1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Urheberrecht: Gema reicht Klage gegen…

Die GEMA ist sowieso schuld und überhaupt...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die GEMA ist sowieso schuld und überhaupt...

    Autor: Baron Münchhausen. 26.01.13 - 18:16

    ... gibt es da gar nichts zu diskutieren. So und jetzt ist Schluss mit böses Google und gutes GEMA. Ich will jetzt nur noch böses GEMA und gutes Google lesen. Bitte andere Beiträge löschen, die Lügen über Google verbreiten.


    Also echt, jetzt muss ich hier schon eingreifen und für Vernunft und Ordnung sorgen!!


    Mit freundlichen Grüßen

    Baron Münchhausen. <--- Mit einem Punkt am Ende, bitte richtig Ansprechen!



    Danke ChaosGeek oder wer es war! Eine Verschwörung ist es. Einfach so meinen Namen geklaut als ich noch nicht registriert war! Jaja ist vor Monaten passiert... So läuft es mit Raubmordkopieren.

    Wo kann man hier Beschwerden einreichen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Kingdom Come Deliverance: Der Mittelalter-Simulator
Kingdom Come Deliverance
Der Mittelalter-Simulator
  1. Star Citizen Das Paralleluniversum aus der Einkaufsmeile

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

  1. Verkauf: Toshiba steigt in Europa aus der Unterhaltungselektronik aus
    Verkauf
    Toshiba steigt in Europa aus der Unterhaltungselektronik aus

    Toshiba verkauft bald keine Unterhaltungselektronik mehr in Europa und stößt sein Geschäft an das Unternehmen Compal ab. Flachbildfernseher und Blu-Ray-Player wird es dann nicht mehr von Toshiba geben - sowohl in den USA als auch in Europa. Der Name bleibt aber bestehen.

  2. Apple: Das ist neu bei OS X 10.10.4
    Apple
    Das ist neu bei OS X 10.10.4

    Apple hat parallel zu iOS 8.4 die neue Desktop-Betriebssystemversion OS X 10.10.4 veröffentlicht. Das Update soll die WLAN-Probleme endgültig beheben und enthält einen Trim-Support für SSDs von Drittherstellern.

  3. Windows 10: Zweite Preview innerhalb von zwei Tagen
    Windows 10
    Zweite Preview innerhalb von zwei Tagen

    Bei Microsoft geht es jetzt Schlag auf Schlag: Innerhalb von zwei Tagen ist eine weitere Preview von Windows 10 veröffentlicht worden. Der Build 10159 bringt eine neue Funktion und viele Fehlerkorrekturen.


  1. 08:05

  2. 07:53

  3. 07:41

  4. 02:37

  5. 17:58

  6. 17:18

  7. 17:11

  8. 16:55