1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Internet
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Youtube-Gema-Streit: "Wir verdienen…
  6. » Thema

Na das ist doch mal eine Pressesprecherin

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Na das ist doch mal eine Pressesprecherin

    Autor ThorstenMUC 05.02.13 - 16:19

    SOFORT aufhören!

    Wir Männer dürfen einer Frau doch keine Komplimente mehr machen... das ist Sexismus!

    Wobei das "Kompliment" von Brüderle wirklich dämlich war... aber uns verbieten dämlich zu sein geht halt nicht so einfach ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Na das ist doch mal eine Pressesprecherin

    Autor redbullface 05.02.13 - 16:27

    Eigentlich haben nur die Frauen dämlich zu sein. Wir bleiben lieber männlich. *doppe-hust* :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Na das ist doch mal eine Pressesprecherin

    Autor hubie 05.02.13 - 21:21

    lol, ich wollte grad reinkommen und dich als Brüderle bezeichnen xD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Na das ist doch mal eine Pressesprecherin

    Autor Snoozel 05.02.13 - 21:23

    Ich habe ja nicht gesagt das sie nicht gut aussieht, trotzdem weicht das Foto von der Realität (ohne Photoshop und Schminke) ab. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Nein das stimmt schon

    Autor Emulex 06.02.13 - 13:04

    Es kann keinen Seximus gegenüber Männern geben.
    Weil wir Männer es cool finden von einer Frau so angequatscht zu werden.
    Frauen hingegen fühlen sich direkt bedroht und schreien nach einem Ritter auf weißem Pferd - weil der hat dann bewiesen dass er ein fürsorglicher Vater wäre.
    Sexismus ist genetisch bedingt - von beiden Seiten.
    Der Mensch kann sich seiner biologischen Herkunft und Entwicklung nicht entziehen und ich weiß nicht ob es nur mir so geht: Ich finde das gut, weil sonst sämtliche Emotionen verschwinden würden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Nein das stimmt schon

    Autor developer 06.02.13 - 23:09

    Emulex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es kann keinen Seximus gegenüber Männern geben.
    > Weil wir Männer es cool finden von einer Frau so angequatscht zu werden.
    > Frauen hingegen fühlen sich direkt bedroht und schreien nach einem Ritter
    > auf weißem Pferd - weil der hat dann bewiesen dass er ein fürsorglicher
    > Vater wäre.

    Mein Sarkasmusdetektor liefert kein eindeutiges Ergebnis.

    Das war entweder einer der besten Yesmen Beiträge seit langem oder das einfälltigste was ich seit Langsam gelesen habe.

    Hoffen wir mal, dass der Weise Ritter die Frau nicht versehentlich anspricht.

    > Sexismus ist genetisch bedingt - von beiden Seiten.

    Reden wir da von der gleichen Sache?

    > Der Mensch kann sich seiner biologischen Herkunft und Entwicklung nicht
    > entziehen und ich weiß nicht ob es nur mir so geht: Ich finde das gut, weil
    > sonst sämtliche Emotionen verschwinden würden.

    Na dann mal Beileid zu der Erkentnis, dass du deine persönliche Enstehungsgeschichte als sexistischen Akt interpretierst. :-)

    (Hat mal irgendwer ein Sarkasmusschild für mich? ich bin jetzt irgendwie verwirrt.)

    Whatever you do, do it with: 5 + (sqrt(1-x^2(y-abs(x))^2))cos(30((1-x^2-(y-abs(x))^2))), x is from -1 to 1, y is from -1 to 1.5, z is from -100 to 4.5

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Nein das stimmt schon

    Autor redbullface 06.02.13 - 23:53

    Ich glaube eher, er verwechselt da den natürlichen Trieb mit dem Thema Sexismus. (Ist jetzt nicht böse gemeint.)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

A Maze 2014: Tanzen mit der Perfect Woman
A Maze 2014
Tanzen mit der Perfect Woman

Viele Spiele auf dem Indiegames-Festival A Maze 2014 wirkten auf den ersten Blick abwegig. Doch die kuriosen Konzepte ergeben Sinn. Denn hinter Storydruckern, Schlafsäcken und virtuellen Fingerfallen versteckten sich erstaunlich plausible Spielideen.

  1. Festival A Maze Ist das noch Indie?
  2. Test Cut The Rope 2 für Android Grün, knuddlig und hungrig nach Geld
  3. Indie-Game NaissanceE Wenn der Ton das Spiel macht

Videospiele: Inkompetenz macht Spieler wütend
Videospiele
Inkompetenz macht Spieler wütend

Gegner von Videospielen behaupten gerne, gewalttätige Spiele machten aggressiv. Eine Studie aber besagt: Nicht nur der Inhalt, sondern auch die Spielmechanik ist schuld.


  1. Maynard: Wayland-Shell für den Raspberry Pi
    Maynard
    Wayland-Shell für den Raspberry Pi

    Um künftig auch Wayland-Anwendungen auf dem Raspberry Pi nutzen zu können, entwickelt ein Team eine eigens geschriebene Desktop-Shell, die bereits als Paket getestet werden kann.

  2. BGH-Urteil: Typenbezeichnung gehört in eine Werbeanzeige
    BGH-Urteil
    Typenbezeichnung gehört in eine Werbeanzeige

    Ein Elektromarkt darf nicht mit unspezifischen Geräteangaben werben. Technische Details in den Anzeigen reichen nach Ansicht des BGH nicht aus.

  3. Startup Uber: Privater Taxidienst Uberpop verboten
    Startup Uber
    Privater Taxidienst Uberpop verboten

    In Brüssel ist der alternative Taxidienst Uberpop gerichtlich verboten worden, weil die Fahrer keine Taxi-Lizenz haben. Auch in Berlin hofft der Taxiverband Berlin-Brandenburg auf ein solches Urteil.


  1. 17:41

  2. 17:16

  3. 17:09

  4. 16:19

  5. 16:14

  6. 15:55

  7. 15:43

  8. 15:32