1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Youtube-Gema-Streit: "Wir verdienen…
  6. Thema

Na das ist doch mal eine Pressesprecherin

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Na das ist doch mal eine Pressesprecherin

    Autor ThorstenMUC 05.02.13 - 16:19

    SOFORT aufhören!

    Wir Männer dürfen einer Frau doch keine Komplimente mehr machen... das ist Sexismus!

    Wobei das "Kompliment" von Brüderle wirklich dämlich war... aber uns verbieten dämlich zu sein geht halt nicht so einfach ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Na das ist doch mal eine Pressesprecherin

    Autor redbullface 05.02.13 - 16:27

    Eigentlich haben nur die Frauen dämlich zu sein. Wir bleiben lieber männlich. *doppe-hust* :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Na das ist doch mal eine Pressesprecherin

    Autor hubie 05.02.13 - 21:21

    lol, ich wollte grad reinkommen und dich als Brüderle bezeichnen xD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Na das ist doch mal eine Pressesprecherin

    Autor Snoozel 05.02.13 - 21:23

    Ich habe ja nicht gesagt das sie nicht gut aussieht, trotzdem weicht das Foto von der Realität (ohne Photoshop und Schminke) ab. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Nein das stimmt schon

    Autor Emulex 06.02.13 - 13:04

    Es kann keinen Seximus gegenüber Männern geben.
    Weil wir Männer es cool finden von einer Frau so angequatscht zu werden.
    Frauen hingegen fühlen sich direkt bedroht und schreien nach einem Ritter auf weißem Pferd - weil der hat dann bewiesen dass er ein fürsorglicher Vater wäre.
    Sexismus ist genetisch bedingt - von beiden Seiten.
    Der Mensch kann sich seiner biologischen Herkunft und Entwicklung nicht entziehen und ich weiß nicht ob es nur mir so geht: Ich finde das gut, weil sonst sämtliche Emotionen verschwinden würden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Nein das stimmt schon

    Autor developer 06.02.13 - 23:09

    Emulex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es kann keinen Seximus gegenüber Männern geben.
    > Weil wir Männer es cool finden von einer Frau so angequatscht zu werden.
    > Frauen hingegen fühlen sich direkt bedroht und schreien nach einem Ritter
    > auf weißem Pferd - weil der hat dann bewiesen dass er ein fürsorglicher
    > Vater wäre.

    Mein Sarkasmusdetektor liefert kein eindeutiges Ergebnis.

    Das war entweder einer der besten Yesmen Beiträge seit langem oder das einfälltigste was ich seit Langsam gelesen habe.

    Hoffen wir mal, dass der Weise Ritter die Frau nicht versehentlich anspricht.

    > Sexismus ist genetisch bedingt - von beiden Seiten.

    Reden wir da von der gleichen Sache?

    > Der Mensch kann sich seiner biologischen Herkunft und Entwicklung nicht
    > entziehen und ich weiß nicht ob es nur mir so geht: Ich finde das gut, weil
    > sonst sämtliche Emotionen verschwinden würden.

    Na dann mal Beileid zu der Erkentnis, dass du deine persönliche Enstehungsgeschichte als sexistischen Akt interpretierst. :-)

    (Hat mal irgendwer ein Sarkasmusschild für mich? ich bin jetzt irgendwie verwirrt.)

    Whatever you do, do it with: 5 + (sqrt(1-x^2(y-abs(x))^2))cos(30((1-x^2-(y-abs(x))^2))), x is from -1 to 1, y is from -1 to 1.5, z is from -100 to 4.5

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Nein das stimmt schon

    Autor redbullface 06.02.13 - 23:53

    Ich glaube eher, er verwechselt da den natürlichen Trieb mit dem Thema Sexismus. (Ist jetzt nicht böse gemeint.)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Intel Core i7-5960X im Test: Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
Intel Core i7-5960X im Test
Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
  1. Rory Read AMDs neue x86-Architektur Zen kommt 2015
  2. Intels Desktop-Chefin im Interview "Wir hatten unsere loyalsten Kunden frustriert"
  3. Intel Core i7-5960X X99-Mainboards angebrannt

Netflix-Start in Deutschland: Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt
Netflix-Start in Deutschland
Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

Test Destiny: Schicksal voller Widersprüche
Test Destiny
Schicksal voller Widersprüche
  1. Destiny 500 Millionen US-Dollar Umsatz mit "steriler Welt"
  2. Destiny "Größter Unterschied sind sehr pixelige Schatten"
  3. Bungie Kostenloses Upgrade von Old- zu Current-Gen-Konsolen

  1. Thaw: Das Smartphone schnappt Dateien vom Bildschirm
    Thaw
    Das Smartphone schnappt Dateien vom Bildschirm

    Eine direkte Interaktion zwischen Smartphone und Computer soll das System Thaw ermöglichen, das Forscher am MIT entwickelt haben. Der Nutzer kann das Smartphone beispielsweise dazu nutzen, Inhalte auf dem Bildschirm zu manipulieren oder nahtlos zwischen Computer und Mobilgerät auszutauschen.

  2. Threshold: Beta von Windows 9 erst im Oktober 2014, aber mit Startmenü
    Threshold
    Beta von Windows 9 erst im Oktober 2014, aber mit Startmenü

    Nicht mehr im September, sondern erst im Oktober 2014 soll es die Technical Preview von Windows 9 geben, berichtet Paul Thurrott. Der seit Jahrzehnten aktive Windows-Kenner zeigt zudem in Screenshots zahlreiche neue Funktionen inklusive Startmenü und Home-Ordner.

  3. Neue AGB: Kickstarter klärt Regeln für gescheiterte Projekte
    Neue AGB
    Kickstarter klärt Regeln für gescheiterte Projekte

    Sie sind nicht geändert worden, dafür klarer formuliert: Kickstarter hat seine AGB aktualisiert. Der Crowdfunding-Anbieter erklärt noch einmal genau, was passieren muss, wenn Projekte scheitern.


  1. 18:55

  2. 18:08

  3. 18:01

  4. 17:44

  5. 16:56

  6. 15:25

  7. 15:23

  8. 15:11