1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Internet
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » WLAN: Über Berlin-Kreuzberg spannt…

Hotspot in der Kirche?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hotspot in der Kirche?

    Autor Salzbretzel 23.12.12 - 19:20

    golem.de schrieb:
    --------------------------------------------------
    > Das Problem der Störerhaftung ist für den Bezirk in diesem Modell ausgeschlossen, da er keine eigene Bandbreite zur Verfügung stellt, sondern lediglich den 'Stellplatz' für die Infrastruktur zur Verbreitung des Freifunknetzes, wie es im Übrigen einige Kirchen im Bezirk bereits tun.
    Nur um das sicherzustellen - ich habe in den Kirchen W-lan?
    Wird das ganze während der Messe wenigstens ausgeschaltet? Klingt alles irgendwie irritierend wenn man mich fragt...

    "Das Genie: Ein Blitz, dessen Donner Jahrhunderte währt" (Knut Hamsun)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Hotspot in der Kirche?

    Autor Moe479 23.12.12 - 19:50

    nein die messe wird natürlich übers wlan zu dir übertragen, das macht der pfarrer dann bequem von zuhause aus ... messe 2.0 ebend!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Hotspot in der Kirche?

    Autor Lord Gamma 23.12.12 - 19:56

    Da müsste man vielleicht mal den Papst antwittern: [twitter.com]

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Hotspot in der Kirche?

    Autor BLi8819 23.12.12 - 20:52

    Wozu soll man es bei der Messe ausschalten?
    Glaubst du, nur weil da WLAN ist sitzen die Leute plötzlich nur noch mit Laptop oder Smartphone auf der Kirchenbank?

    Würde sogar Sinn machen, da man dann Dienste wie bibelserver nutzen könnte.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.12.12 20:53 durch BLi8819.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Hotspot in der Kirche?

    Autor Optimizer 23.12.12 - 21:49

    http://www.heise.de/ct/schlagseite/2007/8/gross.jpg

    ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Hotspot in der Kirche?

    Autor OnYxIronFist 23.12.12 - 22:32

    Kirchen haben meist auch Gemeinderäume in unmittelbarer Nähe. Nur so als Denkanstoß :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Hotspot in der Kirche?

    Autor BLi8819 25.12.12 - 12:37

    :-D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Hotspot in der Kirche?

    Autor Salzbretzel 25.12.12 - 15:58

    Ich muss gestehen das dies auch mein erster Gedanke war.
    Scheint mir aber nicht wirklich der Sinn der Sache zu sein.

    Wobei, vielleicht kommen die verlorenen Schäfchen nun häufiger in die Kirche. Das andere Nießnutzer in der Kirche sind entspricht dann auch sicher dem Gebot der Nächstenliebe. Es muss ja nicht alles so schlimm sein wie es in meinem Kopf umher geistert.

    "Das Genie: Ein Blitz, dessen Donner Jahrhunderte währt" (Knut Hamsun)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Hotspot in der Kirche?

    Autor Casandro 26.12.12 - 10:04

    Das mit dem "Messe per WLAN" wird übrigens wirklich an manchen Orten schon gemacht. Oft können alte Leute halt nicht mehr Sonntags zur Kirche gehen, wollen das aber trotzdem. So können sie zur Not per Videoübertragung und WLAN teilnehmen.

    Auch haben Kirchen häufig Kirchtürme und sind, zumindest auf unterster Ebene, häufig der Idee der Nächstenliebe sehr angetan. Und das ist eine Möglichkeit wie sie mit sehr wenig Aufwand (mal die Tür zum Glockenturm aufsperren und 10 Euro im Jahr an Strom) Leuten ganz praktisch helfen können. Glaub mir, es gibt Leute, die sich einen eigenen Internetzugang schlicht und einfach nicht leisten können.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


Cortana im Test: Gebt Windows Phone eine Stimme
Cortana im Test
Gebt Windows Phone eine Stimme

Mit Windows Phone 8.1 bringt Microsoft nicht nur lange vermisste Funktionen wie die zentrale Benachrichtigungsübersicht auf das Smartphone, sondern auch die Sprachassistentin Cortana. Diese kann den Alltag tatsächlich erleichtern - und singen.

  1. Smartphones Nokia und HTC planen Updates auf Windows Phone 8.1
  2. Ativ SE Samsungs neues Smartphone mit Windows Phone
  3. Microsoft Internet Explorer 11 für Windows Phone

Wolfenstein The New Order: "Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"
Wolfenstein The New Order
"Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"

B. J. Blazkowicz muss demnächst wieder die Welt retten - in einem Wolfenstein aus Schweden. Im Interview hat Golem.de mit Andreas Öjerfors, dem Senior Gameplay Designer, über verbotene Inhalte, die KI und Filmvorbilder von The New Order gesprochen.

  1. The New Order Wolfenstein erscheint ohne inhaltliche Schnitte
  2. Wolfenstein angespielt Agent Blazkowicz in historischer Mission
  3. Bethesda Zugang zur Doom-Beta führt über Wolfenstein

  1. Bärbel Höhn: Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen
    Bärbel Höhn
    Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen

    Eine schnelle Einführung einer Diebstahlsperre für Smartphones könnte per Gesetz kommen. Doch die IMEI-Blockierung ist als Diebstahlschutz umstritten.

  2. Taxi-App: Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte
    Taxi-App
    Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

    Durch ein Verbot in Berlin lässt sich das US-Unternehmen Uber nicht entmutigen. Jetzt will Uberpop in weitere deutsche Städte.

  3. First-Person-Walker: Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?
    First-Person-Walker
    Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?

    Walking-Simulator-Spiele nennen sie die einen, experimentelle Spiele die anderen. Rainer Sigl hat einen neuen Begriff für das junge Genre der atmosphärisch dichten Indie-Games erfunden: First-Person-Walker - Spiele aus der Ich-Perspektive mit wenig Gameplay.


  1. 18:28

  2. 16:31

  3. 12:00

  4. 09:20

  5. 16:32

  6. 14:00

  7. 12:02

  8. 11:47