Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Webportal: Lycos plant neue…

Lycos?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lycos?

    Autor: noneofthem 27.12.12 - 20:44

    Als ich gerade "Lycos" las, musste ich irgendwie an die Zeit um 1999/2000 denken. Lange her. Wusste nicht, dass es Lycos überhaupt noch gibt!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Lycos?

    Autor: Anonymer Nutzer 27.12.12 - 21:24

    Ging mir genauso ... hat aber einige Minuten gedauert bis ich "Lycos" richtig eingeordnet hatte, nachdem ich die Überschrift gelesen habe :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Lycos?

    Autor: Icahc 28.12.12 - 01:38

    Ich hatte auch so ein Retro-Anfall xD
    Geht mir bei Yahoo und AOL und MySpace auch immer so.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Lycos?

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 28.12.12 - 03:53

    Icahc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hatte auch so ein Retro-Anfall xD
    > Geht mir bei Yahoo und AOL und MySpace auch immer so.

    Du lebst offensichtlich in einer Blase ohne Kontakt zur echten Welt. Yahoo ist die viertmeist besuchte Seite des WWW (nach Google, Facebook und YouTube und vor Wikipedia, Twitter, Bing oder Amazon): http://www.alexa.com/topsites
    Gerade bei redaktionellen Inhalten ist Yahoo stark (und beschäftigt nicht nur einen Crawler wie Google für seine News-Seite), insb. Sport-Berichterstattung (Yahoo Sports in den USA und die EuroSport-Kooperation hier).
    Die Webmailer von Yahoo und AOL sind auch weiterhin beliebt (generell steht AOL mit Platz 69 weltweit auch nicht so übel da).

    Lycos hingegen kann nur auf den Philippinen eine nennenswerte Reichweite erzielen: http://www.alexa.com/siteinfo/lycos.com

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Hamburg, Bremen, Bonn
  2. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  3. Formel D GmbH, Leipzig
  4. Daimler AG, Germersheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 36,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Vodafone EasyBox 804 Angeblich Hochladen von Schadsoftware möglich
  2. Cyber Grand Challenge Finale US-Militär lässt Computer als Hacker aufeinander los
  3. Patchday Sicherheitslücke lässt Drucker Malware verteilen

Miniscooter: E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
Miniscooter
E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
  1. Relativity Space Raketenbau ohne Menschen
  2. Surround-Video Nico360 filmt 360-Grad-Videos zwischen Fingerspitzen
  3. Besuch bei Senic Das Kreuzberger Shenzhen

Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
Pokémon Go im Test
Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
  1. Pokémon Go Monsterjagd im Heimatland
  2. Pokémon Go Verbraucherschützer reichen Abmahnung gegen Niantic ein
  3. Nintendo auf dem Smartphone Pokémon Go Out!

  1. China: Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern
    China
    Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

    Die deutsche und die chinesische Seafile wollen nicht mehr zusammenarbeiten. Im Streit werden Preiserhöhungen von bis zu 400 Prozent beklagt. Die Chinesen werfen den Deutschen Hinterhältigkeit vor.

  2. Verizon Communications: Yahoo hat einen Käufer gefunden
    Verizon Communications
    Yahoo hat einen Käufer gefunden

    Yahoo wird mit AOL zusammengelegt werden. Eine Übernahme könnte in Kürze offiziell verkündet werden.

  3. Deutschland: Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden
    Deutschland
    Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden

    Netflix setzt seine Preiserhöhung in Deutschland jetzt auch bei den Kunden um, die noch den alten Preis bezahlt haben. Es wird aber nur 1 Euro mehr im Monat fällig.


  1. 15:30

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 15:17

  5. 14:19

  6. 13:08

  7. 09:01

  8. 18:26