1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Drei Millionen neue…

Respekt!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Respekt!

    Autor: hackCrack 06.11.12 - 09:43

    Hätte nicht gedacht das sich das mini so gut verkauft dass es schon bald weg ist.
    Eigentlich schon ne harte Konkurenz mit den ganzen nexus geräten...

    Naja, warscheinlich waren das eh nur die leute die schon ein ipad hatten und sowieso einen apfel-fetisch hatten :P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Respekt!

    Autor: Tapsi 06.11.12 - 09:48

    Schon wahr aber da die genauen Zahlen nicht bekannt sind, kann man nur spekulieren. Eventuell hat Apple zum Start ( pessimistisch ) nur eine kleine Charge an Minis produziert die dann relativ einfach ausverkauft ist. Kann sein, muss aber nicht. Da man die genauen Zahlen nicht kennt, kann man ja wild spekulieren.

    while not sleep
    sheep++

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Respekt!

    Autor: Sharra 06.11.12 - 10:02

    Vielleicht behauptet Apple auch nur, die Minis wären nahezu ausverkauft. Vielleicht haben die noch Lagerhallen voll davon rumfliegen, wollen es aber nicht zugeben?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Respekt!

    Autor: stuempel 06.11.12 - 10:08

    hackCrack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hätte nicht gedacht das sich das mini so gut verkauft dass es schon bald
    > weg ist.

    Komisch,... bei Apple sprechen leere Lagerhallen für einen gewaltigen Erfolg vom Start weg, bei Microsoft für einen holprigen Start.

    Vielleicht sollte Microsoft in den Pressemeldungen in Sachen Verkaufszahlen auch mehr von "unfassbar", "nie zu erwarten gewesen" und "rührte uns zu Tränen" reden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Respekt!

    Autor: Sharra 06.11.12 - 10:10

    Naja bei MS-Produkten sind erstmal die Kunden fassungslos, hätten sowas nie erwartet, und die Tränen sind auch vorhanden, wenn auch nicht vor Rührung.
    Das besser sich dann zwar mit den nächsten Patches, aber MS wird nie so einen Hype bei einer Produkteinführung hinbekommen wie Apple.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Respekt!

    Autor: hackCrack 06.11.12 - 10:12

    stuempel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komisch,... bei Apple sprechen leere Lagerhallen für einen gewaltigen
    > Erfolg vom Start weg, bei Microsoft für einen holprigen Start.
    >
    > Vielleicht sollte Microsoft in den Pressemeldungen in Sachen Verkaufszahlen
    > auch mehr von "unfassbar", "nie zu erwarten gewesen" und "rührte uns zu
    > Tränen" reden.

    Naja, könnte auch pr sein so wie fast alles bei apple aber das glaube ich noch so ein bisschen. Ich meine, es ist doch immer das selbe mit apple fans, meckern erst das ihnen mein 4,0 zoll handy zu groß wäre und 2 jahre später dann ist das "voll geil ja!" und sofort ein kaufgrund. Die 7" tablets waren ja allen apple fans immer zu klein.... Deswegen meine schlussfolgerung...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Respekt!

    Autor: ChMu 06.11.12 - 10:24

    stuempel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hackCrack schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hätte nicht gedacht das sich das mini so gut verkauft dass es schon bald
    > > weg ist.
    >
    > Komisch,... bei Apple sprechen leere Lagerhallen für einen gewaltigen
    > Erfolg vom Start weg, bei Microsoft für einen holprigen Start.

    Bei Microsoft fehlt aber ein wichtiger Punkt, wie viele wurden verkauft? Eine leere Lagerhalle wo vorher 100 Geraete lagen ist etwas anderes als eine leere Lagerhalle welche letzte Woche noch 3 Millionen Geraete beherbergte.
    >
    > Vielleicht sollte Microsoft in den Pressemeldungen in Sachen Verkaufszahlen
    > auch mehr von "unfassbar", "nie zu erwarten gewesen" und "rührte uns zu
    > Tränen" reden.

