1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tarifstreit um Diskotheken: Gema…

Das sind alles nur Scheinverbände in der News !

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das sind alles nur Scheinverbände in der News !

    Autor: Voyager 05.11.12 - 15:05

    Verband Deutscher Musikschaffender (VDM)
    Dazu gab es schonmal News bei Netzpolitik , das es nur ein Familienbetrieb ist ohne Mitglieder .
    https://netzpolitik.org/2006/verband-deutscher-musikschaffender/


    Deutschen Diskotheken Unternehmern (DDU)
    Deutschen Discjockey-Organisation (DDO)
    Diese Verbände wurden vom selben Klaus Quirini gegründet , der Eigentümer der VDM.
    Das steht auf den alten Homepages :
    www.asiman.net/quirini/ddo/index.php
    www.asiman.net/quirini/ddu/index.htm
    Die werden jetzt nur auf neue Adressen umgeleitet !

    http://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Quirini
    Wohl ein Lobbyist für für Urheber- und Leistungsschutzrechte.

    Das klingt alles nach Scheinfirmen mit denen sich die GEMA jetzt schmückt.

    Golem: Wie wärs wenn der Leser hier mal etwas mit Hintergrund Infos aufgeklärt wird.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.12 15:07 durch Voyager.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das sind alles nur Scheinverbände in der News !

    Autor: morningstar 05.11.12 - 15:43

    +100!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Das sind alles nur Scheinverbände in der News !

    Autor: wrecked 05.11.12 - 15:51

    morningstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > +100!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Das sind alles nur Scheinverbände in der News !

    Autor: nie (Golem.de) 05.11.12 - 16:15

    Danke für den Hinweis, wir gehen dem nach. Auch die Gema hat sich bei uns gemeldet, mit einigen überraschenden Informationen. Die werden aber auch noch gerade abgeklärt.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Das sind alles nur Scheinverbände in der News !

    Autor: huynhphuc 07.11.12 - 20:31

    Das sind keine Scheinverbände!

    Mein Name ist Huynh Phuc und ich betreibe in der Regensburger Altstadt die “MONO BAR“. Diese zählt mit einer Konzessionsfläche von knapp 30 m² zu den kleinsten Gastronomiebetrieben in Regensburg.

    Da in unserer Bar primär Subkultur-Musik gespielt wird, haben wir häufig wenig Besucher und verlangen zudem keinen Eintritt für unsere Veranstaltungen. Trotzdem müssen wir für jede Veranstaltung knapp 50,- Euro pro Tag an die GEMA abführen - jetzt und noch vor der Gebührenerhöhung, egal wie viele Gäste da sind. Auf ein Jahr hochgerechnet kommen wir so über 7.200,- Euro zzgl 380,- Euro GEMA-Grundgebühr, dann haben wir aber noch keine Miete, Strom oder Personal gezahlt.

    Wir können aktuell mit dieser Gebührenordnung unsere Bar nicht profitabel betreiben, daher haben wir gemeinsam mit unseren Unternehmerfreunden die "REGENSBURGER UNTERNEHMER ORGANISATION" gegründet, um eine bessere Position gegenüber der GEMA zu erreichen - denn die Gebührenerhöhung steht erst noch an!

    Einer unserer Meilensteine ist der GESAMTVERTRAG mit der GEMA.
    Dieser GESAMTVERTRAG ermöglicht es uns, allen Firmen / Unternehmern einen Rabatt in Höhe von 20 % zu gewähren. Wir arbeiten alle ehrenamtlich an diesem Projekt und würden uns über Eure Unterstützung freuen!

    Huynh Phuc

    http://www.unternehmer-organisation.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

GTA 5: Es ist doch nicht 2004!
GTA 5
Es ist doch nicht 2004!
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Google Handschrifteingabe im Hands on: App erkennt sogar krakelige Handschriften
Google Handschrifteingabe im Hands on
App erkennt sogar krakelige Handschriften
  1. MTCast für Android Mediathek-Cast-App kehrt nicht in den Play Store zurück
  2. Parkpocket App hilft bei der Parkplatzsuche
  3. Screenpop Neuer Messenger schickt Fotos direkt auf Sperrbildschirm

P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  2. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar
  3. Neue Kirin-Prozessoren Nächstes Google Nexus soll von Huawei kommen

  1. Ikea: Küche der Zukunft mit Projektor und Bilderkennung
    Ikea
    Küche der Zukunft mit Projektor und Bilderkennung

    Der Küchentisch des Jahres 2025 zeigt mit einem Projektor die Rezepte an, kocht, identifiziert die Zutaten und wiegt diese auch. Reste erkennt die Küche automatisch und weiß, was daraus gekocht werden kann. Ikea hat das Konzept zusammen mit Designstudenten entwickelt.

  2. Bing: Yahoo kann Suchpartnerschaft mit Microsoft beenden
    Bing
    Yahoo kann Suchpartnerschaft mit Microsoft beenden

    Yahoo kann ab Oktober 2015 den Suchmaschinen-Pakt mit Microsofts Bing jederzeit beenden. Yahoo könnte dann selbst versuchen, in dem Bereich etwas aufzubauen.

  3. General Electric: Flugzeugtriebwerk erhält Bauteil aus 3D-Drucker
    General Electric
    Flugzeugtriebwerk erhält Bauteil aus 3D-Drucker

    Ein kleines Metallgehäuse ist das erste Bauteil aus einem 3D-Drucker, das für den Einsatz im Triebwerk eines Passagierflugzeugs zugelassen wurde. Bei künftigen Triebwerken soll das Elektronenstrahlschmelzen eine noch größere Rolle einnehmen.


  1. 07:52

  2. 07:36

  3. 07:33

  4. 07:12

  5. 18:12

  6. 17:41

  7. 17:31

  8. 17:23