Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android 4.2: Cyanogenmod 10.1…

CM 10.1 i9300 (intl)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. CM 10.1 i9300 (intl)

    Autor: || 17.12.12 - 17:56

    Ich habe eben nach CM 10.1 für die i9300 (intl) Variante gesucht und auch was gefunden:
    http://www.get.cm/?device=i9300

    Mir wird auch das Update auf dem Handy angezeigt.

    Hat damit schon jemand Erfahrungen und kann sagen, ob das stabil läuft. Muss man auch hier GApps aktualisieren, da es für Android 4.2 eine andere Version gibt?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: CM 10.1 i9300 (intl)

    Autor: SJ 17.12.12 - 18:32

    ja, brauchst neue gapps

    http://wiki.cyanogenmod.org/wiki/Latest_Version/Google_Apps

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: CM 10.1 i9300 (intl)

    Autor: rob1n 17.12.12 - 21:15

    || schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat damit schon jemand Erfahrungen und kann sagen, ob das stabil läuft.
    > Muss man auch hier GApps aktualisieren, da es für Android 4.2 eine andere
    > Version gibt?

    Ich hab das CM10.1 Nightly zwar erst seit eben drauf, benutze aber schon seit ein paar Tagen die UNOFFICIAL CM10.1 Version. Die hat ein paar Bugs der alten Nightlies übernommen (u.a. das SU/Radio Problem nach'm Reboot (hast während der anrufe keinen sound lol)). Ansonsten läuft das ganze ziemlich rund, sobald du den Cache der Uhr-App gelöscht hast.

    Außerdem gibt's jetzt einen ca 1s langen Lag, wenn das Gerät sperrst. Ich hab' zwar das Gefühl, dass das Ding seit CM10.1 allgemein ein wenig wärmer wird, aber wie bzw ob sich das auf Akkulaufzeit auswirkt kann ich noch nicht sagen.

    LG

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: CM 10.1 i9300 (intl)

    Autor: dmitrijkellermann 30.12.12 - 11:24

    Also ich habe die aktuelle nightly des cm10.1 vom 29.12.2012 und muss sagen, dass ich jetzt überlege zurück zu wechseln zu cm10. Ich habe in der neuen Version massive bugs mit der Tastatur, Anzeige-Fehler etc. Kontakte sind zwar noch da, nur die Namen werden bei den SMS und Anrufen nicht mehr angezeigt. Kalender-einträge sind alle weg und der Wecker geht nicht mehr.. Google- sync geht nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Methodenexperte (m/w) EAM
    Anovio AG, München, Ingolstadt, Erlangen
  2. Junior PLM Development Ingenieur (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Großraum Stuttgart
  3. IT-Architekt im internationalen Umfeld
    Daimler AG, Sindelfingen
  4. Linux-Administrator (m/w) mit Schwerpunkt Automation
    BG-Phoenics GmbH, München

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Alle PCGH-PCs mit Nvidia-Karte jetzt inkl. Vollversion von Rise of the Tomb Raider
  2. Microsoft und Nokia-Smartphones günstiger
  3. NEU: 6 Monate Netflix in Ultra HD geschenkt
    beim Kauf eines UHD-TVs von LG

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  2. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen
  3. Raumfahrt Raumsonde Dawn findet Wasser auf Zwergplaneten Ceres

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  2. CNTK Microsoft gibt Deep-Learning-Toolkit frei
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

  1. Daybreak Game Company: Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt
    Daybreak Game Company
    Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt

    Noch gibt es nur ein H1Z1, ab Mitte Februar sind es zwei: Das Entwicklerstudio Daybreak Game Company will dann ein Überlebens- und ein Actionspiel anbieten. Die Community hat es offenbar so gewollt.

  2. Twitter: Neue Sortierung der Timeline kommt
    Twitter
    Neue Sortierung der Timeline kommt

    Twitter folgt bei der Sortierung der Timeline wohl dem großen Konkurrenten Facebook: Bereits in den kommenden Tagen soll die Timeline nicht mehr grundsätzlich chronologisch sortiert werden - sondern zumindest auf Wunsch auch so, wie Algorithmen es richtig finden.

  3. Error 53: Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone
    Error 53
    Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone

    Eine ältere Fehlermeldung von Apple sorgt für neue Diskussionen: Ab iOS 9 sorgen unautorisierte Komponenten - etwa für den Touch-ID-Fingerabdrucksensor - in einem iPhone für die Fehlermeldung "Error 53". Der Hersteller verteidigt dieses Vorgehen.


  1. 14:45

  2. 13:25

  3. 12:43

  4. 11:52

  5. 11:28

  6. 09:01

  7. 21:49

  8. 16:04