Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple-Chef Tim Cook: "Android…

blub

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. blub

    Autor: Arcardy 09.12.12 - 12:04

    Ich hab mir letztes Jahr ein xperia Mini Pro gekauft. Alles lief sehr fluessig, doch nach einiger Zeit wurde es immer langsamer. Das lag an der vermüllung. Nach und nach kamen immer mehr apps drauf. Wenn ich werksreset gemacht habe lief alles wieder fluessug. Und das tolle an Android ist ja, dass man fast alles machen kann. Nicht wie bei iOs. Hier koennte ich keine mp3 Datei runterladen oder den launcher wechseln. Habe mir deshalb ein ipad mini gekauft. Ich bin hardcore Android fanboy aber ich hab mir einfach gesagt etwas zu bewerten ohne es vorher getestet zu haben ist dumm.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: blub

    Autor: Cohaagen 09.12.12 - 13:08

    Arcardy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht wie bei iOs. Hier koennte ich keine mp3 Datei runterladen...

    Natürlich kann man auch mit einem iOS-Gerät auf einer Webseite eine mp3-Datei (oder eine beliebige andere Datei) herunterladen.

    Per Atomic Web Browser ca. 1 Sekunde auf die URL drücken und per Dialogfenster ist (unter anderem) ein Download möglich. Oder per iCab Browser. Oder per Good Reader. URL im Safari kopieren und im Good Reader einfügen. Oder bestimmt noch mit etlichen andere Apps.

    Für Youtube-Videos gibt es auch Download-Apps.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: blub

    Autor: Arcardy 09.12.12 - 13:12

    Äh ok, danke, werd ich ausprobieren!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: blub

    Autor: Hösch 09.12.12 - 14:45

    Arcardy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hier koennte ich keine mp3 Datei runterladen

    Soviel zum Thema, iOS Nutzer hätten keine Ahnung und die Androidnutzer haben den Durchblick...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: blub

    Autor: Quantumsuicide 09.12.12 - 14:51

    Hösch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Arcardy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hier koennte ich keine mp3 Datei runterladen
    >
    > Soviel zum Thema, iOS Nutzer hätten keine Ahnung und die Androidnutzer
    > haben den Durchblick...

    Deine Meinung. China. Rad. Eh schon wissen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: blub

    Autor: Hösch 09.12.12 - 15:07

    Quantumsuicide schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hösch schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Arcardy schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Hier koennte ich keine mp3 Datei runterladen
    > >
    > > Soviel zum Thema, iOS Nutzer hätten keine Ahnung und die Androidnutzer
    > > haben den Durchblick...
    >
    > Deine Meinung. China. Rad. Eh schon wissen.

    Du, Argumente, nix, Eh, schon wissen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: blub

    Autor: Arcardy 09.12.12 - 15:35

    Ach ich komme mit Android hält nunmal besser zurecht... Mal hier cm7 aufspielen, mal hier rooten... Ist halt leicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: blub

    Autor: Hösch 09.12.12 - 23:59

    Arcardy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ach ich komme mit Android hält nunmal besser zurecht... Mal hier cm7
    > aufspielen, mal hier rooten... Ist halt leicht.


    Klar, sich ein System passend zu frickeln ist immer besser, als von Anfang an ein passendes zu benutzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: blub

    Autor: Arcardy 10.12.12 - 06:57

    ich muss halt erstmal rausfinden wie man das bedient. Bei Android weiss ichs ja.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. und dann?

    Autor: fratze123 10.12.12 - 11:44

    ich hab noch nicht sooooo viel mit ios-geräten gemacht, aber ich weiß, dass man keinen direkten zugriff auf's dateisystem hat. was soll also der download "beliebiger" dateien bringen? da kommt man doch dann auch nur mit dem browser ran, oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: und dann?

    Autor: Cohaagen 10.12.12 - 14:17

    Heruntergeladene Dateien, mit denen das iPad/iphone so gar nichts anfangen kann lassen sich per eMail versenden, in die Dropbox packen, usw.

    PDFs, MP3s, Bilder und viele andere Formate können z.B. Good Reader, iCab und Atomic Web Browser, Mail und die Dropbox-App sowohl selbst anzeigen/abspielen, wahlweise kann man diese Daten aber auch per "Öffnen mit..."-Schaltfläche an andere App senden... z.B. PDFs an iBooks, Fotos an die Fotoalbum-App...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: und dann?

    Autor: Guardian 10.12.12 - 15:32

    Cohaagen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Heruntergeladene Dateien, mit denen das iPad/iphone so gar nichts anfangen
    > kann lassen sich per eMail versenden, in die Dropbox packen, usw.
    >
    > PDFs, MP3s, Bilder und viele andere Formate können z.B. Good Reader, iCab
    > und Atomic Web Browser, Mail und die Dropbox-App sowohl selbst
    > anzeigen/abspielen, wahlweise kann man diese Daten aber auch per "Öffnen
    > mit..."-Schaltfläche an andere App senden... z.B. PDFs an iBooks, Fotos an
    > die Fotoalbum-App...

