Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › WLAN: Über Berlin-Kreuzberg spannt…

das Sinnen der Bürger ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. das Sinnen der Bürger ...

    Autor: Moe479 23.12.12 - 15:41

    ... ist ersichtlich ... warum handelt Politik nicht im Sinne ihrer Bürger?

    "Bundeskanzler Kohl zeigte sich beindruckt von der Menge der Bürger, die eine Installation, von Mittelstrekenraketen mit atomaren Sprenköpfen, auf deuschem Boden ablehnen." ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.12.12 15:42 durch Moe479.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: das Sinnen der Bürger ...

    Autor: Nephtys 23.12.12 - 18:23

    Moe479 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... ist ersichtlich ... warum handelt Politik nicht im Sinne ihrer Bürger?
    >
    > "Bundeskanzler Kohl zeigte sich beindruckt von der Menge der Bürger, die
    > eine Installation, von Mittelstrekenraketen mit atomaren Sprenköpfen, auf
    > deuschem Boden ablehnen." ...

    Diese Analogie ist schwierig nachzuvollziehen oO

    der elementare Unterschied der beiden Themen ist, dass das eine nur den Sicherheitsministerien an den Fuß sch**ßt und das andere eine Zielscheibe für die totale nukleare Vernichtung ganz Deutschlands darstellt.
    Rate welches zu welchem gehört.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: das Sinnen der Bürger ...

    Autor: root666 23.12.12 - 18:29

    Nephtys schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Moe479 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... ist ersichtlich ... warum handelt Politik nicht im Sinne ihrer
    > Bürger?
    > >
    > > "Bundeskanzler Kohl zeigte sich beindruckt von der Menge der Bürger, die
    > > eine Installation, von Mittelstrekenraketen mit atomaren Sprenköpfen,
    > auf
    > > deuschem Boden ablehnen." ...
    >
    > Diese Analogie ist schwierig nachzuvollziehen oO
    >
    > der elementare Unterschied der beiden Themen ist, dass das eine nur den
    > Sicherheitsministerien an den Fuß sch**ßt und das andere eine Zielscheibe
    > für die totale nukleare Vernichtung ganz Deutschlands darstellt.
    > Rate welches zu welchem gehört.


    Die Politik soll im Sinne der Bürger handeln, was ist daran nun schwer zu verstehen?

    Wir sind das Volk, die Politiker haben sich uns unter zu ordnen, denn unsere Regierung dient uns und nicht wir ihnen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: das Sinnen der Bürger ...

    Autor: Lord Gamma 23.12.12 - 18:40

    Die Parlamentarier (für Gesetze Abstimmer) bekommen das Geld aber von der Industrie. Und dank toller "Nebentätigkeiten" nicht zu knapp und insbesondere im Gegensatz zu offiziellen Lobbyisten-Spenden nicht für uns ersichtlich wie und warum. Eine Hand wäscht die andere.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: das Sinnen der Bürger ...

    Autor: Nephtys 23.12.12 - 20:12

    Außerdem gehören Politiker auch zum Volk, wie ist die Konstellation dann? oO

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Support Engineer (m/w)
    inatec Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  2. Technischer Redakteur (m/w)
    Jetter AG, Ludwigsburg
  3. Softwareentwickler SPS / Experte (m/w) für elektrische Antriebe
    Schiller Automation GmbH & Co. KG, Sonnenbühl-Genkingen
  4. Ingenieur als Software- / Systementwickler für mobile Systeme in der Intralogistik (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Heidesheim

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Easy Rider [Blu-ray]
    7,90€
  2. VORBESTELLBAR: Die Tribute von Panem - Complete Collection [Blu-ray] [Limited Edition]
    77,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Blu-rays je 9,97 EUR
    (u. a. Avatar, Blade Runner, Ziemlich beste Freunde, Corpse Bride)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy View im Test: Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
Galaxy View im Test
Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
  1. Lehrer IT-Ausstattung an Schulen weiterhin nicht gut
  2. Huawei Mediapad M2 10.0 Gut ausgestattetes 10-Zoll-Tablet mit Stylus für 500 Euro
  3. Oberschule Weiter zu wenig Computer an den Schulen

Staatliche Überwachung: Die Regierung liest jeden Post
Staatliche Überwachung
Die Regierung liest jeden Post
  1. ÖPNV in San Francisco Die meisten Überwachungskameras sind nur Attrappen
  2. Videoüberwachung Innenministerkonferenz will Body-Cams für alle Polizisten
  3. Schnüffelgesetz Vodafone warnt vor Backdoors im Mobilfunknetz

Unravel im Test: Feinwollig schön und frustig schwer
Unravel im Test
Feinwollig schön und frustig schwer
  1. The Witness im Test Die Insel der tausend Labyrinthe
  2. Oxenfree im Test Urlaub auf der Gruselinsel
  3. Amplitude im Test Beats und Groove auf Knopfdruck

  1. Apple: Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März
    Apple
    Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März

    Mitte März 2016 kommen ein neues iPhone und ein neues iPad auf den Markt. Beide Produkte sollten laut einem Bericht nur wenige Tage nach der Präsentation verfügbar sein. Das wäre eine grundlegende Änderung von Apples bisheriger Strategie.

  2. Austauschprogramm: Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme
    Austauschprogramm
    Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme

    Apple tauscht bestimmte USB-Typ-C-Ladekabel aus, weil diese Probleme machen können. Ein Konstruktionsfehler im Kabel sorgt dafür, dass der Akku in einem Macbook nicht oder nur gelegentlich geladen wird.

  3. Apples iOS: Datumsfehler macht iPhone kaputt
    Apples iOS
    Datumsfehler macht iPhone kaputt

    Ein Fehler in der Datumsfunktion von iOS macht ein iPhone unbrauchbar: Wenn das Datum manuell auf den 1. Januar 1970 gestellt wird, bleibt das iPhone bei einem Neustart in einer Bootschleife hängen. Dann lässt es sich nur mit viel Aufwand wiederbeleben.


  1. 12:03

  2. 11:03

  3. 10:13

  4. 14:35

  5. 13:25

  6. 12:46

  7. 11:03

  8. 09:21