1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Soziales Netzwerk: Swipp verkauft…

Und wennn nicht genug Geld reinkommt

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und wennn nicht genug Geld reinkommt

    Autor: Herr Lich 24.01.13 - 16:25

    ...dann steht schon das nächste Feature an: für ein paar Kröten lassen sich besonders schlechte Meinungen löschen, äh ich meinte natürlich moderieren, was dann den Schnitt der eigenen Produkte gegenüber denen der nichtzahlenden Konkurrenz massiv verbessert.

    Als Konsumvieh würd ich jedenfalls nen Teufel tun und den Meinugen auf so einer Plattform vertrauen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Und wennn nicht genug Geld reinkommt

    Autor: Himmerlarschundzwirn 24.01.13 - 16:27

    ... geschweige denn mir die Mühe machen und meine eigene Meinung dazu dort niederschreiben. Das ist doch Arbeit, die mir keiner bezahlt. Bei Amazon sind Bewertungen wenigstens ein Geben und Nehmen, aber ausschlachten lassen muss man sich doch nicht. Nur der Befriedigung der Klickgeilheit wegen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Und wennn nicht genug Geld reinkommt

    Autor: XHess 24.01.13 - 18:05

    Exakt. Mein Gedanke!

    X.

    --
    Always look on the bright side of life!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

  1. Keine Bußgelder: Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen
    Keine Bußgelder
    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

    Wenn Unternehmen Sicherheitslücken nicht rechtzeitig melden, darf die Bundesnetzagentur Bußgelder verhängen. Gemacht hat sie das noch nicht, obwohl die Zahl der Datenpannen gestiegen ist.

  2. Kinox.to: GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen
    Kinox.to
    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

    Die Filehoster Bitshare und Freakshare sollen in einem Rechenzentrum in den USA offline genommen werden. Das will die GVU zusammen mit der Generalstaatsanwaltschaft Dresden durchsetzen.

  3. Bungie: Destiny und der Gesundheitsbalken
    Bungie
    Destiny und der Gesundheitsbalken

    Game Connection 2014 Mit dem Nutzerinterface von Destiny geht Bungie eigene Wege - und könnte zum Vorbild für andere Spiele werden. David Candland hat es entwickelt und über diesen nicht einfachen Prozess gesprochen.


  1. 12:04

  2. 11:56

  3. 11:00

  4. 10:35

  5. 10:10

  6. 09:48

  7. 09:30

  8. 09:07