1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Verbreitung: Jelly…

Displaygrößen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Displaygrößen

    Autor: Cohaagen 04.01.13 - 15:49

    Den Bereich "Screen Sizes and Densities" der Android-Statistik finde ich recht interessant, der lässt so einige Spekulationen auf beliebte Android-Tablets zu: http://developer.android.com/about/dashboards/index.html

    "large" scheint alles größer 5 Zoll zu sein. Wären es nur Tablets ab 7 Zoll, dürfen dort keine xhdpi-Geräte auftauchen, bei weniger als 5 Zoll müsste der xhdpi-Wert (schon alleine durch das Galaxy S3) deutlich höher sein.

    Die 3,6% "large/xhdpi"-Geräte dürften somit überwiegend Galaxy Notes 1 + 2 sein. Gehen wir ganz grob von 400 - 500 Mio. noch aktiv genutzten Android-Geräten aus, entspräche ein 3,6%-Anteil 15 - 18 Mio. Geräten... was den kumulierten Wasserstandsmeldungen zu den beiden Note-Modellen recht nahe kommt.

    Die 2,4% "large/mdpi"-Geräte kann man dann durchgehend 7-Zoll-Tablets mit 1024x600 bis 1280x800 zuordnen (sowie einigen 5''-, 6''- und 8''-Exoten), das wären dann 10 - 12 Millionen 7-Zoller.

    Die 4,6% "xlarge/mdpi"-Geräte dürften dann fast ausschließlich 10-Zoll-Tablets mit der gängigen 1280er-Auflösung sein, also 18 - 23 Millionen Geräte.

    Etwas verwunderlich ist dann, dass das Feld "xlarge/hdpi" leer bleibt... das Iconia A700 und das Asus Infinity sollten doch in diese Rubrik fallen und sind auch schon einige Zeit am Markt.

    Und kann das hinkommen, dass fast doppelt so viele Android-Tablets im 10-Zoll-Format genutzt werden als die günstigeren 7-Zoll-Modelle?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Displaygrößen

    Autor: Anonymer Nutzer 04.01.13 - 16:14

    > Und kann das hinkommen, dass fast doppelt so viele Android-Tablets im
    > 10-Zoll-Format genutzt werden als die günstigeren 7-Zoll-Modelle?

    Die 7er sind ja noch nicht lange so beliebt. Bei mir kommt es übrigens exakt hin: Habe 2 10er und ein 7er Tablet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Wolfenstein: Jagd auf Rudi und Helga
Wolfenstein
Jagd auf Rudi und Helga

Lenovo Vibe Shot im Hands On: Überzeugendes Kamera-Smartphone für 350 US-Dollar
Lenovo Vibe Shot im Hands On
Überzeugendes Kamera-Smartphone für 350 US-Dollar
  1. Adware Lenovo-Laptops durch Superfish-Adware angreifbar
  2. Lenovo Tab S8-50F im Test Uns stinkt's!
  3. Lenovo Anypen Auf dem Touchscreen mit beliebigem Stift schreiben

BQ Aquaris E4.5 angesehen: Das erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr
BQ Aquaris E4.5 angesehen
Das erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr
  1. Aquaris E4.5 Canonical bringt das erste Ubuntu-Smartphone - schubweise

  1. Fujitsu Laboratories: Software wertet Bewegungen auf schlechten Videos aus
    Fujitsu Laboratories
    Software wertet Bewegungen auf schlechten Videos aus

    Erkennen, ohne zu identifizieren: Der japanische Technologiekonzern Fujitsu hat eine Technik entwickelt, um die Bewegungen von Menschen auszuwerten. Sie ermöglicht, Menschen zu erkennen, ohne ihre Privatsphäre zu verletzen.

  2. Spionage: Auf der Jagd nach einem Gespenst
    Spionage
    Auf der Jagd nach einem Gespenst

    Forscher haben ein komplexes Spionageprogramm entdeckt, das sie Casper nennen. Der Fall taugt als Lehrstück über die immens schwierige Enttarnung von Malware-Entwicklern.

  3. Bundesnetzagentur: Telefónica klagt gegen Mobilfunkauktion
    Bundesnetzagentur
    Telefónica klagt gegen Mobilfunkauktion

    Die Telefónica will nicht, dass ein Teil der erwarteten Einnahmen aus der Mobilfunkauktion als Förderung in den Glasfaserausbau auf dem Land gehen. Damit werde die Deutsche Telekom bevorzugt, so der spanische Konzern.


  1. 11:55

  2. 11:36

  3. 11:27

  4. 10:30

  5. 10:06

  6. 09:07

  7. 08:16

  8. 07:58