1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Action Launcher: Neuer…

Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor c3rl 10.12.12 - 13:37

    Mal eine Frage in die Runde: Gibt es hier Interesse an einem Launcher, der ähnlich zu Windows Phone 8 Apps und Widgets in kleinen Kacheln, sog. Tiles, anzeigt?

    Für die, die es nicht kennen:


    Ich bin zurzeit am überlegen, ob ich so einen Launcher programmieren soll. Da ich mich mit programmierten Animationen relativ gut auskenne (komme aus der Flash-/JS-Welt) und auch Java kein Fremdwort für mich ist, wäre das für mich durchaus machbar. Aber es wäre halt schon ein größeres Projekt, da ich mich erstmal richtig tief in die API einlesen müsste etc.

    Dennoch: Besteht Interesse an sowas, oder ist gerade der Launcher das, was euch an Windows Phone 8 abschreckt? Ich für meinen Teil liebe das Design und finde es großartig, möchte aber gerne Android als OS behalten.

    PS: Nein, so einen Launcher gibt es bisher nicht - zumindest keinen der auch nur annähernd an die Qualität des Microsoft-Pendants herankommt.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 10.12.12 13:40 durch c3rl.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor MovieKnight 10.12.12 - 13:41

    Bevor Du das Rad neu erfindest::
    https://play.google.com/store/apps/details?id=info.tikuwarez.launcher3

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor c3rl 10.12.12 - 13:43

    Kenne ich, habe ich ausprobiert und für schlecht empfunden :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor FaceOfBo 10.12.12 - 13:45

    Frag' doch einfach mal im Android-Hilfe.de Forum.

    PS:
    Ich hätte bestimmt interesse an diesen Launcher, wenn ich es nicht schon im Original hätte. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor whoever 10.12.12 - 13:55

    c3rl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kenne ich, habe ich ausprobiert und für schlecht empfunden :)

    Na da wär interessant zu wissen, warum?

    Zudem: Entwickler schon kontaktiert? Vielleicht lässt er/sie sich gerne unterstützen und das Ding gemeinsam verbessern?

    Und um deine Ursprüngliche Frage zu beantworten: Nein, um Himmelswillen - für mich persönlich besteht da also so was von null Bedürfnis;)! Aber die App ist (soweit ich das im Kopf habe) halbwegs beliebt, also bei gewissen Personen besteht durchaus ein Bedürfnis, vielleicht aber auch nur Neugierde.

    Gruss, whoever

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor JohnDoes 10.12.12 - 13:57

    Naja, das Tolle an WP sind halt die LiveTiles und die bekommst du mit Android nicht hin. Widgets sind keine Alternative. Von daher ist ein solches Projekt so oder so zum Scheitern verurteilt. Es wird immer nix ganzes und nix halbes werden, egal wie gut du programmieren kannst.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor Husten 10.12.12 - 14:03

    wieso sind widgets keine alternative? der launcher muss doch einfach die tiles als eigene widgets mitbringen und schon haste den gleichen effekt. geht halt aber nur, bei services bei denen du von aussnén drankommst wie zb sms, du kannst keine kacheln für drittanbieterapps anbieten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor whoever 10.12.12 - 14:12

    JohnDoes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, das Tolle an WP sind halt die LiveTiles

    Kannst du mir bitte erklären, warum die LiveTiles so toll sind? (Ernst gemeinte Frage!)

    Denn das ist mir bis heute noch nicht klar. Für mich sind LiveTiles einfach Widgets mit extremst eingeschränktem Funktionsumfang und Designmöglichkeiten! Wenn ich wollte, könnte mir mein Kalenderwidget ebenfalls einfach nur einen einzigen Termin anzeigen - will ich aber nicht. Ich will alle Termine für heute sehen (andere wollen alle Termine der Woche sehen, usw...)!
    Ob ich einen Anruf verpasst habe, sehe ich ebenfalls ziemlich eindeutig - auch neue SMS sind klar gekennzeichnet - auf Wunsch mit Inhalt! Und mit etwas Mühe würde ich vielleicht sogar ein Widget finden, das die Bilder meiner Kontakte anzeigt, und dabei lustig blinkt.

