Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Archos 101 G9: 10-Zoll-Tablet…

OT: Gute Tablets der Mittelklasse?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT: Gute Tablets der Mittelklasse?

    Autor: Vanger 16.11.12 - 16:44

    Ein wenig Off-Topic: Kann mir jemand ein Tablet der Mittelklasse empfehlen? Es soll ein Familien-Tablet für meine Eltern (beide sind in den 50ern) werden. Anlass ist, dass ihnen die gedruckte Zeitung zu teuer wird und die ePaper-Variante um satte 120 Euro im Jahr günstiger ist als wenn täglich die paar Seiten recyceltes Papier im Briefkasten stecken. Vorgabe war, dass sich ein Tablet in spätestens 3 Jahren amortisieren müsse (also: Preisvorgabe <= 360 Euro).

    Das Tablet wird damit eigentlich nur zum Zeitung lesen und am Abend vielleicht mal zum surfen benutzt. WLAN und Steckdose sind somit immer vorhanden, ein UMTS-Modul braucht es also wirklich nicht und die Akkulaufzeit muss nicht übermäßig großartig sein. Spiele interessieren meine Eltern nicht, es braucht also wirklich nur so viel Power damit das Surfen flüssig funktioniert. Filme schauen sie am Fernseher und für Musik haben sie ein Radio mit CD-Player. Mehr wollen sie nicht. Eine Speicherkartenslot wäre schick damit man vielleicht mal eine SD-Karte mit Bildern einstecken kann.

    Das Tablet sollte nicht unterirdisch verarbeitet sein aber natürlich auch nicht entsprechend einem Top-Modell, eben der Mittelklasse angemessen. Weil auf dem Gerät viel Text gelesen wird wäre eine höhere Auflösung als 1280x800 schick, soweit ich mich informiert habe ist das aber schwer zu realisieren.

    Mir persönlich als der Familien-Admin wäre wichtig, dass es zumindest Android 4.0 hat und sich später die CyanogenMod installieren lässt.

    Über Tipps würde ich mich freuen :)

  2. Re: OT: Gute Tablets der Mittelklasse?

    Autor: mp. 16.11.12 - 19:08

    Warum (abgesehen von dem fehlendem SD-Slot) kein Nexus 10? 300.- + ein wenig Geduld.

  3. Re: OT: Gute Tablets der Mittelklasse?

    Autor: Vanger 16.11.12 - 19:53

    Das Nexus 10 kostet 400 Euro, keine 300 Euro. Ich hatte schon darüber nachgedacht, aber irgendwie ist ein derart hochwertiges und leistungsfähiges Tablet nicht nötig - vor allem da es über der finanziellen Vorgabe liegt.

  4. Re: OT: Gute Tablets der Mittelklasse?

    Autor: irgendwersonst 16.11.12 - 20:14

    klingt nach einem Galaxy Tab 2
    z.B. hier: http://www.notebooksbilliger.de/tablets/samsung+tablets/samsung+galaxy+tab+2/samsung+galaxy+tab+2+101+16gb+wifi

    https://ssl.facebook.com/help/contact.php?show_form=delete_account

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. eins energie in sachsen GmbH & Co. KG, Chemnitz
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Frankfurt
  3. Digital Performance GmbH, Berlin
  4. Deichmann SE, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 226,41€
  2. 232,75€ mit Coupon: Mi5GBGB
  3. (Core i7-6700HQ + GeForce GTX 1070)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

  1. Apple: Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen
    Apple
    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

    Ein Fehler in iOS 10.1.1 macht das iPad unsicher. Ein verlorenes oder gestohlenes iOS-Tablet kann ohne viel Aufwand in Betrieb genommen werden. Dabei wird die Aktivierungssperre umgangen, die genau das verhindern soll. Von Apple gibt es noch keine Reaktion darauf.

  2. Amazon: Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt
    Amazon
    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

    Amazon will das Sideloading von Apps auf Fire-TV-Geräten wohl nicht zu einfach machen. Eine zuvor von Amazon freigegebene App für diesen Einsatzzweck wurde überraschend aus dem App-Shop entfernt.

  3. Autonomes Fahren: Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos
    Autonomes Fahren
    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

    Es ist die erste öffentliche Äußerung von Apple zu selbstfahrenden Autos. In einem Schreiben an eine US-Aufsichtsbehörde hat sich das Unternehmen für einen möglichst unbeschränkten Test autonom agierender Fahrzeuge eingesetzt. Apple hat in diesem Bereich viel vor.


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33