1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auftragshersteller: Microsoft…

Microsoft rafft es einfach nicht ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Microsoft rafft es einfach nicht ...

    Autor: Garagoos 29.11.12 - 17:42

    Ein Tablet nimmt man immer noch zum surfen / spielen / mailen.…..

    Wer rechenintensiv arbeiten will nimmt dafür einen potenten Rechner mit nem großen Monitor .... wer mobil arbeiten will ein Notebook mit langer Akkulaufzeit.

    WIn 8 RT ist ein Witz und was man mit einem 1KG+ Tablet mit i5 Prozzessor und 2 Std Akkulaufzeit will ist mir ein Rätsel. Das Ding ist genauso eine Totgeburt wie die aktuellen Win8 Smartphones ....

    Die lernen es nie...wird Zeit das MS mal richtig auf die Nase fällt ...

    Von 4mio auf 2mio reduziert .... mich würde es wundern wenn sie 500 000 absetzen, aber zu den bisherigen RT "verkäufen" hält man sich ja elegant zurück, sicher aus guten Grund -.-



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.11.12 17:44 durch Garagoos.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Xperia Z4 Tablet im Test: Dünn, leicht und heiß
Xperia Z4 Tablet im Test
Dünn, leicht und heiß
  1. First Flight Sony stellt Crowdfunding-Plattform für eigene Ideen vor
  2. Android-Entwicklung Sony bietet Android-M-Vorschau für Xperia-Geräte an
  3. Android Recovery Mode jetzt offiziell für Sony-Smartphones verfügbar

Protokoll: DNSSEC ist gescheitert
Protokoll
DNSSEC ist gescheitert

Pebble Time im Test: Nicht besonders smart, aber watch
Pebble Time im Test
Nicht besonders smart, aber watch
  1. Smartwatch Pebble Time kostet außerhalb von Kickstarter 250 Euro
  2. Smartwatch Apple gibt iOS-App für die Pebble Time frei
  3. Smartwatch Pebbles iOS-App wird von Apple nicht freigegeben

  1. Microsoft: Viele werden Windows 10 noch nicht am 29. Juli erhalten
    Microsoft
    Viele werden Windows 10 noch nicht am 29. Juli erhalten

    Wenn Windows 10 am 29. Juli erscheint, werden nicht alle Berechtigten das kostenlose Upgrade gleich bekommen. Kunden sollten sich auf eine Wartezeit einrichten. Microsoft hat zudem Details zu den Windows-Ausführungen genannt und die dritte Preview-Version in dieser Woche veröffentlicht.

  2. App: Mastercard will Gesichtsscans durchführen
    App
    Mastercard will Gesichtsscans durchführen

    Mastercard experimentiert mit einer besseren Absicherung von Kreditkartenzahlungen und will ab Herbst mittels Smartphone Gesichtsscans durchführen. Das soll Betrügern das Handwerk legen. Die Selfie-Begeisterung soll dabei helfen.

  3. Jaunt Neo: Lichtfeldkamera für 360-Grad-Videos geplant
    Jaunt Neo
    Lichtfeldkamera für 360-Grad-Videos geplant

    Videokameras, die das Geschehen rund um den Aufnahmestandort aufzeichnen können, erleben einen Boom. Nun will Jaunt mit der Neo eine Kamera für Profifilmer anbieten, deren Bildmaterial mit Schnittprogrammen bearbeitet werden kann. Besonders die Lichtfeldtechnik könnte interessant werden.


  1. 09:44

  2. 09:09

  3. 08:26

  4. 07:42

  5. 06:07

  6. 00:09

  7. 23:14

  8. 18:34