    Gruss, whoever

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor Bill Gates 10.12.12 - 14:17

    Es gibt bereits diesen hier: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.lx.launcher8Ist zwar auch noch Alpha und es gibt einige FCs aber das Ding sieht recht vielversprechend aus.
    Der Dev vom launcher7 bastelt auch an einem WP8 Launcher.
    Aber hey, Konkurrenz belebt das Geschäft...hau rein und mach ein geiles Teil. Wirst etliche finden die dafür auch zahlen werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor Himmerlarschundzwirn 10.12.12 - 14:56

    Ich würde vorschlagen, du beteiligst dich an einem der bereits existierenden Launcher. Ich persönlich fand zum Beispiel Launcher7 schon gar nicht so weit vom Original entfernt. Aber auch da ist noch Platz nach oben, den du füllen könntest ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor endmaster 10.12.12 - 15:04

    Hab durchaus Interesse. Mag den WP7-Style.
    Fand launcher7 irgendwie zu instabil. Kann aber auch an meinem alten Handy liegen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor TheUnichi 10.12.12 - 15:18

    whoever schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JohnDoes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Naja, das Tolle an WP sind halt die LiveTiles
    >
    > Kannst du mir bitte erklären, warum die LiveTiles so toll sind? (Ernst
    > gemeinte Frage!)
    >
    > Denn das ist mir bis heute noch nicht klar. Für mich sind LiveTiles einfach
    > Widgets mit extremst eingeschränktem Funktionsumfang und
    > Designmöglichkeiten! Wenn ich wollte, könnte mir mein Kalenderwidget
    > ebenfalls einfach nur einen einzigen Termin anzeigen - will ich aber nicht.
    > Ich will alle Termine für heute sehen (andere wollen alle Termine der Woche
    > sehen, usw...)!
    > Ob ich einen Anruf verpasst habe, sehe ich ebenfalls ziemlich eindeutig -
    > auch neue SMS sind klar gekennzeichnet - auf Wunsch mit Inhalt! Und mit
    > etwas Mühe würde ich vielleicht sogar ein Widget finden, das die Bilder
    > meiner Kontakte anzeigt, und dabei lustig blinkt.

    Kann ich dir erklären

    Wenn dein Mittagessen ein brauner Haufen Matsche, also alles zusammen gemixt ist, funktioniert es gut, füllt deinen Magen und eventuell schmeckt es auch gut....aber wirklich essen will man es trotzdem nicht

    Android Widgets funktionieren super und können auch echt viel....aber sehen einfach echt kacke aus und die Tatsache, dass jede App da ihren eigenen Stil verwendet und sich einfach keine einheitliche UI-Guideline findet, macht es nicht besser

    Ja, es kommt halt manchmal auf das Aussehen an, sowohl beim Auto, beim Essen, bei der Frau und auch beim Smartphone, Hand aufs Herz...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor Bill Gates 10.12.12 - 15:24

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Android Widgets funktionieren super und können auch echt viel....aber sehen
    > einfach echt kacke aus
    'n bisschen pauschal, merkste selbst, ne?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor whoever 10.12.12 - 15:48

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn dein Mittagessen ein brauner Haufen Matsche, also alles zusammen
    > gemixt ist, funktioniert es gut, füllt deinen Magen und eventuell schmeckt
    > es auch gut....aber wirklich essen will man es trotzdem nicht

    Hmm... meine Widgets sehen eigentlich alle sehr gut aus. Braun ist davon keines, obwohl ich es sicherlich braun machen könnte.

    > Android Widgets funktionieren super und können auch echt viel....aber sehen
    > einfach echt kacke aus und die Tatsache, dass jede App da ihren eigenen
    > Stil verwendet und sich einfach keine einheitliche UI-Guideline findet,
    > macht es nicht besser

    Es gibt Live-Tiles die sich überhaupt nicht an die Vorgaben halten, indem sie z.B. andere Farben verwenden. Das sieht dann fast nocht dümmer aus, wenn alle Tiles in der schön gewählten Farbe des Betriebssystems erscheinen, ausser zwei, die knallbunt eine andere Farbe durchsetzen.

    > Ja, es kommt halt manchmal auf das Aussehen an, sowohl beim Auto, beim
    > Essen, bei der Frau und auch beim Smartphone, Hand aufs Herz...

