1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Acer C7 mit Chrome OS…

Zu dick, zu klobig, falsches OS (k.T.)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zu dick, zu klobig, falsches OS (k.T.)

    Autor: Lala Satalin Deviluke 13.11.12 - 19:28

    #.#

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Zu dick, zu klobig, falsches OS (k.T.)

    Autor: BasAn 13.11.12 - 20:24

    Chrome OS schon mal getestet?
    Gibts hier für USB-Stick und Virtualbox: http://chromeos.hexxeh.net/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Zu dick, zu klobig, falsches OS (k.T.)

    Autor: hubie 14.11.12 - 00:33

    naja... 199 Pfund, ma schaun wie teuer das bei uns wird. Zudem ist der Celeron kein allzuguter Prozessor. Er ist besser als die Atom N-Reihe, aber verbunden mit der geringen Akkulaufzeit und dem GEWICHT vor allem... alles in allem nicht unbedingt ein schnäppchen, außer man legt auf dual band wlan wert. Für das gleiche Geld (250¤) kriegt man auch schon ähnliche Geräte, zwar mit Atom CPU, dafür aber mit Windows und geringerem Gewicht / längerer Akkulaufzeit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kaufberatung: Worauf es bei einem Notebook ankommt
Kaufberatung
Worauf es bei einem Notebook ankommt
  1. MSI GT80 Titan Erstes Gaming-Notebook mit mechanischer Tastatur
  2. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  3. Schenker XMG P505 im Test Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M

Lehrreiche Geschenke: Stille Nacht, Bastelnacht
Lehrreiche Geschenke
Stille Nacht, Bastelnacht
  1. Arduino Mit der Kraft der zwei Herzen
  2. Per FPGA Hardwarebasierter Zork-Interpreter
  3. Spark Photon Kleines und günstiges ARM-Board mit WLAN

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

  1. Absturz der Piraten: Wie viel Internet braucht die Demokratie?
    Absturz der Piraten
    Wie viel Internet braucht die Demokratie?

    Mit dem Aufstieg der Piraten schien das Internet als Werkzeug der Demokratie unverzichtbar zu werden. Ist von den hohen Erwartungen an Liquid Democracy, Twitter und Facebook nach dem Niedergang der Partei noch etwas übrig geblieben?

  2. Spielekonsole: Nächstes Nintendo-System mit AMD-Chip
    Spielekonsole
    Nächstes Nintendo-System mit AMD-Chip

    Bisher liefert sie die GPU der Wii U, künftig ein System-on-a-Chip: Nintendo arbeitet an einer neuen Konsole, AMDs Semi-Custom-Unit entwickelt wie bei der PS4 und Xbox One die Hardware.

  3. Saphir-Produktion: Apple vermietet Fabrik kostenlos an GT Advanced
    Saphir-Produktion
    Apple vermietet Fabrik kostenlos an GT Advanced

    GT Advanced und Apple haben vor Gericht eine Übereinkunft getroffen. GT Advanced darf nun seine Saphirglas-Maschinen verkaufen und befreit sich von den Exklusiv-Vereinbarungen mit Apple. Die signifikanten Schulden müssen jedoch teilweise an Apple zurückgezahlt werden.


  1. 09:26

  2. 09:20

  3. 15:11

  4. 14:34

  5. 12:00

  6. 15:14

  7. 13:05

  8. 12:00