1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asus Vivo Tab RT im Test…

Asus Vivo Tab RT im Test: Gutes ARM-Tablet mit stromsparendem Windows RT

Microsoft hat über seine Partner die ersten Tablets mit dem neuen Windows RT in den Handel gebracht. Wir konnten Asus' Vivo Tab RT testen, das einige Besonderheiten hat: Es ist sehr leicht, hat zwei Akkus und viel Speicher. Den braucht Asus, denn Windows RT ist kein schlankes Betriebssystem.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. WLAN Probleme ohne Ende 2

    SaDi | 30.11.12 14:03 22.01.13 15:07

  2. Fake OS. Win RT!!! 2

    kespir | 01.01.13 14:53 01.01.13 14:56

  3. Warum sind bereits 14 GB belegt? 14

    Leviath4n | 27.10.12 23:56 30.10.12 23:24

  4. Kein alternativer Browser = gestorben? 7

    Sharra | 29.10.12 05:58 30.10.12 11:38

  5. "Größter Nachteil, alte Windows Software funktioniert nicht" (Seiten: 1 2 ) 25

    Felix W. | 28.10.12 20:35 30.10.12 10:06

  6. Windows 8 AppStore im Browser testen? 2

    cronJ | 29.10.12 10:03 29.10.12 16:15

  7. Windows RT = Windows CE reloaded 2

    jtsn | 29.10.12 11:22 29.10.12 12:10

  8. wozu überhaupt den desktop? 8

    ubuntu_user | 28.10.12 10:44 29.10.12 10:00

  9. danke für den filmtipp @ redaktion! 1

    %username% | 29.10.12 09:43 29.10.12 09:43

  10. Für 830.- Euro bekommt man aber auch einen richtigen Laptop 8

    motzerator | 27.10.12 19:50 29.10.12 07:40

  11. ARMes Windows... 1

    azeu | 29.10.12 02:52 29.10.12 02:52

  12. Windows RT für Firmenkunden 5

    Zebbelin | 28.10.12 12:49 29.10.12 02:23

  13. Der Sprecher... 2

    alexd234 | 28.10.12 14:28 28.10.12 17:21

  14. der Artikel ist leider zu lang 10

    jack-jack-jack | 27.10.12 18:02 28.10.12 15:54

  15. OT: Desktop Programme auf Windows RT (Seiten: 1 2 ) 40

    x5444 | 27.10.12 17:13 28.10.12 13:47

  16. Geht mir das Getrolle auf den Sack!

    morecomp | 28.10.12 13:30 Das Thema wurde verschoben.

  17. Auf den ersten Blick.... 1

    Anonymer Nutzer | 28.10.12 12:49 28.10.12 12:49

  18. Komisches Fazit. (Seiten: 1 2 ) 22

    JohnD | 27.10.12 17:44 28.10.12 12:13

  19. Umfassende Konfigurierbarkeit ??? 5

    ttloop | 28.10.12 05:05 28.10.12 10:40

  20. Starkes Video! 7

    deefens | 27.10.12 18:12 27.10.12 21:33

  21. Naja... 2

    DarioBerlin | 27.10.12 20:00 27.10.12 20:43

  22. Hellig keit auf dem Desktop einstellen ? 5

    chqrc | 27.10.12 19:49 27.10.12 20:34

  23. Wat? 1

    Anonymer Nutzer | 27.10.12 18:54 27.10.12 18:54

Neues Thema Ansicht wechseln



Soziales Netzwerk Sociax: Das Facebook mit mehr Privatsphäre
Soziales Netzwerk Sociax
Das Facebook mit mehr Privatsphäre
  1. Nepal Facebook, Google und Openstreetmap helfen Erdbebenopfern
  2. Karrierenetzwerk LinkedIn will Zukauf für 1,5 Milliarden US-Dollar
  3. Soziale Netzwerke Vernetzt und zugenäht!

Berlin E-Prix: Motoren, die nach Star Wars klingen
Berlin E-Prix
Motoren, die nach Star Wars klingen
  1. Funktechnik Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

  1. Precision M3800 und Book XC1505 im Test: Schwergewichtige Linux-Notebooks für zu Hause
    Precision M3800 und Book XC1505 im Test
    Schwergewichtige Linux-Notebooks für zu Hause

    Zwei Möglichkeiten, einen Desktop-PC durch ein Notebook mit vorinstalliertem Ubuntu zu ersetzen: Wir haben Dells Precision M3800 und Tuxedos Book XC1505 verglichen. Allein schon wegen ihres Gewichts sind sie eher für den heimichen Schreibtisch als für das Arbeiten unterwegs geeignet.

  2. Xbox One: Hinweis auf Headset-Ausgang am Controller
    Xbox One
    Hinweis auf Headset-Ausgang am Controller

    Ab Juni 2015 will Microsoft offenbar eine überarbeitete Version des Controllers für die Xbox One mit integriertem Kopfhörer-Ausgang anbieten.

  3. SoC: Konkurrent will Broadcom für 35 Milliarden Dollar kaufen
    SoC
    Konkurrent will Broadcom für 35 Milliarden Dollar kaufen

    Wieder entwickelt sich eine große Übernahme auf dem Markt der Chipentwickler. Broadcom könnte Teil der früheren Hewlett-Packard-Sparte Avago werden.


  1. 12:02

  2. 11:36

  3. 11:32

  4. 11:04

  5. 11:02

  6. 10:55

  7. 10:41

  8. 10:22