Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Yourfone.de Facebook Edition…

Werbung...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Werbung...

    Autor: EpicLPer 23.10.12 - 15:17

    Ich weiß ja dass bei einer gratis News-Platform auch irgendwie manchmal Geld fließen muss, aber muss es wirklich auf diese Weise geschehen? ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Werbung...

    Autor: Yash 23.10.12 - 15:20

    Ist schon ok. Noch schöner wärs, wenn Artikel irgendwie gekennzeichnet werden, dass es gekaufte Artikel sind.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Werbung...

    Autor: Mace 23.10.12 - 15:23

    Yash schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist schon ok. Noch schöner wärs, wenn Artikel irgendwie gekennzeichnet
    > werden, dass es gekaufte Artikel sind.


    Dann wären zur Zeit einige Artikel betroffen.

    Pro Woche gibt es mehrfach reine Produktwerbungen hier, die nicht als Anzeigen gekennzeichnet sind. In denen geht es lediglich um das Bekanntmachen von Tarifen und Anbietern, nicht aber um deren Bewertung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Werbung...

    Autor: EpicLPer 23.10.12 - 15:23

    Ja. Ich finde dass dies lediglich ein Weg von Golem ist den Ad Blocker zu umgehen den die meisten benutzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Werbung...

    Autor: Mace 23.10.12 - 15:24

    EpicLPer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja. Ich finde dass dies lediglich ein Weg von Golem ist den Ad Blocker zu
    > umgehen den die meisten benutzen.


    Das glaub ich mittlerweile auch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Werbung...

    Autor: EpicLPer 23.10.12 - 15:26

    Aber hey, mal ehrlich. Solange es nicht jeder 3te Beitrag ist finde ich es OK. Hätte ich eine Website die mehrere tausende Klicks pro Tag bekommt würde ich auch versuchen ein wenig Geld damit reinkommen zu lassen. Sehen wirs mal von der positiven Seite, immerhin gibts tolle Produkt-Test um das Geld ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Werbung...

    Autor: ji (Golem.de) 23.10.12 - 15:50

    EpicLPer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich weiß ja dass bei einer gratis News-Platform auch irgendwie manchmal
    > Geld fließen muss, aber muss es wirklich auf diese Weise geschehen? ...

    Nein, das ist keine Werbung. Artikel sind bei uns nicht käuflich, grundsätzlich nicht. Also auch dieser nicht und auch kein anderer. Wir würden unsere Glaubwürdigkeit verlieren, wenn wir das zuließen.

    Jens Ihlenfeld
    (Golem.de)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Werbung...

    Autor: Bujin 23.10.12 - 16:14

    Es geht hier um IT News. Dazu gehören nun mal auch Produkte der IT-Branche. Ich weiß gar nicht warum jetzt so ein Aufriss gemacht wird. Eine Dienstleistung ist genauso ein Produkt wie zB. ein Telefon oder Betriebssystem.

    PS. IT bedeutet Informationstechnik bzw Information und Telekommunikation

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Werbung...

    Autor: Petopas 23.10.12 - 16:50

    grundsätzlich ist nichts an der berichterstattung über tarife auszusetzen, solange nicht einseitig positiv berichtet wird. denn ein durchweg eher positiver artikel wirkt wie werbung. gerade bei yourfone hätte man zb deutlich auf das e-plus netz eingehen können: das eplus datennetz ist aktuell mit abstand das langsamste und instabilste. youtube-streams zb sind damit quasi nicht möglich. "drosselung auf 64kbit" ist eher von beginn an der fall, da das netz nicht mehr hergibt. zudem hätte man erwarten können, dasss im zusammenhang mit der zweijährigen mindestvertragslaufzeit darauf hingewiesen wird, dass eplus keine rolle im LTE markt spielen wird und sich somit der nutzen des tarifs in zukunft noch verschlechtert. eine sms flat scheint bei der rasanten verbreitung von smartphones mit whatsapp und co auch kein kaufargument für den tarif. einfach als redaktion schreiben "das ist keine werbung" wenn jedoch nicht kritisch berichtet wird wirkt etwas unglaubwürdig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Werbung...