    Stimme ich dir vollkommen zu. Nur finde ich Android überhaupt nicht hässlicher als WP. Nein - mir gefällt das Nebelpanoramabild als Hintergrund. Dazu passt das farblich abgestimmte Kalenderwidget ebenfalls super dazu. Und wenn du schon den "Oberflächlich/Innerenwertevergleich" bringen willst: Ich hab dir da ein wuuuuuunderschönes, voll schnittiges Karton-Auto. Für 10'000 gehört es dir! Sieht echt toll aus! Hätte sonst noch einen Fiat Panda 1991, voll chic mit ganz neuer Karrosserie. Und auch wenn ich meine Hand aufs Herz lege: Dass eine Frau noch mehr als nur "schön auszusehen" hat empfinde ich nach wie vor so. Aber das liegt sicher an mir - ich weiss, man sollte es nicht machen - aber ich spreche halt einfach gern mit meiner Partnerin. Ich diskutiere sehr gerne mit ihr über alles mögliche, denke über Gott und die Welt nach, und ich schätze es sehr, wenn sie zuverlässig für mich da ist, so wie ich das für sie bin. Oooooch, ich alter Romantiker.... ;)!

    Also, danke für deine Bemühungen, es mir zu erklären. Leider seh ich den Punkt aber nach wie vor nicht.

    Gruss, whoever

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor TheUnichi 10.12.12 - 16:44

    whoever schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also, danke für deine Bemühungen, es mir zu erklären. Leider seh ich den
    > Punkt aber nach wie vor nicht.

    Na ganz einfach. Was du schön findest, findet nicht jeder schön und was du hässlig findet, findet nicht jeder hässlig.
    Ein sehr einfaches Prinzip dass uns dazu führt, dass der heutige "Trend" was "Style" und Design angeht in Richtung dezent, minimal, professionell, klar geht und nicht in Glaseffekt, 3D Elemente ((!)3D-Animationen wiederum schon) und Klicki-Bunti, auch wenn es dir nicht gefällt.

    Die grundsätzliche UI von Android ist auch sehr schön, sie ist dezent, auf das Minimale reduziert, professionell und hat klare Linien und fest definierte Elemente (Ein großer Fortschritt, ich erinnere mich zähneknirschend an 2.2 und nun frag dich mal, warum sich das Design überhaupt geändert hat)

    Das Problem sind hier die 500.000 Apps die besagtes Android benötigt, um in erster Linie gewünschte Funktionalitäten zu bieten. Hat man dann für alle gewünschten Funktionen eine "Workaround-App" gefunden (Denn was anderes ist es oft nicht), sieht der Android Desktop aus wie Berlin-Neukölln bei Nacht. Jede App sieht anders aus, jedes Widget sieht anders aus, alle platzieren ihre Elemente woanders, Guidelines o.ä. existieren maximal fiktiv.
    Sicher gibt es auch gute, fest integrierte Software (meist von den "bekannteren" Herstellern), aber das ist einfach nicht der Regelfall.

    Schauen wir uns dagegen mal Windows Phone an. Wenn ich den Screen anschalte und unlocke habe ich eine einfache, völlig ausreichende Übersicht über das, was gerade geschieht. Auf Wunsch habe ich ein Wetter-Tile, dass mir einfach nur die aktuelle Temperatur und maximal ein Bild dazu anzeigt. Mehr will ich in erster Linie auch einfach nicht wissen, das von Tokio interessiert mich an diesem Punkt nicht. Will ich wirklich mehr wissen, klicke ich drauf. Ich sehe, ich habe 2 SMS (die ich oft auch erst am Abend lese, weil ich sowieso keine Zeit habe, zurückzuschreiben), ich habe 6 Mails (die ich vielleicht 5x am Tag schnell durchtappe, folglich auch nicht permanent sehen muss), ich habe gut 400 Kontakte die auch gerne so wie sie sind in ihrer Liste verharren können (Damits schick aussieht, ein paar Bilder von ihnen im Live-Tile), ich habe 2 verpasste Anrufe (ich melde mich später bzw. die sind nicht umsonst "verpasst")
    Muss ich mehr wissen, wenn ich schnell mein Smartphone checke?

    Starte ich eine App, lande ich in einer UI, die genau den Guidelines von Microsoft entspricht (Wohlgemerkt, weil das "App-Framework" einfach nichts anderes kann ohne gleich eine ganze UI-Engine zu schreiben)
    Sie passt von der her Bedienung perfekt zum Gesamtbild des Phones.

    Das ist nun kein Allheilmittel, Windows Phones (gerade die 7er) haben ihre Macken, so wie jedes andere Smartphone-System.

    Ich meine, mal im Ernst, wie oft hat euer Kunde euch (auf dem Smartphone) angerufen und meinte, er bräuchte nun UNBEDINGT SOFORT einen Serverneustart und man startet schnell seinen ConnectBot, der ja unbedingt auf der Startseite liegen muss, weil man ihn so oft braucht und man verbindet und startet das Ding neu. Cool, wenn so was geht, aber passiert es täglich? Sicher nicht. Nicht mal wöchentlich. Man braucht eine App wie einen SSH Client auf dem Smartphone ganz selten.

