetzt weiss ich auch, warum iPads im Bundestag zugelassen sind...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jetzt weiss ich auch, warum iPads im Bundestag zugelassen sind...

    Autor: Anonymer Nutzer 25.01.13 - 11:33

    ich war echt am Grübeln, was Abgeordnete damit dort wollten...;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Jetzt weiss ich auch, warum iPads im Bundestag zugelassen sind...

    Autor: narfomat 25.01.13 - 12:05

    das entscheidende an der sache ist, das wenn wir entscheidungen im bundestag/bundesrat den affen überlassen würden, indem sie random irgendwelche ja/nein tasten auf dem i-gerät drücken, schon rein statistisch betrachtet bessere entscheidungen für die bevölkerung in DE entstehen würden als aktuell mit abgeordneten im bundestag...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.01.13 12:06 durch narfomat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Jetzt weiss ich auch, warum iPads im Bundestag zugelassen sind...

    Autor: Anonymer Nutzer 25.01.13 - 12:12

    Das Gekreische jedenfalls ist dasselbe, wenn ich mir Phoenix Kanal so anschaue....;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Jetzt weiss ich auch, warum iPads im Bundestag zugelassen sind...

    Autor: Alf Edel 25.01.13 - 12:20

    LOL!!! :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Jetzt weiss ich auch, warum iPads im Bundestag zugelassen sind...

    Autor: Richard Alpert 25.01.13 - 13:35

    Make my Day. :-)))

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Jetzt weiss ich auch, warum iPads im Bundestag zugelassen sind...

    Autor: IT.Gnom 25.01.13 - 13:52

    Affen gegen Westerwelle 1:0

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Jetzt weiss ich auch, warum iPads im Bundestag zugelassen sind...

    Autor: BlackPhantom 25.01.13 - 14:03

    Guido Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich war echt am Grübeln, was Abgeordnete damit dort wollten...;-)

    Genial!
    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Jetzt weiss ich auch, warum iPads im Bundestag zugelassen sind...

    Autor: thorsten thorben kai uwe 25.01.13 - 14:21

    narfomat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das entscheidende an der sache ist, das wenn wir entscheidungen im
    > bundestag/bundesrat den affen überlassen würden, indem sie random
    > irgendwelche ja/nein tasten auf dem i-gerät drücken, schon rein statistisch
    > betrachtet bessere entscheidungen für die bevölkerung in DE entstehen
    > würden als aktuell mit abgeordneten im bundestag...


    Das erinnert doch an das sogenannte Affen-Portfolio, wo ein Affen mit einem Dartpfeil bisher immer ein besseres Portfolio zusammengestellt hat, als diese ganzen tollen Finanzanalysten.
    http://m.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/denkfehler-die-uns-geld-kosten/denkfehler-die-uns-geld-kosten-9-die-affen-sind-die-besten-anleger-11711132.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Jetzt weiss ich auch, warum iPads im Bundestag zugelassen sind...

    Autor: Anonymer Nutzer 25.01.13 - 18:14

    Gute Güte! Ich werde direkt mal meinen Broker mit dem Kauf von Bananenderivaten beauftragen, bevor unsere Politkaste die alle weggekauft hat!!!!

    Waren in der DDR vielleicht deswegen Bananen so selten!????

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Jetzt weiss ich auch, warum iPads im Bundestag zugelassen sind...

    Autor: IT.Gnom 25.01.13 - 19:47

    Guido Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gute Güte! Ich werde direkt mal meinen Broker mit dem Kauf von
    > Bananenderivaten beauftragen, bevor unsere Politkaste die alle weggekauft
    > hat!!!!
    >
    > Waren in der DDR vielleicht deswegen Bananen so selten!????

    Ähm ja, es galt das Prinzip Zuckerbrot und Peitsche, genauer Bananenschnitte und Peitsche.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Xperia Z4 Tablet im Test: Dünn, leicht und heiß
Xperia Z4 Tablet im Test
Dünn, leicht und heiß
  1. Android-Entwicklung Sony bietet Android-M-Vorschau für Xperia-Geräte an
  2. Android Recovery Mode jetzt offiziell für Sony-Smartphones verfügbar
  3. Xperia C4 Sony präsentiert neues Smartphone mit Frontblitz

IMHO: DNSSEC ist gescheitert
IMHO
DNSSEC ist gescheitert

Pebble Time im Test: Nicht besonders smart, aber watch
Pebble Time im Test
Nicht besonders smart, aber watch
  1. Smartwatch Pebble Time kostet außerhalb von Kickstarter 250 Euro
  2. Smartwatch Apple gibt iOS-App für die Pebble Time frei
  3. Smartwatch Pebbles iOS-App wird von Apple nicht freigegeben

  1. BND-Sonderermittler Graulich: Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner
    BND-Sonderermittler Graulich
    Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner

    Der pensionierte Verwaltungsjurist Kurt Graulich soll für den NSA-Ausschuss die umstrittenen Selektorenlisten einsehen. Die Opposition will gegen dessen Ernennung so schnell wie möglich klagen.

  2. 5G-Norma-Projekt: Nokia, Telekom und Telefónica wollen 5G festlegen
    5G-Norma-Projekt
    Nokia, Telekom und Telefónica wollen 5G festlegen

    5G soll ein weltweiter Mobilfunkstandard werden, bei dem alle Mobilfunkausrüster und -betreiber gleichberechtigt mitmachen. Doch Nokia Networks setzt auf einen Alleingang.

  3. Oberlandesgericht: Youtube kann durch Gema in Störerhaftung genommen werden
    Oberlandesgericht
    Youtube kann durch Gema in Störerhaftung genommen werden

    Youtube muss laut dem Oberlandesgericht Hamburg illegale Videos nach einem Hinweis sofort sperren und Vorsorge treffen, dass es möglichst nicht zu weiteren Verletzungen kommt. Was das konkret bedeutet, ist noch unklar.


  1. 20:54

  2. 18:49

  3. 17:32

  4. 16:55

  5. 16:33

  6. 16:05

  7. 15:22

  8. 15:04