1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auftragshersteller: Microsoft…

Surface Pro

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Surface Pro

    Autor BLi8819 29.11.12 - 11:21

    Die hätten einfach das Surface Pro nicht bekanntgeben sollen.
    Denn ich denke ein Großteil wartet auf dieses.

    Wenn es denn wenigsten bei Amazon wäre. Eine Bekannte hat neulich ein Tablet gesucht. Wenn man das tut geht man natürlich nicht auf Microsoft.de, sondern zu Amazon oder andere Online-Händler.

    Aber wenn ich die Startzeit der Metro-Apps auf mein Laptop anschaue, bin ich auch schwer am überlegen, ob man bei ein Tablet so lange warten will. Das muss dringend verbessert werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Surface Pro

    Autor ikso 29.11.12 - 12:10

    wenn der glaubt das er mit einer technischen high-end variante den Massenmarkt ansprechen kann, ist er eindeutig der falsche Mann bei MS..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Surface Pro

    Autor volkerswelt 29.11.12 - 12:19

    BLi8819 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die hätten einfach das Surface Pro nicht bekanntgeben sollen.
    > Denn ich denke ein Großteil wartet auf dieses.
    >
    > Wenn es denn wenigsten bei Amazon wäre. Eine Bekannte hat neulich ein
    > Tablet gesucht. Wenn man das tut geht man natürlich nicht auf Microsoft.de,
    > sondern zu Amazon oder andere Online-Händler.

    Das es das Surface nur bei Microsoft gibt, kann ich auch nicht ändern. Amazon hatte sich aber eigentlich selber als Händler disqualifiziert, da es mit Ankündigung der Surfaces Dummyartikel angeboten hatte zur Vorbestellung. Das ist bestimmt bei MS negativ aufgefallen.

    > Aber wenn ich die Startzeit der Metro-Apps auf mein Laptop anschaue, bin
    > ich auch schwer am überlegen, ob man bei ein Tablet so lange warten will.
    > Das muss dringend verbessert werden.

    Was für eine Startzeit bei Metro-Apps? Angeklickt und da ist sie (auf meinem Notebook), genauso aber auch auf meinem Surface. Vielleicht ist ja aber auch dein Notebook langsam (ich will dir nichts unterstellen).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Surface Pro

    Autor BLi8819 29.11.12 - 19:30

    > Was für eine Startzeit bei Metro-Apps? Angeklickt und da ist sie (auf meinem Notebook), genauso aber auch auf meinem Surface.

    Alt so häufig nutze ich den Apps nicht. Mail und Co. sind auch angemessen.
    Aber Minesweeper z.B. oder auch der Store selbst dauert Ewigkeiten.
    Da ist Android um einiges schneller.

    Und ich zitiere mal Golem:
    > "Das Starten der Apps ist allerdings recht langsam im Vergleich zu anderen Plattformen. Das Spiel Jetpack Joyride benötigt beispielsweise 24 Sekunden zum Starten und dann noch einmal 4 Sekunden für die Anmeldung bei Xbox Live. Auf dem iPad 3 startet das Spiel in weniger als 9 Sekunden."
    Quelle: http://www.golem.de/news/surface-rt-im-test-tablet-mit-ecken-und-kanten-1210-95428-3.html

    > Vielleicht ist ja aber auch dein Notebook langsam (ich will dir nichts unterstellen).

    Die Festplatte zu zugegeben nicht die schnellste. Aber i5 und 4GB RAM... da sollte eine App nicht alt so lange brauchen zum starten. Die Desktop-Anwendungen starten zudem wie gewohnt schnell.

    Die XBOX-Integration nervt mich so oder so.
    Jedesmal kommt die Frage, ob man sich anmelden möchte. Immer muss man "nein" anklicken. Bei richtigen Spielen kann ich das ja verstehen. Aber bei Minesweeper und Solitäre???
    Vll. habe ich die Einstellung zum Deaktivieren dieser Abfragen auch einfach noch nicht gefunden^^
    Aber so häufig öffne ich die Apps ja so oder so nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

Test Infamous First Light: Neonbunter Actionspaß
Test Infamous First Light
Neonbunter Actionspaß
  1. Infamous Erweiterung First Light leuchtet Ende August 2014

  1. Optinvent Ora-X: 300-Dollar-Datenbrille läuft ohne Smartphone
    Optinvent Ora-X
    300-Dollar-Datenbrille läuft ohne Smartphone

    Die Ora-X von Optinvent soll nicht nur ein höher aufgelöstes Display als Googles Glass bieten, sondern auch ein breiteres Sichtfeld. Obendrein verspricht Optinvent eine lange Akkulaufzeit und bietet die Ora-X für günstige 300 US-Dollar an.

  2. The Last of Us: Remastered-Version schafft die Million
    The Last of Us
    Remastered-Version schafft die Million

    Die erste Fassung erschien vor gut einem Jahr, jetzt schafft die Remastered-Ausgabe von The Last of Us für die Playstation 4 laut Sony einen Absatz von mehr als einer Million Exemplare.

  3. Hybridantrieb im Motorsport: Wer bremst, gewinnt (Energie)
    Hybridantrieb im Motorsport
    Wer bremst, gewinnt (Energie)

    In einigen Serien wird der Motorsport wieder zum Experimentierfeld für die Serie: Neben der Formel 1 werden auch die Le-Mans-Prototypen von Hybridmotoren angetrieben. Da das Reglement weniger strikt als in der Formel 1 ist, können die Hersteller unterschiedliche Antriebskonzepte verfolgen.


  1. 13:51

  2. 12:24

  3. 12:00

  4. 11:57

  5. 11:56

  6. 11:45

  7. 10:46

  8. 10:18