Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Suchfunktion: Graph Search macht…

Grade Microsoft?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Grade Microsoft?

    Autor: Sharra 16.01.13 - 07:10

    Da haben sich 2 gefunden...
    MS hinkt seit Ewigkeiten hinter allem her, was das Internet angeht. Selbst Bing ist grade mal mit Ach und Krach in den brauchbaren Bereich gerutscht.

    Ich denke es wird schon seine Gründe haben, warum Google immer noch keine wirkliche Semantik eingebaut hat. Denn so einfach wie klein Marc das hier darstellen will (Probleme gelöst...) ist es dann doch leider nicht. Selbst Menschen haben oftmals Probleme andere Menschen richtig zu verstehen. Maschinen tun sich da ungleich schwerer.

    Ja klar, es ist möglich eine semantische Suchmaschine zu programmieren, wenn man sich auf ein paar eng umrissene Gebiete konzentriert. Aber das wird es nicht sein, was die User wollen. Wenn dann richtig, und davon sind bis heute noch alle Versuche weit entfernt.

  2. Re: Grade Microsoft?

    Autor: b1nary 16.01.13 - 08:28

    Google ist nicht semantisch?

  3. Re: Grade Microsoft?

    Autor: zZz 16.01.13 - 09:13

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da haben sich 2 gefunden...
    > MS hinkt seit Ewigkeiten hinter allem her, was das Internet angeht. Selbst
    > Bing ist grade mal mit Ach und Krach in den brauchbaren Bereich gerutscht.

    bing ist schon ganz gut, das problem wird eher sein, leute dafür zu gewinnen. nicht umsonst hat es "googlen" in die wörterbücher geschafft, google ist zum synonym für internetsuche geworden. klar, microsoft kann versuchen auf möglichst vielen geräten und browsern die standardsuche zu werden, bekanntlich sind die meisten ja zu faul sich eine neue standardsuche auszuwählen.

    > Ich denke es wird schon seine Gründe haben, warum Google immer noch keine
    > wirkliche Semantik eingebaut hat. Denn so einfach wie klein Marc das hier
    > darstellen will (Probleme gelöst...) ist es dann doch leider nicht. Selbst
    > Menschen haben oftmals Probleme andere Menschen richtig zu verstehen.
    > Maschinen tun sich da ungleich schwerer.

    eigentlich ist google sehr dahinter technologien für eine semantische (und ebenso eine soziale suche) zu fördern. ist halt die frage ob googles grosse dienste (am ehesten noch youtube) viel dazu beitragen können, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass google+ annähernd so erfolgreich ist, wie das dargestellt wird. aber google liest genau wie facebook opengraph tags aus und verwertet diese, daneben haben sie einen eigenen standard (google snippets). und für die semantische suche fördert google standards wie schema.org

  4. Re: Grade Microsoft?

    Autor: Sharra 16.01.13 - 09:30

    Klar ist Google schwer hinterher, aber wenn sie was brauchbares hätten, wäre es längst eingebaut. Ich denke es hat gute Gründe, warum sie weiter daran forschen und entwickeln und nichtmal offiziell eine Beta dafür raushauen. Hätten sie was wirklich brauchbares, wäre es mit großem TamTam angekündigt worden.

  5. Re: Grade Microsoft?

    Autor: harrycaine 16.01.13 - 09:57

    Also bei den Versuchen, wo ich testweise Bing benutzt haben, waren die Ergebnisse nicht berauschend. Also ich persönlich finde keinen Grund, warum ich auf einen Underdog setzen sollte

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Thalia Bücher GmbH, Berlin
  4. Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 2,49€
  2. 4,99€
  3. (-78%) 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

  1. Werne: Adventsstreik bei Amazon brachte Verkehrsstau
    Werne
    Adventsstreik bei Amazon brachte Verkehrsstau

    Laut Verdi sollen die Streikenden über Stunden die Anlieferung verhindert haben. Eine schottische Zeitung berichtet über Lagerarbeiter bei Amazon, die im Wald in der Nähe des Standortes Dunfermline zelten.

  2. Syndicate (1993): Vier Agenten für ein Halleluja
    Syndicate (1993)
    Vier Agenten für ein Halleluja

    Golem retro_ Einmal die gesamte Erde verwalten. Diese Utopie durften Spieler 1993 tatsächlich ausleben in Syndicate, dem Echtzeit-Strategiespiel mit hohem Actionanteil aus dem Hause Bullfrog unter der Federführung von Peter Molyneux.

  3. Nintendo: Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung
    Nintendo
    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

    Bei langen Flugzeugreisen oder im Ausland läuft Super Mario Run nur mit Hindernissen: Nintendo hat wenige Tage vor der Veröffentlichung des Games für iOS bekanntgegeben, dass das Spiel immer eine aktive Onlineverbindung zu den Servern des Herstellers benötigt.


  1. 13:54

  2. 09:49

  3. 17:27

  4. 12:53

  5. 12:14

  6. 11:07

  7. 09:01

  8. 18:40