    Autor: motzerator 23.10.12 - 17:19

    ji (Golem.de) schrieb:
    ------------------------------
    > Nein, das ist keine Werbung. Artikel sind bei uns nicht käuflich,
    > grundsätzlich nicht. Also auch dieser nicht und auch kein anderer. Wir
    > würden unsere Glaubwürdigkeit verlieren, wenn wir das zuließen.

    Ich glaube nicht, das der Artikel gekauft wurde, ich denke Golem
    hat soetwas nicht nötig.

    Aber könnte es sein, das es einen Pressetext vom Hersteller gibt,
    der hier als Grundlage benutzt wurde?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Werbung...

    Autor: koelnerdom 23.10.12 - 17:49

    Und wenn? Glaubst du Redaktionen haben die Kapazität für jeden Artikel einen Firmenbesuch zu machen? Möglichst noch in Wallraff-Verkleidung? Es geht hier um Information und die hab ich zumindest erhalten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. (Junior) PHP Developer (m/w) als Projektleiter für E-Commerce und ERP-Systeme
    über ACADEMIC WORK, München
  2. Senior Software Developer (m/w)
    Empolis Information Management GmbH, Rimpar (bei Würzburg)
  3. Senior Microsoft System Engineer (m/w)
    zooplus AG, München
  4. Professur (m/w) Energy Informatics - Fakultät für Informatik / Kommunikation / Medien
    FH OÖ Studienbetriebs GmbH, Hagenberg (Österreich)

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. Mafia III
    59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. NEU: Witcher-Spiele bei GOG reduziert
  3. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - [PlayStation 4]
    69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Golem pur jetzt auch im Gruppenabo
In eigener Sache
Golem pur jetzt auch im Gruppenabo
  1. In eigener Sache Golem.de-Artikel mit Whatsapp-Kontakten teilen
  2. In eigener Sache Preisvergleich bei Golem.de
  3. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen

Mate S im Hands On: Huawei präsentiert Smartphone mit Force-Touch-Display
Mate S im Hands On
Huawei präsentiert Smartphone mit Force-Touch-Display
  1. Smartwatch Huawei Watch kostet so viel wie Apple Watch
  2. Honor 7 im Hands on Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland
  3. Festnetz- und Mobilfunk Telekom hat 58.000 Hybrid-Kunden

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  2. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  3. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben

  1. Ifa-Ausblick im Video: Notebook mit Wasserkühlung, ein Smartphone und eine Uhr
    Ifa-Ausblick im Video
    Notebook mit Wasserkühlung, ein Smartphone und eine Uhr

    Ifa 2015 Am Freitag beginnt die Ifa und wir stellen in unserem Ausblicksvideo die interessantesten Geräte vor, die es auf der Messe zu sehen gibt.

  2. Samsung Gear S2 im Hands on: Drehbarer Ring schlägt Touchscreen
    Samsung Gear S2 im Hands on
    Drehbarer Ring schlägt Touchscreen

    Ifa 2015 Samsungs erste runde Smartwatch Gear S2 ist überraschend kompakt und kommt mit einer drehbaren Lünette um das Display. Sie ist für die Bedienung der Uhr ein echter Gewinn, wie Golem.de in einem ersten Kurztest der Uhr feststellen konnte.

  3. Mobiles Internet: Vodafone überbrückt Warten auf DSL-Anschluss mit Surfstick
    Mobiles Internet
    Vodafone überbrückt Warten auf DSL-Anschluss mit Surfstick

    Vodafone-Mobilfunkkunden bekommen bei Abschluss eines DSL-Vertrags jetzt 50 GByte Datenvolumen gutgeschrieben. Neukunden erhalten Hardware mit Datenpaketen angeboten, die auch später bei einem Festnetzausfall helfen sollen.


  1. 22:52

  2. 19:00

  3. 18:14

  4. 18:09

  5. 17:34

  6. 16:42

  7. 16:33

  8. 16:04