    Nein, einfach mal Zahlen nennen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Respekt!

    Autor: the_spacewürm 06.11.12 - 11:22

    hackCrack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die 7"
    > tablets waren ja allen apple fans immer zu klein....

    Sind sie doch immer noch, 7,9" ist viel besser, wegen den 35% mehr Bildschirm und anderen awesome Dingen ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Respekt!

    Autor: Abseus 06.11.12 - 11:33

    Jedesmal der selbe misst. Beim iP5 wurde das ja letztens auch von allen behauptet.

    Langweilt das nicht irgendwann mal immer wieder den selben blödsinn zu verbreiten?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Respekt!

    Autor: hackCrack 06.11.12 - 11:36

    the_spacewürm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sind sie doch immer noch, 7,9" ist viel besser, wegen den 35% mehr
    > Bildschirm und anderen awesome Dingen ;-)

    Its just so easy to use!
    The screen so awesome!
    The colors are brilliant!
    It's so smooth!


    achso, gerne mal ausprobieren!
    "Its just so easy to use! The screen so awesome! The colors are brilliant! It's so smooth!" geb das mal in google ein :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Respekt!

    Autor: hackCrack 06.11.12 - 11:37

    Abseus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jedesmal der selbe misst. Beim iP5 wurde das ja letztens auch von allen
    > behauptet.

    Das lustige ist das ja alle sagen es wäre jetzt schon ein verkaufsschlager, komigerweise habe ich bis jetzt nur einen einzigen in der ubahn gesehen ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Everybody's Gone to the Rapture: Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
Everybody's Gone to the Rapture
Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
  1. Indiegame Sony bringt Journey in Full-HD auf die Playstation 4
  2. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  3. Axiom Verge im Test 16 Bit für Genießer

Storytelling-Werkzeug: Linius und die Tücken von Open-Source
Storytelling-Werkzeug
Linius und die Tücken von Open-Source
  1. Linux Siri bekommt Open-Source-Konkurrenz
  2. Microsoft Windows Driver Frameworks werden Open Source
  3. Emulator Foreign verspricht Linux-Programme unter Windows

Die Woche im Video: Ein Zombie, Insekten und Lollipop
Die Woche im Video
Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  1. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  2. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze
  3. Die Woche im Video Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  1. Auftragsfertiger: Samsung soll Qualcomms Snapdragon 820 herstellen
    Auftragsfertiger
    Samsung soll Qualcomms Snapdragon 820 herstellen

    2016 könnte für Qualcomm ein teures Jahr werden: Der fehlende Design Win im Galaxy S6 verringert den Umsatz, zudem soll der Snapdragon 820 bei Samsung produziert werden. Konkurrenten wie Apple haben dort ebenfalls schon Kapazitäten angemeldet.

  2. IT-Sicherheitsgesetz: CCC lehnt BSI als Meldestelle ab
    IT-Sicherheitsgesetz
    CCC lehnt BSI als Meldestelle ab

    Wer soll welche Schwachstellen melden und an wen: Sachverständige haben im Bundestag über das neue IT-Sicherheitsgesetz diskutiert und viele Ungereimtheiten gefunden. Eins ist laut dem Chaos Computer Club aber sicher: Das BSI eignet sich als zentrale Meldestelle nicht.

  3. Ikea: Küche der Zukunft mit Projektor und Bilderkennung
    Ikea
    Küche der Zukunft mit Projektor und Bilderkennung

    Der Küchentisch des Jahres 2025 zeigt mit einem Projektor die Rezepte an, kocht, identifiziert die Zutaten und wiegt diese auch. Reste erkennt die Küche automatisch und weiß, was daraus gekocht werden kann. Ikea hat das Konzept zusammen mit Designstudenten entwickelt.


  1. 10:16

  2. 09:48

  3. 07:52

  4. 07:36

  5. 07:33

  6. 07:12

  7. 18:12

  8. 17:41