1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple-Patentantrag: iPhone…

Gab's doch schon....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gab's doch schon....

    Autor: wilu1981 09.11.12 - 09:33

    Ich bin kein großer Verfechter von Apple, nicht durch irgendwelche geblendeten Fanboy-Allüren, sondern, weil mir einfach einige Sachen nicht passen. Hab ja zum Glück die Qual der Wahl.

    Aber zu der Verpackung: Die Idee hatte ich schon vor mehreren Jahren erlebt, als ich mir DUAL-SIM Handies aus China zum Testen bestellt hatte. Für mich war es recht erstaunlich, denn bis dato hatte ich so etwas noch nicht gesehen. Du packst das Teil aus und kannst die Verpackung (die eindeutig dafür vorgesehen war und dazu darauf mit einem Beipackzettel bepriesen wurde) direkt als Docking-Station verwende.

    ich weiss noch, wie einige Kollegen ungläubig das Konstrukt bewundert hatten, als ich es auf dem Bürotisch aufgestellt hatte. Und verglichen zu den Patent-Zeichnungen war das Ding sehr ähnlich. Unterschied: Die äußere Verpackung und somit der "Fuss" bestand aus Pappe, nur das Innenleben war aus einem gummiähnlichen Material. Aber die Funktionsweise war - zumindest so wie ich es den Fotos entnehmen kann - identisch.

    Und dazu fällt mir folgendes Lied ein: http://www.youtube.com/watch?v=cd_sg7LQFEM

    (Nein, ich möchte keinen Flamewar starten)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Gab's doch schon....

    Autor: Active 09.11.12 - 09:47

    Wenn du noch weißt welches Handy etc es war. Würde ich das als eingabe zu dem Petentamt schicken. Oder meinste die kennen alles was so auf dem Markt ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Gab's doch schon....

    Autor: Clown 09.11.12 - 09:59

    Active schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder meinste die kennen alles was so auf dem Markt ist.

    Die (auch jüngste) Geschichte zeigt, dass eher das Gegenteil der Fall ist ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. zB. auch bei LG

    Autor: miauwww 09.11.12 - 10:48

    gabs anders verwendbare Verpackungen... vor Jahren

    Das Problem bei sowas ist immer, dass dennoch viele Leute die Verpackung doch nicht so verwenden, wie intendiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Gab's doch schon....

    Autor: der kleine boss 09.11.12 - 14:53

    hab meine Galaxy S Verpackung auch schon als Resonanzkörper verwendet, aber Apple macht das jetzt mit Stil (:

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Gab's doch schon....

    Autor: hubie 10.11.12 - 02:52

    auch wenn ich apple scheisse finde, vor allem dieses dumme rumklagen - wobei andere das ja jetzt auch machen, sei es aus trotz oder aus erlangter Freude an der Klagewut - , die Idee finde ich gut und auch wenn es sowas schonmal gab, ob man das Handy da drin aufladen konnte und auch Sound hören konnte bleibt mal dahin gestellt. Ohne den anfallenden Müll ist der Umwelt gedient, auch wenn die Apple wohl am Arsch vorbei geht, denke mal, dass in China nicht gerade CO2 sparend produziert wird, ahjo. Kommt ja vieles mittlerweile aus China :-).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on: Rund, schnell, teuer
Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on
Rund, schnell, teuer
  1. Galaxy S6 und Edge-Variante Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
  2. Exynos 7 Octa Schneller Prozessor des Galaxy S6 wird in 14 nm gefertigt
  3. Qualcomm-Prozessor LG widerspricht Hitzeproblemen beim Snapdragon 810

Star Citizen: Grafiktricks und galaktisch zerstörte Toiletten
Star Citizen
Grafiktricks und galaktisch zerstörte Toiletten
  1. Squadron 42 Kampagne von Star Citizen startet im Herbst 2015
  2. Star Citizen Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

MWC-Tagesrückblick im Video: Chromatische Aberrationen und Dank an die Kollegen von Heise
MWC-Tagesrückblick im Video
Chromatische Aberrationen und Dank an die Kollegen von Heise
  1. Leap Blackberry stellt Smartphone ohne Hardwaretastatur vor
  2. So groß wie ein Smartphone Huawei zeigt kompaktes Android-Tablet mit Telefoniefunktion
  3. Alcatel Onetouch Watch Runde Smartwatch wird doch teurer

  1. Smartwatch: Android Wear soll bald mit iOS sprechen
    Smartwatch
    Android Wear soll bald mit iOS sprechen

    Holt Google zum Schlag gegen die Apple Watch aus und ermöglicht es Android-Wear-Uhren, sich mit iPhones und iPads zu verbinden? Bislang war das unmöglich. Der Erfolg der Pebble-Uhren könnte das Unternehmen zum Umdenken gebracht haben.

  2. HTC Re Vive ausprobiert: Räumt schon mal die Keller leer
    HTC Re Vive ausprobiert
    Räumt schon mal die Keller leer

    MWC 2015 Nach den ersten Minuten mit der Re Vive von HTC und Valve steht fest: Wir kommen der Vision vom Holodeck einen weiteren Schritt näher. Neben dem Tracking des Kopfes nimmt sich dieses Virtual-Reality-System die Hände mit drei Fingern vor. Mein erstes VR-Date mit Glados aus Portal werde ich nicht vergessen!

  3. Big Maxwell: Nvidias Geforce GTX Titan X bietet 12 GByte Videospeicher
    Big Maxwell
    Nvidias Geforce GTX Titan X bietet 12 GByte Videospeicher

    GDC 2015 12 GByte Videospeicher, 8 Milliarden Transistoren und rund 7 Teraflops Rechenleistung: Nvidias neue Grafikkarte Geforce GTX Titan X basiert auf dem bisher größten Chip mit Maxwell-Architektur.


  1. 22:28

  2. 21:33

  3. 21:22

  4. 19:04

  5. 18:51

  6. 17:08

  7. 16:52

  8. 16:14