1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Tablet: Sonys Xperia…

Video: Wischeffekte verwirrend

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Video: Wischeffekte verwirrend

    Autor SoniX 07.11.12 - 16:05

    Ab Sekunde 47 sieht man Wischeffekte im Video.

    Zuerst wischt er zweimal nach links, der Bildinhalt fliegt links raus und der neue Inhalt blendet sich von hinten her ein.
    Dann wischt er nach rechts, der Bildinhalt blendet nach hinten aus und neuer Inhalt kommt von links hereingeflogen.

    Ist das Androidtypisch oder ein Sonyeffekt?

    Wieso hat man es nicht logisch gemacht?
    Nach links wischen: Inhalt fliegt links raus und neuer kommt von rechts rein.
    Nach rechts wischen: ditto nur andersrum.

    Mich jedenfalls hat das alleine schon beim Video angucken irritiert.

    btw: Hat dieser "Gehäuseumschlag" oben eine Bedeutung? Also ich meine den schwarzen Gehäuseteil der aussieht als würde er sich von vorne nach hinten umschlagen. Da hätte ich die Befürchtung, dass dieser in kurzer Zeit schrecklich verkratzen würde, da das Tablet ja immer genau an dieser Stosskante aufliegt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Video: Wischeffekte verwirrend

    Autor oSu. 07.11.12 - 17:14

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ab Sekunde 47 sieht man Wischeffekte im Video.
    >
    > Zuerst wischt er zweimal nach links, der Bildinhalt fliegt links raus und
    > der neue Inhalt blendet sich von hinten her ein.
    > Dann wischt er nach rechts, der Bildinhalt blendet nach hinten aus und
    > neuer Inhalt kommt von links hereingeflogen.
    >
    > Ist das Androidtypisch oder ein Sonyeffekt?

    Dieser Effekt ist Android-typisch
    >
    > Wieso hat man es nicht logisch gemacht?

    Ist doch vollkommen logisch.
    Denn wenn ich nach links wische, erwarte ich auch das sich die Icons nach links bewegen und der neue Bildinhalt von rechts her eingeblendet wird, und umgekehrt.


    > Nach links wischen: Inhalt fliegt links raus und neuer kommt von rechts
    > rein.
    > Nach rechts wischen: ditto nur andersrum.
    >
    > Mich jedenfalls hat das alleine schon beim Video angucken irritiert.
    >
    > btw: Hat dieser "Gehäuseumschlag" oben eine Bedeutung? Also ich meine den
    > schwarzen Gehäuseteil der aussieht als würde er sich von vorne nach hinten
    > umschlagen.

    Irgendwo muss der SD Kartenleser ja eingebaut werden. Außerdem lässt sich das Tablet durch den Umschlag sehr sicher mit einer Hand halten.
    Und ganz nebenbei kann man sich so auch noch den klagewütigen Verein namens Apple vom Hals halten.

    > Da hätte ich die Befürchtung, dass dieser in kurzer Zeit
    > schrecklich verkratzen würde, da das Tablet ja immer genau an dieser
    > Stosskante aufliegt.

    Davon gehe ich auch aus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Video: Wischeffekte verwirrend

    Autor SoniX 07.11.12 - 17:46

    oSu. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dieser Effekt ist Android-typisch
    > >
    > > Wieso hat man es nicht logisch gemacht?
    >
    > Ist doch vollkommen logisch.
    > Denn wenn ich nach links wische, erwarte ich auch das sich die Icons nach
    > links bewegen und der neue Bildinhalt von rechts her eingeblendet wird, und
    > umgekehrt.

    Ja eh :-)

    Im Video ists aber anders. Da kommen die neuen Symbole beim nach links wischen nicht von rechts sondern von hinten. Und beim rechts wischen gehen sie nicht nach rechts sondern verschwinden nach hinten.

    Da wurden einfach verschiedene Effekte miteinander kombiniert.

    > > btw: Hat dieser "Gehäuseumschlag" oben eine Bedeutung? Also ich meine
    > den
    > > schwarzen Gehäuseteil der aussieht als würde er sich von vorne nach
    > hinten
    > > umschlagen.
    >
    > Irgendwo muss der SD Kartenleser ja eingebaut werden.

    Ah, ich dachte der ist unten mittig.

    > Außerdem lässt sich
    > das Tablet durch den Umschlag sehr sicher mit einer Hand halten.
    > Und ganz nebenbei kann man sich so auch noch den klagewütigen Verein namens
    > Apple vom Hals halten.

    hehe ok. Dasn Grund.

    > > Da hätte ich die Befürchtung, dass dieser in kurzer Zeit
    > > schrecklich verkratzen würde, da das Tablet ja immer genau an dieser
    > > Stosskante aufliegt.
    >
    > Davon gehe ich auch aus.

    :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Video: Wischeffekte verwirrend

    Autor oSu. 07.11.12 - 22:39

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oSu. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------

    > > Irgendwo muss der SD Kartenleser ja eingebaut werden.
    >
    > Ah, ich dachte der ist unten mittig.

    Unten in der Mitte befindet sich der Multifunktionsport.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Video: Wischeffekte verwirrend

    Autor SoniX 08.11.12 - 13:56

    Danke! So ein Bild mit Beschriftung hatte ich gesucht :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. Apple Tonga-XT-Chip mit 3,5 TFLOPs für den iMac Retina
  2. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  3. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display

  1. Pangu 1.0.1: Jailbreak für iOS 8.1
    Pangu 1.0.1
    Jailbreak für iOS 8.1

    Für iOS 8.1 soll es mit Pangu 1.0.1 einen Jailbreak geben, der aus China stammt. Er nutzt eine Lücke aus, die es ermöglicht, iPhones, iPads und den iPod touch zu entsperren, um Software installieren zu können, die nicht von Apple abgesegnet wurde.

  2. Gratiseinwilligung für Google: Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein
    Gratiseinwilligung für Google
    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

    Es war kaum anders zu erwarten: Die meisten in der VG Media organisierten Verlage wollen keine verkürzte Darstellung ihrer Links bei Google hinnehmen. Der Konzern lehnte zuvor eine Bitte um "Waffenruhe" ab.

  3. John Riccitiello: Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies
    John Riccitiello
    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

    Der Engine-Hersteller Unity Technologies steht unter neuer Führung: Gleichzeitig mit dem Rücktritt von Mitgründer David Helgason als CEO gibt das Unternehmen die Berufung von John Riccitiello als Nachfolger bekannt, dem ehemaligen Chef von Electronic Arts.


  1. 00:45

  2. 20:52

  3. 19:50

  4. 19:46

  5. 19:09

  6. 18:36

  7. 18:22

  8. 17:11