1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Macbook Pro Retina…

iMac SSD Preise ebenfalls günstiger

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. iMac SSD Preise ebenfalls günstiger

    Autor: Luxdealer 14.02.13 - 11:22

    Ich muss feststellen dass die SSD Preise auch beim neuen iMac gefallen sind.
    Hatte ich noch weit über 1000 Euro für die 768er SSD gezahlt im Dezember 2012 ist der Preis hier auch drastisch reduziert. Hätte man das gewusst...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: iMac SSD Preise ebenfalls günstiger

    Autor: Forkbombe 14.02.13 - 14:20

    Schreib dem Apple Support doch mal ne Mail, dass du das unverschämt findest. Ist zwar keine Garantie für eine Gutschrift, aber umso mehr Leute sich beschweren, umso höher die Wahrscheinlichkeit auf eine Gutschrift, imho.

    Als ich meinen 2009er iMac frisch von Apple geliefert bekam, hatte dieser am Alugehäuse links einen deutlich sichtbaren Kratzer. Wollte das Gerät nur wegen eines Kratzers ungern zurückgeben - habe mich an den Support gewandt und wenigstens eine Gutschrift in Höhe von 50 ¤ bekommen. Passt zwar nicht ganz zu deinem Fall, möchte damit aber sagen dass der Apple Support durchaus auch kulant sein kann :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: iMac SSD Preise ebenfalls günstiger

    Autor: Luxdealer 14.02.13 - 14:31

    Vielen Dank für den Tipp!
    Ich werde mich sofort an den Apple Support wenden.
    Meiner Berechnung nach sind es genau 380,16 ¤ die man einspart! (iTunes Luxemburg).

    Frage: An welcher Stelle soll ich mich bei Apple melden? Produkt Support? Oder Bestell Support? Email / Telefon?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 14:40 durch Luxdealer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Netzwerk und Smartphone: Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar
    Netzwerk und Smartphone
    Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar

    Huawei kann seinen Gewinn um mehr als 30 Prozent steigern. In Europa ist der chinesische Konzern schon fast genauso stark wie in China.

  2. Home Services: Amazon vermittelt Handwerker
    Home Services
    Amazon vermittelt Handwerker

    In den USA hat Amazon mit Home Services ein Portal zur Vermittlung von Handwerksdienstleistungen gestartet. Durch Bewertungen sollen sich andere Kunden ein Bild von den Handwerkern machen können, bevor sie diese bestellen.

  3. E-Mail-App: Gmail für Android mit gemeinsamer Inbox
    E-Mail-App
    Gmail für Android mit gemeinsamer Inbox

    Google hat die App Gmail für Android-Geräte aktualisiert und zeigt nun die E-Mails mehrerer Konten in einer einzelnen Inbox an. Das soll den Posteingang übersichtlicher machen. Außerdem wird die Konversationsansicht für alle Konten eingeführt.


  1. 08:32

  2. 07:36

  3. 07:25

  4. 07:17

  5. 22:59

  6. 19:05

  7. 16:54

  8. 16:22