    Und ihr sagt iOS ist intuitiv?

    Ich brauche 5 Apps um eine Datei ansehen zu können?

    Bei android mach ich im browser einen klick drauf, sehe in der Statusleite den download und wenn er fertig ist, drücke ich drauf und fertig.

    Was ist nun intuitiver?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: blub

    Autor: nf1n1ty 11.12.12 - 11:01

    Hösch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Arcardy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ach ich komme mit Android hält nunmal besser zurecht... Mal hier cm7
    > > aufspielen, mal hier rooten... Ist halt leicht.
    >
    > Klar, sich ein System passend zu frickeln ist immer besser, als von Anfang
    > an ein passendes zu benutzen.

    Auf eines beschränkt zu sein. Was wenn etwas daran nicht passt? Pech.

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. aber richtig!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: blub

    Autor: swissmess 11.12.12 - 14:34

    Haha, der Witz des Tages.

    Nein, nichts gegen dich, aber die Aussage kannst du IMHO grad wieder zurückziehen.
    Passend...
    Passend für wen?
    - den älteren Computernutzer weil er muss? (zB mein Vater, ca 50)
    - denen die mit PCs aufgewachsen sind? (sagen wir mal bis 30)
    - denen die Computer gewöhnt sind?
    - meine omma, die bis vor einem Jahr immer gesagt hat, einmal will ich eine Computer haben, seit dem nie mehr eingeschaltet hat?
    - den IT-Nerd?
    / dem i-Jünger?
    / dem A-Nerd?
    - den Firmenchef, der überall Sicherheit will?
    ...
    Für wen passt das System denn? bestimmt nicht jedem.
    Ich strecke mal bei IT-Nerd die hand hoch und mir passt es gar nicht (IMHO).

    sag von mir aus das intuitivere, das unkompliziertere, das wo jeder versteht, weil man ausser den einfachsten Sachen in einer !APP! namens Einstellungen nichts verändern kann...

    Meine Meinung ist meine Meinung, Deine Meinung ist deine Meinung
    Die Herausforderung ist die Toleranz anderer Meinungen... Kannst du es auch?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.12.12 14:36 durch swissmess.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Web Designer / Interface Developer (m/w) für den Bereich eShop
    GALERIA Kaufhof GmbH, Köln
  2. Development Manager (m/w)
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breigau
  3. Projektmanager / Berater (m/w)
    [bu:st] GmbH, München
  4. Technische Mitarbeiterin / Technischer Mitarbeiter
    Virtueller Campus Rheinland-Pfalz (VCRP), Kaiserslautern

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Der Hobbit 3 - Die Schlacht der fünf Heere - Extended/Sammler Edition (3D) [Limited Edition]
    59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. NEU: Total Recall (Steelbook Edition) [Blu-ray]
    7,90€
  3. NEU: Captain Phillips/Philadelphia - Best of Hollywood/2 Movie Collector's Pack 88 [Blu-ray]
    9,90€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Time Machine VR angespielt: Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
Time Machine VR angespielt
Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
  1. Unreal Engine4 Epic baut virtuelle Welt in virtueller Welt
  2. Unmandelboxing Markus Persson fliegt durch VR-Fraktaltunnel
  3. Spectrevision Elijah Wood macht Horror-VR mit Ubisoft

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Escape Dynamics Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott
  2. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  3. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen

  1. Einsteins Vorhersage bestätigt: Forscher weisen erstmals Gravitationswellen nach
    Einsteins Vorhersage bestätigt
    Forscher weisen erstmals Gravitationswellen nach

    Was Albert Einstein vor 100 Jahren theoretisch vorhersagte, wollen Forscher nun experimentell nachgewiesen haben. Ein Spezialobservatorium fing die Signatur zweier verschmelzender Schwarzer Löcher auf. Eine physikalische Sensation.

  2. Datenschmuggel: Alte USB-Sticks als Geheimwaffe gegen Nordkorea
    Datenschmuggel
    Alte USB-Sticks als Geheimwaffe gegen Nordkorea

    Aktivisten rufen dazu auf, USB-Sticks zu spenden, um sie an nordkoreanische Regimegegner weiterzuleiten. Die bespielen die Speicher mit westlichen Medien und schmuggeln sie nach Nordkorea. Die Aktion soll helfen, die Bevölkerung aufzuklären, die von der Außenwelt abgeschirmt wird.

  3. Remedy Entertainment: Hardware-Anforderungen für Quantum Break veröffentlicht
    Remedy Entertainment
    Hardware-Anforderungen für Quantum Break veröffentlicht

    Gleichzeitig mit der Fassung für die Xbox One will Microsoft das grafisch spektakuläre Zeitreise-Actionspiel Quantum Break auch für PCs mit Windows 10 veröffentlichen. Die Hardware-Anforderungen liegen bereits vor.


  1. 17:03

  2. 16:25

  3. 15:55

  4. 15:49

  5. 15:38

  6. 15:28

  7. 14:59

  8. 14:09