1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: Swype-Tastatur…

Funktioniert deutlich besser als die Tastatur von 4.2

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Funktioniert deutlich besser als die Tastatur von 4.2

    Autor kiss 24.04.13 - 16:08

    Bis zum Release von Key Lime Pie nutze ich die Testversion von Swype, ich denke mal dass Google da noch nachbessert :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Funktioniert deutlich besser als die Tastatur von 4.2

    Autor DigitPete 24.04.13 - 16:21

    Sehe ich genau so, die Tastatur von 4.2 hat mich teilweise echt geärgert...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Funktioniert deutlich besser als die Tastatur von 4.2

    Autor katzenpisse 24.04.13 - 17:46

    DigitPete schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehe ich genau so, die Tastatur von 4.2 hat mich teilweise echt geärgert...


    Die Originaltastatur von Android hat IMHO noch nie viel getaugt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Funktioniert deutlich besser als die Tastatur von 4.2

    Autor __destruct() 24.04.13 - 20:54

    Solange du nicht über die Tastatur streichst, merkst du doch gar nichts davon. Außerdem kannst du diese Funktion sogar ganz ausschalten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Funktioniert deutlich besser als die Tastatur von 4.2

    Autor Lala Satalin Deviluke 25.04.13 - 10:59

    Egal welche Tastatur ich nehme. Keine stellt mich wirklich zufrieden. Will jemand ein kaum benutztes Nexus 7 32GByte + 3G abkaufen?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Funktioniert deutlich besser als die Tastatur von 4.2

    Autor DigitPete 25.04.13 - 12:45

    katzenpisse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Originaltastatur von Android hat IMHO noch nie viel getaugt.

    Da hast du Recht, ich war nur bis jetzt zu faul mir was anderes zu suchen. Aber das habe ich ja jetzt mit Swype :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Funktioniert deutlich besser als die Tastatur von 4.2

    Autor DigitPete 25.04.13 - 12:51

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Solange du nicht über die Tastatur streichst, merkst du doch gar nichts
    > davon. Außerdem kannst du diese Funktion sogar ganz ausschalten.

    Ich möchte die Funktion ja nutzen und genau das geht halt mit der Android 4.2 Standardtastatur eher schlecht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neues Moto X im Hands On: Motorolas echtes Topsmartphone
Neues Moto X im Hands On
Motorolas echtes Topsmartphone
  1. Neues Moto G im Hands On Mach's noch einmal, Motorola
  2. Skip 2 Motorolas Schlüsselanhänger für Vergessliche entfleucht
  3. Android Motorola arbeitet an einem 7-Zoll-Tablet

Intel Core i7-5960X im Test: Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
Intel Core i7-5960X im Test
Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
  1. Rory Read AMDs neue x86-Architektur Zen kommt 2015
  2. Intels Desktop-Chefin im Interview "Wir hatten unsere loyalsten Kunden frustriert"
  3. Intel Core i7-5960X X99-Mainboards angebrannt

Amazons Fire Phone im Kurztest: Überzeugendes Bedienungskonzept und clevere Funktionen
Amazons Fire Phone im Kurztest
Überzeugendes Bedienungskonzept und clevere Funktionen
  1. Trade-In Amazon.de kauft gebrauchte Smartphones und Tablets an
  2. Vor dem Netflix-Marktstart Amazons Video-Streaming-App für Android ist da
  3. Set-Top-Box Amazon.de verschiebt Lieferung für Fire TV auf 2015

  1. Betriebssystem: Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
    Betriebssystem
    Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10

    Mit der dritten Version der öffentlichen Betaversion von OS X 10.10 Yosemite geht Apple in die Schlussphase der Entwicklung seines neuen Betriebssystems. Gleichzeitig ist eine neue Version für Entwickler erschienen.

  2. Verschlüsselung: PEP will Nachrichtenverschlüsselung einfacher machen
    Verschlüsselung
    PEP will Nachrichtenverschlüsselung einfacher machen

    Das Projekt Pretty Easy Privacy will die Verschlüsselung von Nachrichten einfacher machen. Dabei erfindet PEP die Verschlüsselung nicht neu, sondern setzt auf bestehende Systeme wie PGP und Gnunet.

  3. Dreijahresplan: EA will Spielervertrauen zurückgewinnen
    Dreijahresplan
    EA will Spielervertrauen zurückgewinnen

    Fehlende Funktionen in Die Sims 4, das Free-to-Play-Debakel mit Dungeon Keeper: Electronic Arts hat bei vielen Spielern einen schlechten Ruf. Firmenchef Andrew Wilson hat nun erklärt, wie er das ändern möchte.


  1. 13:21

  2. 12:18

  3. 12:06

  4. 12:00

  5. 11:53

  6. 11:46

  7. 11:35

  8. 11:03