1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Archos Gamepad mit Android im…

Archos Gamepad mit Android im Test: Teurer und besser wäre besser gewesen

Archos präsentiert mit dem Gamepad ein 7-Zoll-Tablet mit Analogsticks, das bei einem Preis von 150 Euro nicht nur für eingefleischte Android-Spieler interessant klingt. Ob die Steuerung gut funktioniert und das Gerät eine Alternative zu PS Vita und Nintendo 3DS sein kann, klären wir im Test.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. GL Benchmark 2

    Chris23235 | 11.01.13 14:22 14.01.13 12:46

  2. Gekauft und zufrieden! 6

    throgh | 11.01.13 12:30 14.01.13 12:32

  3. Mapping Tool als App irgendwo? 3

    Husten | 11.01.13 13:33 14.01.13 12:07

  4. Flop Garant 6

    genau-mein-Drehtisch | 12.01.13 00:23 13.01.13 18:01

  5. jetzt kaufen 6

    moppi | 11.01.13 12:43 13.01.13 17:22

  6. archos eben 5

    zZz | 11.01.13 13:33 12.01.13 19:04

  7. Kein GPS? Kann nicht stimmen! 15

    alphatier8 | 11.01.13 13:12 12.01.13 13:29

  8. naja ob man das analog sticks nennen darf 4

    Liriel | 11.01.13 14:40 11.01.13 20:30

  9. Besser wäre besser gewesen? 2

    ellaazul | 11.01.13 14:28 11.01.13 18:22

  10. Statuszeile ausblenden so: 1

    Husten | 11.01.13 14:50 11.01.13 14:50

  11. Mit neuer (root) Firmware fast perfekt! 4

    caddy77 | 11.01.13 14:07 11.01.13 14:29

  12. 2.4MHz 2

    Ingwar | 11.01.13 13:30 11.01.13 13:46

  13. @Golem (Video) 2

    RheinPirat | 11.01.13 13:33 11.01.13 13:46

  14. Titel und Teaser 3

    IpToux | 11.01.13 12:30 11.01.13 13:25

  15. Gamepad Modi? 4

    attitudinized | 11.01.13 12:24 11.01.13 13:01

  16. Lieber als Zubehör für das Nexus 7 2

    AlexanderSchäfer | 11.01.13 12:26 11.01.13 12:36

Neues Thema Ansicht wechseln



Musik-Streaming-Dienste: Apple Music klingt wie alle anderen
Musik-Streaming-Dienste
Apple Music klingt wie alle anderen
  1. Apple Music iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz
  2. Apple Music Beats 1 kann auch mit Android-Geräten gehört werden
  3. Musik-Streaming Apple einigt sich offenbar mit Indie-Labels

BND-Selektorenaffäre: Die Hasen vom Bundeskanzleramt
BND-Selektorenaffäre
Die Hasen vom Bundeskanzleramt
  1. Geheimdienst NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus
  2. Ex-Minister Pofalla NSA-Affäre war doch nicht beendet
  3. BND-Sonderermittler Graulich Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner

Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

  1. Trotz einstweiliger Verfügung: Mytaxi brüskiert Taxizentralen wieder mit 50-Prozent-Rabatt
    Trotz einstweiliger Verfügung
    Mytaxi brüskiert Taxizentralen wieder mit 50-Prozent-Rabatt

    Die Daimler-Tochter Mytaxi macht mit ihrer Halber-Preis-Aktion weiter - mit Ausnahme von Stuttgart. Eine Taxizentrale hat den Preisnachlass dort per einstweiliger Verfügung verbieten lassen.

  2. The Witcher 3: Neue Kisten für alle Plattformen
    The Witcher 3
    Neue Kisten für alle Plattformen

    CD Projekt Red stellt den bislang größten Funktionspatch für The Witcher 3 vor. Er soll unter anderem Änderungen bei den Bewegungsmöglichkeiten von Hauptfigur Geralt sowie bei der Inventarverwaltung bieten.

  3. Android 5.1: Paranoid Android veröffentlicht neuen Lollipop-Build
    Android 5.1
    Paranoid Android veröffentlicht neuen Lollipop-Build

    Für Nexus-Geräte steht ein neuer Paranoid-Android-Build zur Verfügung, der auf Android 5.1 basiert. Nach dem Weggang des Kernteams zu Oneplus suchen die verbliebenen Programmierer dringend nach Unterstützung, die wöchentliche Veröffentlichung ist nicht mehr möglich.


  1. 10:37

  2. 10:34

  3. 10:19

  4. 10:03

  5. 09:51

  6. 08:47

  7. 08:34

  8. 08:30