    Weniger ist manchmal mehr und das zeigt Windows Phone sehr, sehr deutlich.

    Beschäftige dich mal mehr mit dem System, du musst es nicht mögen, aber probier es das nächste mal bei Saturn oder was auch immer einfach mal intensiv aus und du wirst sehen, dass es kein schlechtes System ist. Es ist nicht zwingend besser als Android, aber es hat absolut seine Daseinsberechtigung und lässt auf mehr Gutes hoffen.

    Ich hatte jahrelang Android-Systeme und sehe es nicht als schlechtes System, heute bin ich Windows Phone Nutzer und möchte nicht mehr wechseln. Das kommt wohl eher nicht daher, dass ich zu dumm bin oder mich nicht mit dem Thema auseinandergesetzt habe, nein, eher daran, dass ich die Systeme ausgiebig getestet habe und das ganze objektiv betrachten kann, Windows Phone ist für mich persönlich das bessere System

    Natürlich gibt es dann ja im besten Falle noch Launcher, die beiderlei Vorzüge miteinander verbinden ;)

    Entschuldige die Wall-of-Text



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.12.12 16:45 durch TheUnichi.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor whoever 10.12.12 - 16:56

    Kurz zusammengefasst: Das "tolle an LiveTiles" (siehe ursprünglicher Post) ist, dass man damit weniger kann und so eine Vereinheitlichung besteht.

    Es zeigt das selbe (Anruf verpasst, SMS bekommen, Mail bekommen, Wetter) an, wie jedes andere BS, in einer einheitlichen, reduzierten Grafik.

    PS: Und zu einheitlich, reduziert und co: Sie dir mal die Bilder an, die im ersten Post dabei sind. Wenn ich die sehe, wäre das eher nichts für mich. Sieht eher nach Flickenteppich aus - vielleicht sind aber auch gerade speziell bunte Tiles im Bild.

    Gruss, whoever

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor TheUnichi 10.12.12 - 17:13

    Dass du es so pauschalisierst, zeigt doch, dass du dich einfach gar nicht damit beschäftigen willst.

    Zusammengefasst finden Leute die Windows Phone UI generell schöner als die Android UI und wählen deshalb (zurzeit vermehrt) ein Windows Phone, das sauge ich mir nicht aus den Fingern, das können dir deine Freunde und diverse Online-Communities, anscheinend unter anderem Golem, wenn du ihnen beides vor die Nase hältst, bestätigen.

    Wenn du Windows Phone wegen der Einschränkungen, der App-Vielfalt oder von mir aus wegen Microsofts genereller Art und Weise nicht magst, kann ich das verstehen und würde ebenfalls Android als Alternative empfehlen, aber der Style entspricht definitiv dem heutigen Trend und die UI kommt bisher unter Smartphone-Nutzern sehr gut an, eben WEIL sie minimalistisch ist und dich nicht mit Informationen "vollspammt".
    Wer gerne mit Informationen vollgespammt wird, soll halt Android nutzen, aber das macht die Windows Phone UI nicht schlecht oder schlechter.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor whoever 10.12.12 - 17:29

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dass du es so pauschalisierst, zeigt doch, dass du dich einfach gar nicht
    > damit beschäftigen willst.

    Doch, ich möchte mich schon beschäftigen. Ich habe damit (aus meiner Sicht) lediglich deinen Beitrag zusammengefasst. Da aus meiner Sicht alle Dinge, die du aufgezählt hast, darauf hinausgelaufen sind, dass dann einheitlich und einfach zu sehen gewisse Informationen angezeigt werden. Es ging ja darum, dass man ganz einfach sieht, man hat verpasste Anrufa. Man sieht ganz einfach, man hat SMS. usw.!

    > Zusammengefasst finden Leute die Windows Phone UI generell schöner als die
    > Android UI und wählen deshalb (zurzeit vermehrt) ein Windows Phone,

    Die aktuellen Verkaufszahlen sagen da etwas komplett anderes.

    > Wenn du Windows Phone wegen der Einschränkungen, der App-Vielfalt oder von
    > mir aus wegen Microsofts genereller Art und Weise nicht magst, kann ich das
    > verstehen und würde ebenfalls Android als Alternative empfehlen, aber der
    > Style entspricht definitiv dem heutigen Trend und die UI kommt bisher unter
    > Smartphone-Nutzern sehr gut an, eben WEIL sie minimalistisch ist und dich
    > nicht mit Informationen "vollspammt".

