1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Drei Millionen neue…

und wieviele davon sind Qualitativ scheiße?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und wieviele davon sind Qualitativ scheiße?

    Autor Hanmac 06.11.12 - 09:51

    was ist es diesmal?
    ein Druckpunkt der den Netzempfang lahm legt
    oder ein gehäuse das vom Werk aus zerkratzt ist (ist das ein neuer trend wie mit den zerrissenen hosen?)
    oder was ganz neues diesmal?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: und wieviele davon sind Qualitativ scheiße?

    Autor Puppenspieler 06.11.12 - 09:54

    Hanmac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was ist es diesmal?

    Gerüchten zufolge wurde bei einer ganzen Reihe iPad Mini vergessen, daß Retina Display zu verbauen!! ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: und wieviele davon sind Qualitativ scheiße?

    Autor hackCrack 06.11.12 - 10:19

    Hanmac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was ist es diesmal?
    > ein Druckpunkt der den Netzempfang lahm legt
    > oder ein gehäuse das vom Werk aus zerkratzt ist (ist das ein neuer trend
    > wie mit den zerrissenen hosen?)
    > oder was ganz neues diesmal?

    Diesmal ist es der günstige Preis!
    </ironie>

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: und wieviele davon sind Qualitativ scheiße?

    Autor rabatz 06.11.12 - 11:23

    Auf den neuen iPads wurde Android aufgespielt und die User wunderten sich über die vielen neuen Funktionen, die sie vorher noch nicht kannten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: und wieviele davon sind Qualitativ scheiße?

    Autor hackCrack 06.11.12 - 11:40

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf den neuen iPads wurde Android aufgespielt und die User wunderten sich
    > über die vielen neuen Funktionen, die sie vorher noch nicht kannten.

    Bist du verrückt?!
    Damit kommen die doch garnicht klar mit dem offenen und kompatiblen grundgedanken!
    Stell dir mal die gesichter vor wenn die was über bluetooth schicken können! :O

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: und wieviele davon sind Qualitativ scheiße?

    Autor Sander Cohen 07.11.12 - 03:56

    Und mit der ganzen Werbung & Schadsoftware im Google Play Store ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: und wieviele davon sind Qualitativ scheiße?

    Autor rabatz 07.11.12 - 08:11

    Sander Cohen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und mit der ganzen Werbung & Schadsoftware im Google Play Store ;)

    Und die ganzen Gerüchte, die die Android-Hater verbreiten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

  1. Hotfix verfügbar: Microsoft bestätigt gefährliche OLE-Lücke
    Hotfix verfügbar
    Microsoft bestätigt gefährliche OLE-Lücke

    Durch einen Fehler im OLE-System zum Einbetten von Office-Dokumenten kann auf einen fremden Rechner Code eingeschleust werden. Fast alle Windows-Versionen seit Vista sind betroffen, Microsoft bietet einen Hotfix an.

  2. Homespots: Kabel Deutschland zählt 500.000 WLAN-Hotspots
    Homespots
    Kabel Deutschland zählt 500.000 WLAN-Hotspots

    Kabel Deutschland hat 800 öffentliche WLAN-Hotspots. Die große Masse der übrigen 500.000 WLAN-Hotspots sind Homespots privater Nutzer.

  3. Android: Google vereinfacht Zertifizierungsprozess
    Android
    Google vereinfacht Zertifizierungsprozess

    Google will den Anteil an Android-Geräten erhöhen, die mit den eigenen Apps laufen, und die Kontrolle über Android behalten. Dafür wurde laut einem Bericht der Zertifizierungsprozess gegenüber einigen Geräteherstellern vereinfacht.


  1. 15:51

  2. 15:45

  3. 15:31

  4. 15:21

  5. 14:23

  6. 14:10

  7. 14:00

  8. 13:43