1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Stiftung Warentest: Telekom braucht…

E-Mail für Arme?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. E-Mail für Arme?

    Autor: __destruct() 30.11.12 - 19:15

    E-Mail für Arme?
    E-Mail für ganz Arme?
    E-Mail für Reiche, weil es so schweineteuer ist?
    Oder ganz einfach E-Mail für besonders dumme Leute?

    Ich blicke es nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: E-Mail für Arme?

    Autor: Tachim 30.11.12 - 19:30

    Email für Dumme. Rechtsichere digitale Unterschriften gibts auch deutlich günstiger.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: E-Mail für Arme?

    Autor: Sharra 30.11.12 - 20:46

    Tachim schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Email für Dumme. Rechtsichere digitale Unterschriften gibts auch deutlich
    > günstiger.


    Ja, die gibts, werden aber oft und vielerorts einfach nicht anerkannt. Schick mal eine Mail an ein x-beliebiges Bürgeramt und signiere es entsprechend. Entweder ginge der Vorgang auch per herkömmlicher nicht-signierter Mail, oder du wirst dennoch gebeten vorbeizukommen und zu unterschreiben.
    De-Mail sollte ja genau das ändern, indem ein deutschlandweites einheitliches System eingeführt wird, das auch Ämter aktepzieren müssen. Nur ist das Ding wieder so schwachsinnig aufgezogen worden, dass es eigentlich kein Schwein nutzen will. Vor allem dass die Zustellung mit Erhalt im Postfach als gegeben definiert ist, kann es eigentlich nicht sein, da ab dann die Fristen laufen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: E-Mail für Arme?

    Autor: __destruct() 30.11.12 - 21:30

    Interessant.

    Aus dem Artikel:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Kündigung eines Vertrags oder einer Versicherung sei
    > mit dem E-Postbrief gar nicht und mit der De-Mail nur mit
    > viel Aufwand möglich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: E-Mail für Arme?

    Autor: EqPO 01.12.12 - 09:11

    Die meisten _schlechten_ Anbieter lassen dich nicht genauso einfach künden wie den Vertrag abschließen.
    Du kannst zwar mit 5 Zeilen in einem Formulat bestellen, aber kündigen kannst du dann nur mit 20 Briefen und 50 Telefonaten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Berliner Datenschutzbeauftragter: Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
Berliner Datenschutzbeauftragter
Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
  1. UNHRC Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz
  2. E-Gesundheitskarte Mangelnde Personenüberprüfung gefährdet Patientendaten
  3. EU-Ministerrat Showdown für Europas Datenschutz

Pebble Time im Test: Nicht besonders smart, aber watch
Pebble Time im Test
Nicht besonders smart, aber watch
  1. Smartwatch Pebble Time kostet außerhalb von Kickstarter 250 Euro
  2. Smartwatch Apple gibt iOS-App für die Pebble Time frei
  3. Smartwatch Pebbles iOS-App wird von Apple nicht freigegeben

Batman Arkham Knight im Test: Es ist kompliziert ...
Batman Arkham Knight im Test
Es ist kompliziert ...
  1. Arkham Knight Erster PC-Patch für Batman
  2. Technische Probleme Batman Arkham Knight nicht mehr auf Steam erhältlich

  1. Streaming: Parallele Benutzung von Apple Music stoppt Wiedergabe
    Streaming
    Parallele Benutzung von Apple Music stoppt Wiedergabe

    Wer mit einem iTunes-Account und zwei Geräten gleichzeitig versucht, den neuen Dienst Apple Music zu nutzen, erhält eine Fehlermeldung - Apple untersagt die parallele Verwendung. Dagegen kann der Nutzer aber etwas unternehmen.

  2. Erneuter Gewinnrückgang: Samsung verschätzt sich bei Galaxy S6 und S6 Edge
    Erneuter Gewinnrückgang
    Samsung verschätzt sich bei Galaxy S6 und S6 Edge

    Samsung hat sich bei der Produktionsplanung seiner neuen Smartphones verrechnet. Der Konzern hat zu viele Galaxy S6 produziert - der Gewinn wird das siebte Mal in Folge sinken.

  3. Store-Zubehör: Anbieter müssen Designvorgaben von Apple einhalten
    Store-Zubehör
    Anbieter müssen Designvorgaben von Apple einhalten

    Mehr einheitliches Design will Apple in seinen Stores durchsetzen. Dazu wird Zubehör von Drittanbietern aus dem Sortiment genommen, wenn es nicht den Vorgaben von Apple entspricht.


  1. 08:47

  2. 08:34

  3. 08:30

  4. 08:18

  5. 07:35

  6. 07:10

  7. 18:12

  8. 18:04