1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ständige Mitgliederversammlung…

wenn die piraten ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wenn die piraten ...

    Autor: Anonymer Nutzer 12.05.13 - 19:36

    mehr zeit mit organsiation und personaldebatten als mit politik verbringen, können sie sich auch gleich auflösen. so was dümmliches ... solche technisch organisatorischen neuerungen, können die doch immer noch machen ... aber so sind sie, die nerds ... leben in einer ganz anderen welt - gesellschaftsfähig ist das nicht gerade.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: wenn die piraten ...

    Autor: SelfEsteem 12.05.13 - 20:45

    McNoise schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > leben in einer ganz anderen welt -
    > gesellschaftsfähig ist das nicht gerade.

    Nicht gesellschaftsfähig? Wer definiert denn das? Und warum? Weil man es früher immer anders gemacht hat?

    Das "Experiment Piratenpartei" wird noch so einige Jahre brauchen um aufzuzeigen, ob die Gedanken der Leute Substanz haben.
    Und obgleich ich kein großer Fan von den Jungs und Mädels bin, sehe ich Aussagen wie "die sind nicht gesellschaftsfähig" als völlig dümmliches Geschwätz an.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: wenn die piraten ...

    Autor: Yash 12.05.13 - 22:22

    SelfEsteem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aussagen wie "die sind nicht gesellschaftsfähig" als völlig dümmliches
    > Geschwätz an.
    So isses. Nicht gesellschaftsfähige Leute/Organisationen gehören weggesperrt/verboten... Und da fallen mir nicht viele ein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: wenn die piraten ...

    Autor: currock63 13.05.13 - 01:02

    McNoise schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > ... aber so sind sie, die nerds ... leben in einer ganz anderen welt -
    > gesellschaftsfähig ist das nicht gerade.

    Ich werde dieses Jahr 50.
    Aber Dich würde ich von Deiner Aussage her als Greis bezeichnen.
    Furchtbar altmodisch und konservativ, sowas.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: wenn die piraten ...

    Autor: HansM345 13.05.13 - 09:18

    Wer dass definiert? Die Wirklichkeit. Sie labern die ganze Zeit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: wenn die piraten ...

    Autor: wickermoon 13.05.13 - 12:28

    Ich würd' ihn als minderbemittelt bezeichnen, aber das gilt heute ja gleich wieder als total fies. :/ (Stimmt aber trotzdem :3 )

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Hanson Robotics: Technik, die dir zuzwinkert
Hanson Robotics
Technik, die dir zuzwinkert
  1. VW Tödlicher Arbeitsunfall mit einem Roboter
  2. Biomimetik Gepanzerter Roboter kriecht durch Ritzen wie eine Kakerlake
  3. Darpa Robotics Challenge Hubo ist der beste Roboter für den Katastrophenfall

Anonymes Surfen: Die Tor-Zentrale für zu Hause
Anonymes Surfen
Die Tor-Zentrale für zu Hause
  1. Anonymisierung Zur Sicherheit den eigenen Tor-Knoten betreiben
  2. Tor Hidden Services leichter zu deanonymisieren
  3. Projekt Astoria Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

Protokoll: DNSSEC ist gescheitert
Protokoll
DNSSEC ist gescheitert
  1. VPN-Schwachstellen PureVPN veröffentlicht Patch für seine Windows-Software
  2. Security Viele VPN-Dienste sind unsicher

  1. Trotz einstweiliger Verfügung: Mytaxi brüskiert Taxizentralen wieder mit 50-Prozent-Rabatt
    Trotz einstweiliger Verfügung
    Mytaxi brüskiert Taxizentralen wieder mit 50-Prozent-Rabatt

    Die Daimler-Tochter Mytaxi macht mit ihrer Halber-Preis-Aktion weiter - mit Ausnahme von Stuttgart. Eine Taxizentrale hat den Preisnachlass dort per einstweiliger Verfügung verbieten lassen.

  2. The Witcher 3: Neue Kisten für alle Plattformen
    The Witcher 3
    Neue Kisten für alle Plattformen

    CD Projekt Red stellt den bislang größten Funktionspatch für The Witcher 3 vor. Er soll unter anderem Änderungen bei den Bewegungsmöglichkeiten von Hauptfigur Geralt sowie bei der Inventarverwaltung bieten.

  3. Android 5.1: Paranoid Android veröffentlicht neuen Lollipop-Build
    Android 5.1
    Paranoid Android veröffentlicht neuen Lollipop-Build

    Für Nexus-Geräte steht ein neuer Paranoid-Android-Build zur Verfügung, der auf Android 5.1 basiert. Nach dem Weggang des Kernteams zu Oneplus suchen die verbliebenen Programmierer dringend nach Unterstützung, die wöchentliche Veröffentlichung ist nicht mehr möglich.


  1. 10:37

  2. 10:34

  3. 10:19

  4. 10:03

  5. 09:51

  6. 08:47

  7. 08:34

  8. 08:30