1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asus: Nexus-7-Käufer erhalten…

nicht für käufe via Google Store?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. nicht für käufe via Google Store?

    Autor: Atrocity 12.11.12 - 10:19

    Das gilt nicht für Käufe die direkt im Google Store getätigt wurden, oder verstehe ich da was falsch?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: nicht für käufe via Google Store?

    Autor: Tou 12.11.12 - 10:21

    > "Das Nexus 7 wurde bei einem unserer Handelspartner oder im Online-Shop gekauft."

    Ich verstehe den Google Shop als Handelspartner. Ich probiers einfach.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: nicht für käufe via Google Store?

    Autor: ip (Golem.de) 12.11.12 - 11:09

    das wissen wir derzeit auch nicht, Anfrage bei Asus läuft.

    Gruß,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: nicht für käufe via Google Store?

    Autor: kendon 12.11.12 - 11:24

    und wir warten geduldig auf ein update :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: nicht für käufe via Google Store?

    Autor: Fin2k9 12.11.12 - 11:31

    Ich geh jetzt mal davon aus, dass der Google Play-Store dazugehört - wenn ich jetzt mal die 20¤ Startguthaben in Store und die 30¤ von Asus addiere, bin auch ich als Early Adopter zufriedengestellt :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: nicht für käufe via Google Store?

    Autor: nuffy 12.11.12 - 11:43

    In der Beschreibung bei ASUS auf der Aktionsseite steht doch explizit, dass es der ASUS Shop ist, bei dem der Gutschein eingelöst werden kann. Warum sollte es also im Play-Store von Google gehen?

    Falls ja, wäre es interessant, wann endlich die ASUS-Cover im Google-Store für das nexus 7 verfügbar sind...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: nicht für käufe via Google Store?

    Autor: Fin2k9 12.11.12 - 11:52

    Es geht hier doch darum, wo das Tablet gekauft wurde, nicht wo man den Gutschein einlösen kann - dass das nur in Asus-Store möglich ist, ist klar!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: nicht für käufe via Google Store?

    Autor: 412.- 12.11.12 - 14:15

    Geht wohl nicht via PlayStore

    "Sie haben das Produkt beim Play Store erworben. Deswegen kann ASUS Technology Pte. Ltd Ihnen keinen Promotion Code zur Verfügung stellen. Nur wenn das Nexus 7 von ASUS Technology Pte. Ltd vertrieben und verkauft wurde, so haben sie Anspruch auf einen Reedem Code."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: nicht für käufe via Google Store?

    Autor: kendon 12.11.12 - 14:18

    schon ein starkes stück. aber danke für die info.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: nicht für käufe via Google Store?

    Autor: kendon 21.11.12 - 10:17

    danke fürs update @golem.

    wtf @asus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

  1. Küchengeräte im Eigenbau: Sous-Vide gibt's jetzt für jeden
    Küchengeräte im Eigenbau
    Sous-Vide gibt's jetzt für jeden

    Für das schonende Gar-Verfahren Sous-Vide waren bislang teure Geräte nötig. Jetzt hat ein Hacker eines nachgebaut - für umgerechnet etwa 80 Euro.

  2. Verzögerte Android-Entwicklung: X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad
    Verzögerte Android-Entwicklung
    X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad

    Die neue Mobilvariante des Flugsimulators X-Plane 10 wird es erst einmal nur für iOS-Geräte geben. Eine Android-Umsetzung befindet sich aber schon in der Entwicklung. Jedoch ist der Aufwand für die Android-Plattform so hoch, dass sich die beiden Entwickler zunächst auf iOS konzentrierten.

  3. International Space Station: Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All
    International Space Station
    Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All

    Die ISS-Crew muss ihre Ersatzteile und fehlendes Werkzeug nun selbst auf der Raumstation drucken. Statt eine Ratsche mit der nächsten Lieferung eines Raumschiffs zu senden, schickte die Nasa der Besatzung nur eine Datei für den 3D-Drucker der Raumstation.


  1. 09:00

  2. 14:04

  3. 12:54

  4. 12:39

  5. 12:04

  6. 16:02

  7. 13:11

  8. 11:50