1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: Swype-Tastatur…

Funktioniert deutlich besser als die Tastatur von 4.2

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Funktioniert deutlich besser als die Tastatur von 4.2

    Autor kiss 24.04.13 - 16:08

    Bis zum Release von Key Lime Pie nutze ich die Testversion von Swype, ich denke mal dass Google da noch nachbessert :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Funktioniert deutlich besser als die Tastatur von 4.2

    Autor DigitPete 24.04.13 - 16:21

    Sehe ich genau so, die Tastatur von 4.2 hat mich teilweise echt geärgert...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Funktioniert deutlich besser als die Tastatur von 4.2

    Autor katzenpisse 24.04.13 - 17:46

    DigitPete schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehe ich genau so, die Tastatur von 4.2 hat mich teilweise echt geärgert...


    Die Originaltastatur von Android hat IMHO noch nie viel getaugt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Funktioniert deutlich besser als die Tastatur von 4.2

    Autor __destruct() 24.04.13 - 20:54

    Solange du nicht über die Tastatur streichst, merkst du doch gar nichts davon. Außerdem kannst du diese Funktion sogar ganz ausschalten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Funktioniert deutlich besser als die Tastatur von 4.2

    Autor Lala Satalin Deviluke 25.04.13 - 10:59

    Egal welche Tastatur ich nehme. Keine stellt mich wirklich zufrieden. Will jemand ein kaum benutztes Nexus 7 32GByte + 3G abkaufen?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Funktioniert deutlich besser als die Tastatur von 4.2

    Autor DigitPete 25.04.13 - 12:45

    katzenpisse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Originaltastatur von Android hat IMHO noch nie viel getaugt.

    Da hast du Recht, ich war nur bis jetzt zu faul mir was anderes zu suchen. Aber das habe ich ja jetzt mit Swype :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Funktioniert deutlich besser als die Tastatur von 4.2

    Autor DigitPete 25.04.13 - 12:51

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Solange du nicht über die Tastatur streichst, merkst du doch gar nichts
    > davon. Außerdem kannst du diese Funktion sogar ganz ausschalten.

    Ich möchte die Funktion ja nutzen und genau das geht halt mit der Android 4.2 Standardtastatur eher schlecht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
Bluetooth Low Energy und Websockets
Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
  1. Echtzeitkommunikation Socket.io 1.0 mit neuer Engine

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

  1. Anonymisierung: Projekt bestätigt Angriff auf Tors Hidden Services
    Anonymisierung
    Projekt bestätigt Angriff auf Tors Hidden Services

    Ein Angriff auf das Tor-Netzwerk ist fast ein halbes Jahr unentdeckt geblieben und könnte Nutzer der Hidden Services enttarnt haben. Wer dahinter steckt, ist unklar.

  2. Amazon: Marketplace-Händler verliert Klage gegen schlechte Bewertung
    Amazon
    Marketplace-Händler verliert Klage gegen schlechte Bewertung

    Eine schlechte Kundenbewertung und ein Streit sollen die Existenz eines Amazon-Marketplace-Händlers vernichtet haben. Das Landgericht Augsburg wies die Klage des Händlers heute ab.

  3. Groupon: Gnome und die Tücken das Markenrechts
    Groupon
    Gnome und die Tücken das Markenrechts

    Seit Mai vertreibt Groupon ein Kassensystem namens Gnome. Die Marke erinnert klar an die des freien Unix-Desktops; der Projektvorstand verhandelt mit dem Unternehmen seit Monaten. Die Community erfährt davon nur wenig.


  1. 19:14

  2. 19:02

  3. 18:14

  4. 17:42

  5. 16:41

  6. 16:35

  7. 16:30

  8. 14:22