Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Verbreitung: Jelly…

Displaygrößen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Displaygrößen

    Autor: Cohaagen 04.01.13 - 15:49

    Den Bereich "Screen Sizes and Densities" der Android-Statistik finde ich recht interessant, der lässt so einige Spekulationen auf beliebte Android-Tablets zu: http://developer.android.com/about/dashboards/index.html

    "large" scheint alles größer 5 Zoll zu sein. Wären es nur Tablets ab 7 Zoll, dürfen dort keine xhdpi-Geräte auftauchen, bei weniger als 5 Zoll müsste der xhdpi-Wert (schon alleine durch das Galaxy S3) deutlich höher sein.

    Die 3,6% "large/xhdpi"-Geräte dürften somit überwiegend Galaxy Notes 1 + 2 sein. Gehen wir ganz grob von 400 - 500 Mio. noch aktiv genutzten Android-Geräten aus, entspräche ein 3,6%-Anteil 15 - 18 Mio. Geräten... was den kumulierten Wasserstandsmeldungen zu den beiden Note-Modellen recht nahe kommt.

    Die 2,4% "large/mdpi"-Geräte kann man dann durchgehend 7-Zoll-Tablets mit 1024x600 bis 1280x800 zuordnen (sowie einigen 5''-, 6''- und 8''-Exoten), das wären dann 10 - 12 Millionen 7-Zoller.

    Die 4,6% "xlarge/mdpi"-Geräte dürften dann fast ausschließlich 10-Zoll-Tablets mit der gängigen 1280er-Auflösung sein, also 18 - 23 Millionen Geräte.

    Etwas verwunderlich ist dann, dass das Feld "xlarge/hdpi" leer bleibt... das Iconia A700 und das Asus Infinity sollten doch in diese Rubrik fallen und sind auch schon einige Zeit am Markt.

    Und kann das hinkommen, dass fast doppelt so viele Android-Tablets im 10-Zoll-Format genutzt werden als die günstigeren 7-Zoll-Modelle?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Displaygrößen

    Autor: Anonymer Nutzer 04.01.13 - 16:14

    > Und kann das hinkommen, dass fast doppelt so viele Android-Tablets im
    > 10-Zoll-Format genutzt werden als die günstigeren 7-Zoll-Modelle?

    Die 7er sind ja noch nicht lange so beliebt. Bei mir kommt es übrigens exakt hin: Habe 2 10er und ein 7er Tablet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software Developer - Cloud Services (m/w)
    Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  2. Project Manager (m/w)
    Gelato Group via Academic Work Germany GmbH, Oslo (Norwegen)
  3. IT-Systemadministrator (m/w)
    Omnicare IT Services GmbH, Unterföhring
  4. Teamleitung (m/w) Software
    Continental AG, Markdorf

Detailsuche



Top-Angebote
  1. FILM-TIEFPREISWOCHE: ÜBER 9.000 TITEL REDUZIERT
  2. 3D-Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic Park 11,97€, Die Hobbit Trilogie 49,97€, Hotel Transsilvanien 9,97€)
  3. NEU: 10 Blu-rays für 50 EUR (nur 5€ pro Film!)
    (u. a. Watchmen, Hulk, Ohne Limit, Iron Man 3, RED 2, Mission Impossible Phantom Protokoll, Hänsel...

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Open Source: Sticken! Echt jetzt?
Open Source
Sticken! Echt jetzt?
  1. München CSU-Stadträte wettern über Limux
  2. Guadec15 "Beiträge zu freier Software sind zu schwer"
  3. Guadec15 "Open-Source-Software braucht Markenrechte"

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  2. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma
  3. Unterwasser Aquanox sucht Community

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Frankfurt: Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn
    Frankfurt
    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn

    In der U-Bahn in Frankfurt arbeiten die Konkurrenten Vodafone, Deutsche Telekom und Telefónica beim Netzausbau zusammen. Auch Verstärker und Antennen in den Stationen und Tunneln nutzt man gemeinsam.

  2. 3D-Varius: Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker
    3D-Varius
    Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker

    Diese Geige sieht nicht nur unkonventionell aus, sie wurde auch auf unkonventionelle Weise hergestellt: Laurent Bernadac hat sie von einem 3D-Drucker aufbauen lassen. Vorbild war ein klassisches Instrument.

  3. Vectoring: Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s
    Vectoring
    Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s

    Die Telekom will um die Hauptverteiler Vectoring einsetzen, was technisch bedingt die Konkurrenz ausschließt. Bei der Zählung der Haushalte, die dann besser dastehen, weil sie noch keine Datenrate von 50 MBit/s erhalten, wurden die Telekom-50-MBit/s-Haushalte mitgezählt.


  1. 19:06

  2. 18:17

  3. 17:16

  4. 16:36

  5. 15:27

  6. 15:24

  7. 14:38

  8. 14:09