1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Archos 97 Titanium HD…

Taugen die Geräte was?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Taugen die Geräte was?

    Autor: marvin42 27.12.12 - 14:23

    Vom optischen her sind einige Archos ansprechend, aber ich habe schon so oft richtig schlechte Sachen über diese Firma gelesen, vor allem wenn es um die Garantieansprüche geht. Der Service soll ja richtig unterirdisch sein.

    Macbook Air 13" 8GB Ram http://goo.gl/mxL5Ig

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Taugen die Geräte was?

    Autor: zZz 27.12.12 - 14:33

    die verarbeitung ist bei archos auch immer so ne sache, wurde letztens von einem golem testbericht auch bestätigt. optisch ansprechender sind sie ja tatsächlich geworden, wenn man an die ziegelstein-mp3-player zurückdenkt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Taugen die Geräte was?

    Autor: sparvar 27.12.12 - 14:36

    meistens ist die kritik zu laut - sie sind zu gebrauchen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Taugen die Geräte was?

    Autor: underlines 27.12.12 - 15:23

    Ich hatte mal ein Archos mit Android 2.x, der war etwa 3 Jährig. Der war sogar bei Originalzustand dermassen langsam, das selbst das Swipen auf dem Homescreen heftig ruckelte. Archos kauft stets die billigsten low-end SoCs ein und hat (jedenfalls damals) extrem bei den Materialien gespart.
    Wie das bei diesem Modell ist keine Ahung. Aber ein alter Dual-Core SoC kommt mir sicher nicht mehr ins Haus. ~270dpi hin oder her.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Everybody's Gone to the Rapture: Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
Everybody's Gone to the Rapture
Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
  1. Indiegame Sony bringt Journey in Full-HD auf die Playstation 4
  2. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  3. Axiom Verge im Test 16 Bit für Genießer

Storytelling-Werkzeug: Linius und die Tücken von Open-Source
Storytelling-Werkzeug
Linius und die Tücken von Open-Source
  1. ARM-SoC Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern
  2. Linux Siri bekommt Open-Source-Konkurrenz
  3. Microsoft Windows Driver Frameworks werden Open Source

Die Woche im Video: Ein Zombie, Insekten und Lollipop
Die Woche im Video
Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  1. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  2. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze
  3. Die Woche im Video Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  1. Jobcenter: Hardware verursachte IT-Ausfall bei Agentur für Arbeit
    Jobcenter
    Hardware verursachte IT-Ausfall bei Agentur für Arbeit

    Der gestrige Ausfall bei der Bundesagentur für Arbeit und allen Jobcentern ist kein Hackerangriff gewesen. Schuld sei ein Hardwareproblem gewesen, erklärt ein Sprecher.

  2. Piko H0 Smartcontrol: Pufferküsser fahren Modellbahnen bald mit Android
    Piko H0 Smartcontrol
    Pufferküsser fahren Modellbahnen bald mit Android

    Piko ändert sein System für digital angesteuerte Modellbahnen: In Zukunft übernimmt Android die Steuerung der Züge. Dazu vereinigt Piko mit Smartcontrol einen Android-gesteuerten Touchscreen mit einem motorisierten Drehregler für die Beschleunigung der kleinen Loks und Triebwagen im H0-Format.

  3. Maglev: Magnetschwebebahn bricht mit 603 km/h erneut Rekord
    Maglev
    Magnetschwebebahn bricht mit 603 km/h erneut Rekord

    Der eigene Rekord von 590 km/h hat nur kurz gewährt: Der Maglev-Zug von Central Japan Railway hat nun auf einer Teststrecke eine Geschwindigkeit von 603 km/h erreicht. Ein Serieneinsatz ist jedoch erst 2027 geplant.


  1. 13:04

  2. 12:54

  3. 12:46

  4. 12:36

  5. 12:28

  6. 12:22

  7. 12:08

  8. 12:07