1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Distribution…

Toll

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Toll

    Autor: bstea 14.07.13 - 13:46

    Um die eine Lücke zu schließen, heble ich gleich das komplette Sicherheitskonzept von Android via Jailbreak aus.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Toll

    Autor: xviper 14.07.13 - 14:21

    Hä? Kannst du das mal bitte erklären?
    Mein Galaxy Nexus mit CM10.1 hat exakt das gleiche Sicherheitskonzept.
    Dank geschlossener Masterkey-Lücke ist das sogar sicherer als mit Google-Nexus-Image.

    Bootloader: gesperrt, wird nur selektiv für Updates entsperrt (bei manchen Nexus-Geräten geht das).
    Debugging: deaktiviert, nur aktiv, wenn ich es brauche.
    Side-Loading: deaktiviert, nur zur Installation von eigenen oder geprüften Apps aktiviert.
    Root: aktiviert für Apps, allerdings immer mit Nachfrage und Logging.

    An den grundlegenden Konzepten von Android wie ein User pro App, strenge Rechtekontrolle, etc. ändert CM nichts.

    Wo ist hier also was ausgehebelt?
    Oder wolltest du nur rumtrollen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Toll

    Autor: zenker_bln 14.07.13 - 15:13

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...Android ... Jailbreak

    Häää? Jailbreak bei einem offenem Betriebssystem?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Toll

    Autor: blackout23 14.07.13 - 16:18

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Um die eine Lücke zu schließen, heble ich gleich das komplette
    > Sicherheitskonzept von Android via Jailbreak aus.

    Epic Fail Kommentar.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Toll

    Autor: Sharra 14.07.13 - 17:10

    Hm naja wenn du meinst. Mein Smartphone ist per Code vom Hersteller entsperrt. Nichts mit Sicherheitslücken und Jailbreak etc.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Toll

    Autor: Nephtys 14.07.13 - 17:32

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hm naja wenn du meinst. Mein Smartphone ist per Code vom Hersteller
    > entsperrt. Nichts mit Sicherheitslücken und Jailbreak etc.

    Was auch eine gewaltige Sicherheitslücke ist.

    Das sicherste Smartphone ist immer noch einfach garkein Telefon zu benutzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Toll

    Autor: supermulti 14.07.13 - 20:21

    Klar nix ist sicherer als ein Smartphone.
    Mit nix lässt sich aber weder telefonieren noch browsen.

    Und wer darauf nicht verzichten will ist mit Cyanogenmod ohne Google-Apps schon verdammt sicher unterwegs.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Toll

    Autor: SeveQ 14.07.13 - 22:59

    Die sicherste Methode, sich vor Einbrechern zu schützen, ist auf der Straße zu leben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Toll

    Autor: Tamashii 14.07.13 - 23:36

    SeveQ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die sicherste Methode, sich vor Einbrechern zu schützen, ist auf der Straße
    > zu leben.

    Ich verstehe die Ironie, die Du damit ausdrücken wolltest, aber es zeigt, dass Du noch nie auf der Straße gelebt hast. Da beklaut man sich (zumindest in Europa) leider auch...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Toll

    Autor: jucs 14.07.13 - 23:42

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Um die eine Lücke zu schließen, heble ich gleich das komplette
    > Sicherheitskonzept von Android via Jailbreak aus.

    Interessant. Wenn man selbst lange genug im "Gefängnis" sitzt, hat man dann das Gefühl, alle anderen wären auch da? Und wenn man dann davon erfährt, irgendjemand geht mal eben zum Supermarkt, denkt man dann darüber nach, wieso der sich so einen Stress macht, wegen so einer Kleinigkeit auszubrechen? hmmm...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Toll

    Autor: SeveQ 15.07.13 - 00:07

    Tamashii schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich verstehe die Ironie, die Du damit ausdrücken wolltest, aber es zeigt,
    > dass Du noch nie auf der Straße gelebt hast. Da beklaut man sich (zumindest
    > in Europa) leider auch...

    Danke. Eine Erfahrung, auf die ich gut verzichten kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Mini-PCs unter Linux: Installation schwer gemacht
Mini-PCs unter Linux
Installation schwer gemacht
  1. Mini-Business-Rechner im Test Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  2. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  3. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC

Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test: Zurück zu den Wurzeln
Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test
Zurück zu den Wurzeln
  1. HyperX-Serie Kingstons Predator ist die vorerst schnellste Consumer-SSD
  2. Dell XPS 13 Ultrabook im Test Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Dach Tag 2015 Openstack-Verein lädt zu deutschem Jahrestreffen
  2. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Negativauszeichnung: Lauschende Barbie erhält Big Brother Award
    Negativauszeichnung
    Lauschende Barbie erhält Big Brother Award

    Mattels sprechende Barbie, der Bundesnachrichtendienst und Amazon gleich zweimal: Sie alle erhalten den Big Brother Award 2015 für einen allzu laxen Umgang mit persönlichen Daten. Den Publikumspreis bekamen Thomas de Maizière und Hans-Peter Friedrich.

  2. Bemannte Raumfahrt: Russland will bis 2023 eigene Raumstation bauen
    Bemannte Raumfahrt
    Russland will bis 2023 eigene Raumstation bauen

    Die russische Raumfahrtbehörde plant, wieder eine eigene Raumstation zu betreiben: Wenn es nach Staatspräsident Wladimir Putin geht, soll die Station bis 2023 fertig sein - ein Jahr vor dem Ende der verabredeten Zusammenarbeit bei der ISS.

  3. Windows 10 für Smartphones: Office-Universal-App kommt noch im April
    Windows 10 für Smartphones
    Office-Universal-App kommt noch im April

    Die neue Office-Universal-App für die Technical Preview von Windows 10 für Smartphones soll noch in den nächsten zwei Wochen erscheinen. Bereits jetzt lässt sich Microsofts neue Karten-App auf Windows-10-Smartphones ausprobieren.


  1. 22:59

  2. 15:13

  3. 14:40

  4. 13:28

  5. 09:01

  6. 20:53

  7. 19:22

  8. 18:52