    Hast du jemals ein Nexus-Gerät länger benutzt? Kam mir nie so vor, dass da irgendwas zugespammt wurde. Ist sogar noch minimalistischer als ein WP (da Homescreen hauptsächlich leer im Normalzustand).
    Nein - hängt wirklich nicht damit zusammen. Ich habe durchaus gewisse Kritikpunkte an der UI von WP für mich persönlich. Ich mag zum Beispiel die ganze Verspieltheit nicht. Wenn man irgendwo hinklickt, fliegt erst einmal der aktuelle Inhalt aus dem Bildschirm raus, und anschliessend der neue in das Bild hinein. Einiges hüpft, dreht und blinkt durch die Gegend. Finde ich persönlich einfach nicht so schön. Aber das ist Geschmacksache.

    Du lässt meine Pauschalisierung "Vereinheitlichung und weniger Möglichkeiten" nicht zu, sagst aber in etwas das selbe? Du sagst es sei minimalistisch und lässt bei mir nicht gelten, dass es Vereinheitlicht und mit weniger Möglichkeiten daher kommt?

    Und noch kurz zum ausprobieren: Ich hatte WP7.5 sechs Wochen bei mir im Einsatz. Und es sehr ernst getestet. Inwiefern die LiveTiles sich von erweiterten Icons oder gekürzten Widgets unterscheiden soll, habe ich damals nicht herausgefunden.

    EDIT: Letzer Abschnitt hinzugefügt.

    Gruss, whoever



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.12.12 17:32 durch whoever.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  19. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor kmork 10.12.12 - 20:55

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du Windows Phone wegen der Einschränkungen, der App-Vielfalt oder von
    > mir aus wegen Microsofts genereller Art und Weise nicht magst, kann ich das
    > verstehen und würde ebenfalls Android als Alternative empfehlen, aber der
    > Style entspricht definitiv dem heutigen Trend und die UI kommt bisher unter
    > Smartphone-Nutzern sehr gut an, eben WEIL sie minimalistisch ist und dich
    > nicht mit Informationen "vollspammt".

    Also wenn ich mir die Livetiles neben einem Stock-Android-Bildschirm anschaue ist es definitiv NICHT Android, von dem ich mich "vollgespammt" fühle. Schau dir die Bilder im 1. Posts nochmal an, ein chaotischer Haufen winziger knallbunter Vierecke mit weißen (!) Icons & Schrift.

    Windows (Phone) 8 löst bei mir nur einen Brechreiz aus, sonst nichts. Und das schlimmste: Alternative Launcher gibt es dafür nicht, als Entwickler bekommt man ja nichteinmal die Möglichkeit eingeräumt, etwas derartiges zu tun.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 10.12.12 21:01 durch kmork.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  20. Re: Gibt es Interesse an einem Launcher im Stil von Windows Phone?

    Autor AppRio 10.12.12 - 21:21

    Ja

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test: Convertible zum Fallenlassen
Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test
Convertible zum Fallenlassen
  1. Lenovo Neues Thinkpad Helix wird dank Core M lüfterlos
  2. PLA, ABS und Primalloy 3D-Druckermaterial und M-Discs von Verbatim
  3. Samsung Curved Display Gebogener 21:9-Monitor für PCs

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

  1. Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
    Hoverboard
    Schweben wie Marty McFly

    Ein US-Unternehmen hat eine Magnetschwebetechnik entwickelt, die unter anderem den Bau eines Hoverboards ermöglicht. Damit das Board und noch andere Gegenstände schweben, suchen die Gründer Unterstützung per Crowdfunding.

  2. Nepton 120XL und 240M: Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
    Nepton 120XL und 240M
    Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser

    Durch neue 120-Millimeter-Lüfter sollen die Wasserkühlungen der Serie Nepton von Cooler Master unter Last weniger Lärm verursachen. Die neu entwickelten Ventilatoren der Serie Silencio sollen später auch einzeln angeboten werden.

  3. Deutsche Telekom: Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017
    Deutsche Telekom
    Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017

    Die Telekom macht nach Berichten über Kündigungsdrohungen gegen PSTN/ISDN-Anschlussinhaber einen Rückzieher. Vor 2017 werde, "bis auf einige wenige Ausnahmen", nicht zu Kündigungen wegen VoIP-Verweigerung gegriffen.


  1. 19:40

  2. 18:48

  3. 17:48

  4. 17:35

  5. 17:26

  6. 17:02

  7. 16:56

  8. 16:45