Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tarifstreit um Diskotheken: Gema…

Das sind alles nur Scheinverbände in der News !

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das sind alles nur Scheinverbände in der News !

    Autor: Voyager 05.11.12 - 15:05

    Verband Deutscher Musikschaffender (VDM)
    Dazu gab es schonmal News bei Netzpolitik , das es nur ein Familienbetrieb ist ohne Mitglieder .
    https://netzpolitik.org/2006/verband-deutscher-musikschaffender/


    Deutschen Diskotheken Unternehmern (DDU)
    Deutschen Discjockey-Organisation (DDO)
    Diese Verbände wurden vom selben Klaus Quirini gegründet , der Eigentümer der VDM.
    Das steht auf den alten Homepages :
    www.asiman.net/quirini/ddo/index.php
    www.asiman.net/quirini/ddu/index.htm
    Die werden jetzt nur auf neue Adressen umgeleitet !

    http://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Quirini
    Wohl ein Lobbyist für für Urheber- und Leistungsschutzrechte.

    Das klingt alles nach Scheinfirmen mit denen sich die GEMA jetzt schmückt.

    Golem: Wie wärs wenn der Leser hier mal etwas mit Hintergrund Infos aufgeklärt wird.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.12 15:07 durch Voyager.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das sind alles nur Scheinverbände in der News !

    Autor: Anonymer Nutzer 05.11.12 - 15:43

    +100!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Das sind alles nur Scheinverbände in der News !

    Autor: wrecked 05.11.12 - 15:51

    morningstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > +100!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Das sind alles nur Scheinverbände in der News !

    Autor: nie (Golem.de) 05.11.12 - 16:15

    Danke für den Hinweis, wir gehen dem nach. Auch die Gema hat sich bei uns gemeldet, mit einigen überraschenden Informationen. Die werden aber auch noch gerade abgeklärt.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Das sind alles nur Scheinverbände in der News !

    Autor: huynhphuc 07.11.12 - 20:31

    Das sind keine Scheinverbände!

    Mein Name ist Huynh Phuc und ich betreibe in der Regensburger Altstadt die “MONO BAR“. Diese zählt mit einer Konzessionsfläche von knapp 30 m² zu den kleinsten Gastronomiebetrieben in Regensburg.

    Da in unserer Bar primär Subkultur-Musik gespielt wird, haben wir häufig wenig Besucher und verlangen zudem keinen Eintritt für unsere Veranstaltungen. Trotzdem müssen wir für jede Veranstaltung knapp 50,- Euro pro Tag an die GEMA abführen - jetzt und noch vor der Gebührenerhöhung, egal wie viele Gäste da sind. Auf ein Jahr hochgerechnet kommen wir so über 7.200,- Euro zzgl 380,- Euro GEMA-Grundgebühr, dann haben wir aber noch keine Miete, Strom oder Personal gezahlt.

    Wir können aktuell mit dieser Gebührenordnung unsere Bar nicht profitabel betreiben, daher haben wir gemeinsam mit unseren Unternehmerfreunden die "REGENSBURGER UNTERNEHMER ORGANISATION" gegründet, um eine bessere Position gegenüber der GEMA zu erreichen - denn die Gebührenerhöhung steht erst noch an!

    Einer unserer Meilensteine ist der GESAMTVERTRAG mit der GEMA.
    Dieser GESAMTVERTRAG ermöglicht es uns, allen Firmen / Unternehmern einen Rabatt in Höhe von 20 % zu gewähren. Wir arbeiten alle ehrenamtlich an diesem Projekt und würden uns über Eure Unterstützung freuen!

    Huynh Phuc

    http://www.unternehmer-organisation.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software Development Engineer C++ (m/w) Low Frequency Solver Technology
    CST - Computer Simulation Technology AG, Darmstadt
  2. Software Engineer - Javascript Entwickler (m/w)
    Mindlab Solutions GmbH, Stuttgart
  3. Featureteamleiter im Bereich Video (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Leitung IT-Prozesse / Anwendungen (m/w)
    ERDINGER Weißbräu, Erding

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. TIPP: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    9,99€
  2. Blu-rays zum Sonderpreis
    (u. a. Codename U.N.C.L.E 8,94€, Chappie 9,97€, San Andreas 9,99€, Skyfall 6,19€)
  3. VORBESTELLBAR: BÖHSE FÜR'S LEBEN [Blu-ray]
    36,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

  1. Projektkommunikation: Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme
    Projektkommunikation
    Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

    Extrem viele Anfragen von Nutzern, die eigentlich an Softwareprojekte gerichtet sind, landen nicht bei dem richtigen Empfänger, sondern beim Support-Team des Code-Hosters Github. Dabei wäre dieses Problem wohl leicht zu lösen, sagte eine Github-Angestellte.

  2. Lebensmittel-Lieferdienst: Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten
    Lebensmittel-Lieferdienst
    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

    Laut einem Bericht kommt Amazon Fresh noch in diesem Herbst in eine große deutsche Stadt. Zuvor hatte der US-Konzern noch erklärt, keine Pläne für die Lieferung frischer Lebensmittel zu haben.

  3. Buglas: Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home
    Buglas
    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

    Die im Buglas tätigen Stadtnetzbetreiber sind sauer auf die Telekom, die Konkurrenten vorwirft, nur zu jammern statt das Netz auszubauen. 70 Prozent der vorhandenen FTTB/H-Anschlüsse in Deutschland kämen von den Netzbetreibern, was auch stimmt. Doch Höttges hatte andere angegriffen.


  1. 14:53

  2. 13:39

  3. 12:47

  4. 12:30

  5. 12:04

  6. 12:03

  7. 11:30

  8. 10:55