1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Work-Life-Balance: Daimler löscht…

Automatisch weiterleiten?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Automatisch weiterleiten?

    Autor Stummi 27.11.12 - 13:07

    Was spricht dagegen, E-Mails in der Urlaubszeit einfach an den zugewiesenen Vertreter weiterzuleiten? Der Kunde hat keine weitere Arbeit und der Arbeitnehmer bleibt entlastet.

    Grüße,
    Stummi

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Automatisch weiterleiten?

    Autor Lemo 27.11.12 - 13:29

    Was dagegen spricht? Nichts.
    Aber psychologisch gesehen spricht "löschen" das Urlaubshirn wohl weniger an als "weiterleiten", da man ja zuvor einen Vertreter einrichten muss.

    (obwohl ich kaum glaube, dass die away msg automatisch erstellt wird)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Automatisch weiterleiten?

    Autor tonictrinker 27.11.12 - 23:09

    "Der Kunde hat keine weitere Arbeit und der Arbeitnehmer bleibt entlastet. "

    Dagegen spricht, dass der Vertreter neben seiner Tätigkeit noch fast doppelt soviel Aufwand hat. Wenn er überhaupt das Know-How hat seinen Kollegen vollständig zu ersetzen. D.h. unter Umständen bleibt die Arbeit trotzdem liegen, der Kunde ist sauer und der Urlauber hat einen Berg Arbeit abzuarbeiten - naben dem Tagesgeschäft.

    Da wird niemand entlastet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Zoobotics Vier- und sechsbeinige Pappkameraden
  2. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  3. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

Rezension What If: Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
Rezension What If
Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
  1. Transistoren Rechnen nach dem Schmetterlingsflügel-Prinzip
  2. MIT-Algorithmus Wie rotiert Schrott in Schwerelosigkeit?
  3. Neues Verfahren Yale-Forscher formt Smartphone-Hüllen aus metallischem Glas

  1. Soziale Netzwerke: Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund
    Soziale Netzwerke
    Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund

    Für Kinder und Jugendliche sind Offline-Freunde wichtiger als die Kontakte in sozialen Netzwerken wie Facebook. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Uni Bielefeld unter Schülern der fünften bis zehnten Klasse.

  2. Internet-Partei: Kim Dotcom scheitert bei Wahl in Neuseeland
    Internet-Partei
    Kim Dotcom scheitert bei Wahl in Neuseeland

    Er wollte Neuseelands IT-Infrastruktur ausbauen und faire Internetpreise durchsetzen. Jetzt hat Kim Dotcom mit seiner Internet-Partei die Wahlen in Neuseeland verloren und kann nicht ins Parlament einziehen.

  3. SpaceX: Privater Raumfrachter Dragon zur ISS gestartet
    SpaceX
    Privater Raumfrachter Dragon zur ISS gestartet

    Einen Tag später als geplant ist der private Raumfrachter Dragon am Sonntagmorgen zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Es ist der vierte Versorgungsflug des Frachters, der vom US-Unternehmen SpaceX für die Nasa entwickelt wurde.


  1. 14:00

  2. 13:15

  3. 12:30

  4. 12:18

  5. 12:16

  6. 14:11

  7. 13:09

  8. 18:22