Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android 4.2: Cyanogenmod 10.1…

Auch für das Galaxy SII verfügbar

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auch für das Galaxy SII verfügbar

    Autor: OBrown 17.12.12 - 12:45

    Wie ich gerade gesehen habe ist das Update nun auch für das Samsung Galaxy S2 verfügbar. Mal sehen was für Neuerungen es bringt.

  2. Re: Auch für das Galaxy SII verfügbar

    Autor: Ramrod79 17.12.12 - 12:58

    Wo ist das denn Verfügbar?
    Kann es nicht auf der Seite finden.
    Das aktuellste ist: cm-9-20121209-NIGHTLY-galaxys2.zip



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.12.12 12:59 durch Ramrod79.

  3. Re: Auch für das Galaxy SII verfügbar

    Autor: Pumpy 17.12.12 - 13:19

    Du musst links das i9100 auswählen (intl.) das galaxy s2 in der Liste ist die CDMA Version.

    Edit: Ich hab 4.2.1 schon seit mehreren Tagen drauf installiert, die Entwickler posten inoffizielle Versionen auch auf XDA Developers. Und schon diese Version lief sehr gut. Nur musste ich nach der installation die daten der android tastatur löschen und den wörtbuchprovider abschalten, erst danach hat die Tastatur funktioniert. Sehr komischer Bug...

    Oder aosp Tastatur deaktivieren und eine alternativ Tastatur z.B. Swype installieren, obwohl ich sagen muss, dass die neuen Sywpeähnlichen Funktionen der 4.2.1 Tastatur schon richtig gut und schnell funktionieren :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.12.12 13:21 durch Pumpy.

  4. Re: Auch für das Galaxy SII verfügbar

    Autor: SJ 17.12.12 - 13:19

    http://www.get.cm/?device=i9100

    und dazu gapps nicht vergessen:

    http://wiki.cyanogenmod.org/wiki/Latest_Version/Google_Apps

    Der in CM10 integrierte Filemanager ist auch ganz klasse.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  5. Re: Auch für das Galaxy SII verfügbar

    Autor: Cyrano_B 17.12.12 - 14:10

    Project Butter funktioniert nun? Oder immer noch nicht?

  6. Danke für den Hinweis :) (kt)

    Autor: ibsi 17.12.12 - 20:41

    Danke für den Hinweis :) (kt)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bilfinger GreyLogix GmbH, Augsburg
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  3. über Robert Half Technology, Oberhausen
  4. über Robert Half Technology, Raum Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,49€
  2. 349,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Interview mit Insider: Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
Interview mit Insider
Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
  1. Systemüberwachung Facebook veröffentlicht Osquery für Windows
  2. Facebook 100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht
  3. Nach Whatsapp-Datentausch Facebook und Oculus werden enger zusammengeführt

  1. 3D-Flash-Speicher: Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig
    3D-Flash-Speicher
    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

    Knapp 24.000 Quadratmeter mehr Reinraumfläche: In der Fab 10 in Singapur möchte Micron verstärkt 3D-Flash-Speicher produzieren. Das lässt sich der Hersteller einige Milliarden US-Dollar kosten.

  2. Occipital: VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone
    Occipital
    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone

    Inside-out-Tracking mit dem Smartphone: Eine Sensorleiste erfasst Daten und schickt sie ans iPhone 6(S). Das bereitet die Umgebung grafisch auf. So wird eine Mixed Reality möglich.

  3. XPG SX8000: Adatas erste PCIe-NVMe-SSD nutzt bewährte Komponenten
    XPG SX8000
    Adatas erste PCIe-NVMe-SSD nutzt bewährte Komponenten

    Eine bekannte Kombination: Für die XPG SX8000 setzt Adata auf einen SMI-Controller und offenbar Micron-Flash-Speicher für hohe Datenraten. Interessant ist die Variante mit Kühlkörper.


  1. 18:25

  2. 17:29

  3. 14:07

  4. 13:45

  5. 13:18

  6. 12:42

  7. 12:06

  8. 12:05