1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Soziales Netzwerk: Swipp verkauft…

Und wennn nicht genug Geld reinkommt

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und wennn nicht genug Geld reinkommt

    Autor Herr Lich 24.01.13 - 16:25

    ...dann steht schon das nächste Feature an: für ein paar Kröten lassen sich besonders schlechte Meinungen löschen, äh ich meinte natürlich moderieren, was dann den Schnitt der eigenen Produkte gegenüber denen der nichtzahlenden Konkurrenz massiv verbessert.

    Als Konsumvieh würd ich jedenfalls nen Teufel tun und den Meinugen auf so einer Plattform vertrauen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Und wennn nicht genug Geld reinkommt

    Autor Himmerlarschundzwirn 24.01.13 - 16:27

    ... geschweige denn mir die Mühe machen und meine eigene Meinung dazu dort niederschreiben. Das ist doch Arbeit, die mir keiner bezahlt. Bei Amazon sind Bewertungen wenigstens ein Geben und Nehmen, aber ausschlachten lassen muss man sich doch nicht. Nur der Befriedigung der Klickgeilheit wegen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Und wennn nicht genug Geld reinkommt

    Autor XHess 24.01.13 - 18:05

    Exakt. Mein Gedanke!

    X.

    --
    Always look on the bright side of life!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

IMHO: Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
IMHO
Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
  1. Minecraft Microsoft kauft Mojang
  2. Minecraft Microsoft will offenbar Mojang kaufen
  3. Minecraft New-Gen-Klötzchenwelt mit 1080p und 60 fps

  1. Venue 8 7000: 6-mm-Tablet wird mit Dell Cast zum Desktop
    Venue 8 7000
    6-mm-Tablet wird mit Dell Cast zum Desktop

    Dells besonders dünnes Android-Tablet Venue 8 7000 wird per Miracast Inhalte an einen Monitor weitergeben. Dazu hat das Unternehmen eine App entwickelt, die Daten an ein HDMI-Dongle schickt: So wird aus dem Tablet ein Desktop-Rechner.

  2. HTML5-Videostreaming: Netflix arbeitet an Linux-Unterstützung
    HTML5-Videostreaming
    Netflix arbeitet an Linux-Unterstützung

    Es fehlt wohl nur ein Bibliotheksupdate, um den HMTL5-Player von Netflix auch auf Linux anbieten zu können. Das Filtern des User-Agents soll nach dem Update beendet werden, berichtet ein Mitarbeiter.

  3. iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test: Aus klein mach groß und größer
    iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test
    Aus klein mach groß und größer

    Mit den neuen iPhones verabschiedet sich Apple vom kleinen Display: Mit 4,7 und 5,5 Zoll sind beide Smartphones deutlich größer als der Vorgänger. Wie sich das auf die Bedienung auswirkt und wie der neue Prozessor und die verbesserte Kamera abschneiden, hat Golem.de ausführlich getestet.


  1. 15:09

  2. 15:03

  3. 14:51

  4. 14:46

  5. 14:33

  6. 13:00

  7. 12:06

  8. 11:26