1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videostreaming: Telekom gibt Youtube…

Videostreaming: Telekom gibt Youtube Schuld an langen Video-Ladezeiten

Youtube müsse die Kapazitäten seiner Server anpassen, um Probleme beim Abspielen seiner Videos zu lösen, so ein Sprecher der Telekom. "Die Telekom drosselt die Übertragung von Youtube nicht", sagte er.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. YouTube langsam 1

    _____ | 02.05.13 21:59 02.05.13 21:59

  2. Langsam ist gut... (Seiten: 1 2 ) 39

    klink | 15.04.13 18:22 24.04.13 08:57

  3. Bei Vodafone geht ab 18 Uhr nichts mehr 1

    franky_79 | 20.04.13 08:47 20.04.13 08:47

  4. https://www.youtube.com/user/telekomerleben 1

    Stainless | 18.04.13 19:09 18.04.13 19:09

  5. Kein Anspruch auf Youtube (Seiten: 1 2 ) 22

    Crass Spektakel | 15.04.13 21:53 17.04.13 08:49

  6. Liegt nicht an Youtube 4

    attitudinized | 16.04.13 01:18 17.04.13 01:42

  7. Der Eindruck nach aussen 3

    JTR | 16.04.13 22:15 16.04.13 23:13

  8. Telekom lügt knallhart (Seiten: 1 2 3 ) 44

    Shadow27374 | 15.04.13 19:43 16.04.13 21:48

  9. Schlechtes Intra-AS-Routing? 13

    Dadie | 15.04.13 20:59 16.04.13 21:06

  10. Telekom Turbo für Firefox 4

    MrPapagenu | 16.04.13 01:51 16.04.13 21:04

  11. Lüge! genau ANDERSRUM. Nur MIT Addon/Proxy ruckelt es nicht bei Telekom! 12

    drmaniac | 15.04.13 19:12 16.04.13 18:29

  12. Telekom-Dummgeschwätz? 5

    EqPO | 16.04.13 07:02 16.04.13 17:27

  13. Deja vu.. 3

    Tachim | 16.04.13 07:16 16.04.13 12:53

  14. Juhuuu 3

    cyro | 15.04.13 19:35 16.04.13 12:29

  15. Bei mir keine Probleme (mit HTML5) 3

    perlmaster | 16.04.13 08:35 16.04.13 12:15

  16. "lange Ladezeiten von Youtube-Videos, beziehungsweise dass die Videos ruckelten" 2

    fratze123 | 16.04.13 08:07 16.04.13 12:12

  17. Egal wo ich bin, YouTube ist lahm... 2

    iRofl | 16.04.13 10:54 16.04.13 11:58

  18. Mit VPN wird es schneller 2

    velo | 16.04.13 10:44 16.04.13 11:52

  19. EU-Kommision bitte gegen Orange vorgehen! 20

    MarcusG | 15.04.13 18:39 16.04.13 11:49

  20. Seltsam.. 3

    Dieselente | 16.04.13 10:23 16.04.13 11:46

  21. Ich denke es ist doch die Telekom 6

    derdiedas | 16.04.13 07:59 16.04.13 10:02

  22. WAN Optimizer 1

    derdiedas | 16.04.13 08:31 16.04.13 08:31

  23. Youtube schneller buffern lassen 4

    Bounty22 | 15.04.13 23:28 16.04.13 06:09

  24. Bei anderen Anbietern geht es - spricht das nicht gegen diese These? 3

    Analysator | 15.04.13 23:13 16.04.13 01:55

  25. Google Playstore 3

    Anonymer Nutzer | 15.04.13 19:53 15.04.13 23:30

  26. Mal ein vergleich 8

    DooMMasteR | 15.04.13 19:25 15.04.13 21:49

  27. Von Tag zu Tag anders 3

    HerrMannelig | 15.04.13 18:42 15.04.13 20:08

  28. Beweis, dass es keine Netzneutralität bei der Telekom gibt 1

    Telesto | 15.04.13 20:07 15.04.13 20:07

  29. Ohne Youtube etc. könnte die Telekom keine Breitbandanschlüsse verkaufen ... 1

    mejo | 15.04.13 20:04 15.04.13 20:04

  30. Möglicherweise Plan die Mobilfunk Tarife zu verkaufen? 1

    Hanmac | 15.04.13 19:51 15.04.13 19:51

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Fuzzing: Wie man Heartbleed hätte finden können
Fuzzing
Wie man Heartbleed hätte finden können
  1. Fehlersuche LLVM integriert eigenes Fuzzing-Werkzeug
  2. Mozilla Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
  3. IT-Sicherheit Regierung fördert Forschung mit 180 Millionen Euro

Fire TV mit neuer Firmware im Test: Streaming-Box wird vielfältiger
Fire TV mit neuer Firmware im Test
Streaming-Box wird vielfältiger
  1. Amazons X-Ray im Hands On Fire TV zeigt direkt Zusatzinformationen zu Filmen
  2. Update Amazon wertet Fire TV auf
  3. Workshop Kodi bequemer auf Amazons Fire TV verwenden

P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Lite Huaweis kleines P8 kostet 250 Euro
  2. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  3. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar

  1. Ready Play 3.0: Keine 4K-Filme ohne neues Hardware-DRM für Windows 10
    Ready Play 3.0
    Keine 4K-Filme ohne neues Hardware-DRM für Windows 10

    Wer künftig 4K-Blockbuster abspielen möchte, benötigt nach Ansicht von Microsoft das Ready Play 3.0 genannte Hardware-DRM. Windows 10 und eine verschlüsselnde Grafikeinheit sollen Pflicht werden. AMD, Intel, Nvidia und Qualcomm unterstützen die Gängelei.

  2. Konsolenhersteller: Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen
    Konsolenhersteller
    Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen

    Nintendo, Sony und Microsoft haben sich mit der EU-Kommission auf einige freiwillige Energiesparmaßnahmen geeignet. Ausgerechnet der mit Abstand wichtigste Modus der Geräte wurde dabei aber ausgeklammert.

  3. RTL Disney Fernsehen: Super RTL startet kostenpflichtige Streaming-Plattform
    RTL Disney Fernsehen
    Super RTL startet kostenpflichtige Streaming-Plattform

    Eine neue Streaming-Plattform für Kinder ist gestartet. Betreiber ist RTL Disney Fernsehen. 3.500 Serienepisoden und Dokumentationen sollen zum Abruf bereitstehen.


  1. 18:28

  2. 17:26

  3. 17:13

  4. 16:24

  5. 14:46

  6. 14:34

  7. 14:00

  8. 13:21