Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Web.de stockt auf: Postfach mit 1…

Web.de stockt auf: Postfach mit 1 GByte und 2 GByte Cloud-Speicher

Web.de-Nutzer erhalten nochmals mehr Postfach- und Cloud-Speicher. Für E-Mails steht nun 1 GByte bereit und der Onlinespeicher verdoppelt sich auf 2 GByte. Das Postfach fasst nun bis zu 5.000 E-Mails. Voraussetzung dafür ist wie bisher die Mailcheck-Toolbar.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. GMX ist genau so Rückständig 5

    Thug | 16.01.13 11:41 20.01.13 15:18

  2. Lol, nach 5 Jahren merkt es mal einer.... (Seiten: 1 2 ) 24

    bork | 16.01.13 10:24 17.01.13 15:00

  3. Die Toolbar funktioniert auch unter Linux 6

    dahana | 16.01.13 10:27 17.01.13 10:47

  4. Re: der Grund, warum viele noch bei WEB.DE sind...

    azeu | 17.01.13 10:48 Das Thema wurde verschoben.

  5. der Größte dreck 1

    Bubble | 16.01.13 23:49 16.01.13 23:49

  6. der Grund, warum viele noch bei WEB.DE sind... 9

    azeu | 16.01.13 11:58 16.01.13 23:07

  7. Wenn ich nicht zu faul zum Wechseln wäre ... 4

    iu3h45iuh456 | 16.01.13 11:24 16.01.13 20:43

  8. Gibt es jetzt jährlich 500 MB mehr, aber muss jedes Mal die Toolbar installieren? 1

    Spaghetticode | 16.01.13 18:13 16.01.13 18:13

  9. Für Firefox gibt es die Toolbar nur für Windows und Mac OS... 3

    Joschi14532 | 16.01.13 12:25 16.01.13 18:05

  10. Für unter 1 Euro 14

    lolig | 16.01.13 14:38 16.01.13 16:07

  11. OT: suche email provider 9

    onkel hotte | 16.01.13 10:31 16.01.13 15:36

  12. Das ist ja der blanke Wahnsinn :-) 4

    cicero | 16.01.13 11:13 16.01.13 15:28

  13. So close... 1

    Himmerlarschundzwirn | 16.01.13 15:11 16.01.13 15:11

  14. Dürfen sie behalten. 1

    HerrMannelig | 16.01.13 13:51 16.01.13 13:51

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. jobvector, Düsseldorf
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gear IconX im Test: Anderthalb Stunden Trainingsspaß
Gear IconX im Test
Anderthalb Stunden Trainingsspaß
  1. Samsung Display des Galaxy Note 7 ist offenbar nicht kratzfest
  2. PM1643 & PM1735 Samsung zeigt V-NAND v4 und drei Rekord-SSDs
  3. April, April? Samsung schummelt Apple Watch in eigenen Patentantrag

Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

  1. Verschlüsselung: Regierung will nun doch keine Backdoors
    Verschlüsselung
    Regierung will nun doch keine Backdoors

    Verwirrung um die deutsch-französische Erklärung zum Kampf gegen den Terror. Während Paris Zugriff auf verschlüsselte Kommunikation fordert, will die Bundesregierung das nicht so vereinbart haben.

  2. Gesichtserkennung: Wir fälschen dein Gesicht mit VR
    Gesichtserkennung
    Wir fälschen dein Gesicht mit VR

    Biometrische Systeme sind praktisch: Der Nutzer meldet sich mit einem Körperteil an, etwa seinem Gesicht. Solche Systeme lassen sich aber relativ gut austricksen.

  3. Yoga Tab 3 Plus: Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet
    Yoga Tab 3 Plus
    Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet

    In Kürze wird Lenovo wohl ein neues Yoga Tablet vorstellen. Es ist in den meisten Bereichen besser ausgestattet als das Yoga Tab 3 Pro, verzichtet aber auf den eingebauten Projektor. Dadurch ist ein günstigerer Preis machbar.


  1. 15:35

  2. 15:03

  3. 14:22

  4. 14:08

  5. 13:40

  6. 13:25

  7. 13:10

  8. 13:00