1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verwaltungsrichter…

Verwaltungsrichter: Verfassungsgericht soll über neuen Rundfunkbeitrag urteilen

Ein Richter meint, dass das Bundesverfassungsgericht über die Rechtmäßigkeit des neuen Rundfunkbeitrags entscheiden muss. Die ersten Klagen gegen Zahlungsaufforderungen dürften bald bei den Verwaltungsgerichten eintreffen.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Prof. Otto Wulff nannte ZDF-Bericht im heute journal am Folgetag "schockierend"... GEZ geprellt? 1

    Uzzi | 07.01.13 23:58 07.01.13 23:58

  2. Demokratie 1

    zwangsregistrierter | 07.01.13 14:58 07.01.13 14:58

  3. Ich habe kein Auto .....   (Seiten: 1 2 ) 26

    barforbarfoo | 05.01.13 14:41 07.01.13 14:39

  4. Re: Die ÖR-Sender leisten zu wenig für das Geld

    Baron Münchhausen. | 07.01.13 13:01 Das Thema wurde verschoben.

  5. Haha, sehr witzig 1

    S-Talker | 07.01.13 12:48 07.01.13 12:48

  6. Zahlen für das was man sehen möchte 9

    flow77 | 05.01.13 22:32 07.01.13 12:35

  7. Jeder zahlen okay! ABER NICHT 17,98 Euro!!!! 1

    Andreas2k | 07.01.13 10:58 07.01.13 10:58

  8. Die ÖR-Sender leisten zu wenig für das Geld   (Seiten: 1 2 ) 27

    rudluc | 05.01.13 17:54 07.01.13 01:54

  9. Rundfunkgebühren bleiben stabil - vorerst 2

    glmde2 | 06.01.13 23:00 06.01.13 23:32

  10. Man wird sehen, was das VG entscheidet. 2

    phex | 06.01.13 13:10 06.01.13 21:50

  11. wie wäre es mit einer Metoriten-Schutz-Steuer? 3

    Reclaver | 06.01.13 12:18 06.01.13 21:49

  12. wie man sich dagegen wehren kann 9

    profi-knalltüte | 05.01.13 14:46 06.01.13 21:34

  13. 95% der ganzen Crap- und Regionalsender abschaffen 2

    Baron Münchhausen. | 06.01.13 19:00 06.01.13 19:14

  14. Pro GEZ 18

    triplekiller | 05.01.13 15:13 06.01.13 15:44

  15. Bitte um Aufkärung für den Fall, dass man nichts zahlt 13

    glmde2 | 05.01.13 18:25 06.01.13 11:44

  16. Luft und Atemsteuer??? Unbedingt Zahlung verweigern oder nur "unter Vorbehalt" zahlen!!!! 5

    Anonymer Nutzer | 05.01.13 14:37 06.01.13 10:26

  17. Unterhaltung in ÖR 1

    crazypsycho | 06.01.13 01:01 06.01.13 01:01

  18. wie schafft's die FDP über die 5%-Hürde? 7

    hansi110 | 05.01.13 19:19 05.01.13 21:53

  19. ich denke nicht das das kassiert wird, wir sind in deutschland ... 17

    profi-knalltüte | 05.01.13 14:35 05.01.13 21:35

  20. ÖR ist suoer   (Seiten: 1 2 ) 36

    Katzenfutter | 05.01.13 14:14 05.01.13 21:32

  21. Von 10¤ zu 30¤ ...   (Seiten: 1 2 ) 31

    Dadie | 05.01.13 15:08 05.01.13 20:26

  22. Das hab ich gerade abgeschickt 5

    StefanGrossmann | 05.01.13 17:49 05.01.13 19:25

  23. Ursache und Wirkung vertauscht 1

    Jochen_0x90h | 05.01.13 19:00 05.01.13 19:00

  24. Volker Beck will die Leute für dumm verkaufen 2

    Mingfu | 05.01.13 15:05 05.01.13 18:13

  25. Thema Gez in Internet oder Kabelgebühren integrieren 1

    ThomasPfau | 05.01.13 17:54 05.01.13 17:54

  26. Wieso bekommen es nur die deutschen ÖR nicht gebacken? 4

    freeh18 | 05.01.13 16:24 05.01.13 17:21

  27. Der Staat soll sich komplett verpissen 19

    Anonymer Nutzer | 05.01.13 14:25 05.01.13 16:38

  28. Armutszeugnis... 3

    azeu | 05.01.13 15:32 05.01.13 16:13

  29. Re: Pro GEZ

    Lapje | 05.01.13 15:51 Das Thema wurde verschoben.

  30. So Nicht! 2

    FrankTzFL1977 | 05.01.13 14:39 05.01.13 15:38

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute
Elektromagnetik
Der Dietrich für den Dieb von heute

In eigener Sache: Golem.de sucht Videoredakteur/-in
In eigener Sache
Golem.de sucht Videoredakteur/-in
  1. Golem pur Golem.de startet werbefreies Abomodell
  2. In eigener Sache Golem.de definiert sich selbst

Mittelerde Mordors Schatten: 6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
Mittelerde Mordors Schatten
6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
  1. Mordors Schatten Zerstörte Ork-Karrieren in Mittelerde

  1. Wissenschaft: Wenn der Quantencomputer spazieren geht
    Wissenschaft
    Wenn der Quantencomputer spazieren geht

    Quantenrechner sind wie edle Rennpferde: enorm schnell, aber gleichzeitig sehr empfindlich. Forscher versuchen deshalb, ihnen ein Gerüst zu verpassen, das sie robuster macht.

  2. Cloud: Erstmals betriebsbedingte Kündigungen bei SAP
    Cloud
    Erstmals betriebsbedingte Kündigungen bei SAP

    Der Betriebsrat wollte, dass SAP für jeden vom Stellenabbau Betroffenen eine gleichwertige Stelle anbietet. Darauf ließ sich der Konzern nicht ein und reagiert mit betriebsbedingten Kündigungen unter den Entwicklern und Support-Experten bei SAP SE. Aber "nur als Ultima Ratio".

  3. Microsoft: Windows 10 Technical Preview ist da
    Microsoft
    Windows 10 Technical Preview ist da

    Microsoft hat die Technical Preview von Windows 10 freigegeben. Die Vorschau ist zunächst vor allem für erfahrene Anwender mit Firmenumgebungen gedacht. Außerdem müssen Interessierte dem Windows Insider Program beitreten.


  1. 19:00

  2. 18:58

  3. 18:48

  4. 18:25

  5. 18:04

  6. 17:20

  7. 16:55

  8. 16:38