Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Phone: Microsoft integriert…

iOS-Frage

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. iOS-Frage

    Autor: Himmerlarschundzwirn 31.01.13 - 13:35

    Hier findet sich doch bestimmt einer, der weiß, über welches Protokoll Google bei iOS eingebunden wird? Ist das schon Cal-/CardDAV? Nur mal so aus Interesse...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: iOS-Frage

    Autor: SkyBeam 31.01.13 - 20:41

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hier findet sich doch bestimmt einer, der weiß, über welches Protokoll
    > Google bei iOS eingebunden wird? Ist das schon Cal-/CardDAV? Nur mal so aus
    > Interesse...

    So weit ich weiss geht beides. Wenn man bei den Accounts einen "Google" Account hinzufügt wird Exchange Active Sync (EAS) verwendet. Man kann aber auch auf "weitere" (oder so ähnlich) tippen und dann separate CalDAV/CardDAV Accounts einrichten. Funktioniert bei Apple-Geräten recht gut.

    Peinlich ist eigentlich insbesondere, dass Google auf Android kein CardDAV/CalDAV unterstützt. Also ja, eigentlich schon, aber nur als "Google account" und nicht auf beliebige Server. Aber dafür kann man bei Android weitere Sync-Adapter per App nachrüsten (siehe CalDAV-sync und CardDAV-sync apps im Play store). Trotzdem etwas schwach von Google.

    Ich vermute schon, dass es Google einfach um Geld geht. Ich nehme an, dass Google hier auch für Client Access Lizenzen (CAL) bezahlen muss und je mehr Geräte EAS verwenden um so teurer wird das für Google. Die angekündigte Abschaltung ergibt dann ein schönes Druckmittel die Lizenzpreise zu drücken oder zumindest die Lizenzen in Zukunft weniger werden zu lassen (neue Geräte können EAS nicht mehr verwenden, alte fallen weg).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Competence Lead SAP PP-PI (m/w)
    CIBER AG, keine Angabe
  2. Solution Architect Ariba (m/w)
    CIBER AG, Heidelberg
  3. Specialist (m/w) Controlling Systems & BI
    PAUL HARTMANN AG, Heidenheim
  4. Berater IT-Strategy (m/w)
    Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt a.M. oder München

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NEU: Steam Premium Überraschungsspiel
    2,95€
  2. NEU: Nvidia Shield Android TV kaufen und Shield-Remote gratis dazu
    55€ sparen!
  3. NEU: Men in Black 3 (+ Blu-ray) [Blu-ray 3D]
    9,90€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sèbastien Loeb Rally Evo im Test: Mit dem Weltmeister über Stock und Stein
Sèbastien Loeb Rally Evo im Test
Mit dem Weltmeister über Stock und Stein
  1. Dirt Rally im Test Motorsport für Fortgeschrittene
  2. Rockstar Games Jede Kugel zählt in GTA Online
  3. Microsoft Forza 6 bekommt Mikrotransaktionen

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte
  1. Videospeicher GDDR5X geht im Sommer in Serienfertigung
  2. Bristol Ridge AMD will Notebook-Chips um fast 1 GHz beschleunigen
  3. Skylake Intel verbietet Overclocking bei non-K-CPUs

Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

  1. The Pirate Bay: Filmindustrie will Streaming mit Torrents Time unterbinden
    The Pirate Bay
    Filmindustrie will Streaming mit Torrents Time unterbinden

    Kaum unterstützte The Pirate Bay die Streamingsoftware Torrents Time, wurde Hollywood aufmerksam. Den Betreibern ist nun eine erste Unterlassungserklärung zugesandt worden. Die wollen sich das nicht gefallen lassen.

  2. Astronomie: Forscher entdecken 900 neue Galaxien
    Astronomie
    Forscher entdecken 900 neue Galaxien

    Sie sind - für Weltraummaßstäbe - nicht weit entfernt, aber hinter der Milchstraße versteckt. Mit einem Radioteleskop haben Wissenschaftler nun knapp 900 neue Galaxien entdeckt, die schnell näher kommen.

  3. Server-Prozessor: Cern bestätigt Zen-Opteron mit 32 Kernen
    Server-Prozessor
    Cern bestätigt Zen-Opteron mit 32 Kernen

    In einem Vortrag hat das Cern über AMDs kommende Server-CPUs mit Zen-Architektur gesprochen. Das Opteron-Topmodell nutzt 32 Kerne mit 64 Threads und besteht aus zwei Dies auf einem Package.


  1. 19:04

  2. 18:43

  3. 18:19

  4. 18:07

  5. 17:33

  6. 17:02

  7. 16:54

  8. 16:00