Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auftragshersteller: Microsoft…

Echt ....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Echt ....

    Autor: kn3rd 30.01.13 - 19:06

    ... total überraschend, dass ein Gerät das man ruhig als Flop by Design bezeichnen kann, nicht auf große Nachfrage treffen wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Echt ....

    Autor: koflor 30.01.13 - 19:15

    Was ist denn an dem Gerät Flop by Design? Dir gefällt doch garantiert einfach Windows 8 nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Echt ....

    Autor: kn3rd 30.01.13 - 19:21

    Das Surface RT hat bereits das gleiche Schicksal als Consumer-Gerät erlitten. Man kann sagen, dass die Consumer an Surface Geräten nicht interessiert sind. Jetzt kommt das Surface Pro raus und soll die Business-Kunden ansprechen, verschwendet aber über 64% seines Speichers bereits für das System, die Akkulaufzeit reicht nicht mal 4h als nicht einmal einen Arbeitstag und das für ein mobiles System. Und das soll jetzt das neue Business-Flagship Produkt von Microsoft sein, sorry sogar 300 ¤ Consumer-Notebooks sind da besser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Echt ....

    Autor: koflor 30.01.13 - 19:33

    Das RT hat ja ne ganz andere Zielgruppe als das Pro und ich finde es im Vergleich zu anderen Tablet-Systemen nicht schlecht. Es wird ja immer nur darauf herum geritten, dass der Desktop mit Touch nicht bedienbar ist. Ja, er ist da, aber ich muss den ja nicht nutzen. Aktuell finde ich es schwieriger, dass es noch relativ wenig Apps für das System gibt.

    Beim Pro wird vergessen, dass man problemlos den Speicher mit Speicherkarten erweitern kann und auch externe Laufwerke einbinden kann, was zb. beim iPad ja nicht geht.

    Dass ich zu einem weitaus günstigeren Preis Laptops kaufen kann, die mehr Speicher haben und die längere Akku-Laufzeiten haben, ist klar. Die sind dann aber auch dicker, schwerer und haben ein schlechteres Display, sind nicht touch-fähig und können nicht zugleich als Tablet genutzt werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Echt ....

    Autor: kn3rd 30.01.13 - 19:41

    An meinem Nexus 7 kann ich Speicherkarten, USB Sticks, Tastatur und Maus oder auch den heimischen Drucker anschließen. Fragt sich da was ich mit einem Surface soll?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Echt ....

    Autor: koflor 30.01.13 - 19:47

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > An meinem Nexus 7 kann ich Speicherkarten, USB Sticks, Tastatur und Maus
    > oder auch den heimischen Drucker anschließen. Fragt sich da was ich mit
    > einem Surface soll?

    Wenn Du darauf problemlos Excel-Tabellen bearbeiten kannst und sonst so die Programme hast, die Du im Job brauchst, ist doch alles gut...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Echt ....

    Autor: kn3rd 30.01.13 - 19:51

    koflor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kn3rd schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > An meinem Nexus 7 kann ich Speicherkarten, USB Sticks, Tastatur und Maus
    > > oder auch den heimischen Drucker anschließen. Fragt sich da was ich mit
    > > einem Surface soll?
    >
    > Wenn Du darauf problemlos Excel-Tabellen bearbeiten kannst und sonst so die
    > Programme hast, die Du im Job brauchst, ist doch alles gut...

    Genau das sag ich ja.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Echt ....

    Autor: ViNic 30.01.13 - 19:55

    koflor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Du darauf problemlos Excel-Tabellen bearbeiten kannst und sonst so die
    > Programme hast, die Du im Job brauchst, ist doch alles gut...

    Ja, aber wenn Surface wirklich nur paar Stunden mit Akku aushält, ist doch nichts daran gut. Das Ding ist demnach ein Notebook ohne Tastatur. Oder sehe ich das falsch?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Echt ....

    Autor: Telcrome 30.01.13 - 20:13

    Es ist ein Notebook und ein Tablet, das siehst du falsch. Aber wohl eher ein Netbook und ein Tablet. Trotzdem das vielseitigste Gerät, was heute existiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Flop ??? ....

    Autor: cicero 30.01.13 - 21:51

    Mag sein das Microsoft nicht viel von der Surface-Line verkauft.

    Den Surface mit Windows RT konnte ich schon ausführlich begutachten,
    und es ist ein gutes Gerät
    (mit einigen Macken, aber bei Microsoft kauft man eh am bester erst ab SP1).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Gifhorn
  2. Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt am Main
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Wolfsburg
  4. FERCHAU Engineering GmbH, Region Zwickau und Chemnitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ inkl. Versand (Vergleichspreise ab ca. 129€)
  2. 59,99€/69,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Teilzeitarbeit: Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus
    Teilzeitarbeit
    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

    In einem Versuch will Amazon komplette Teams inklusive Manager in Teilzeit arbeiten lassen - 30 Stunden pro Woche und mit den gleichen Rechten wie Vollzeitkräfte. Möglicherweise ist der Schritt eine Reaktion auf frühere Medienberichte zur Arbeitsbelastung bei Amazon.

  2. Archos: Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro
    Archos
    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

    Mit dem 50f Helium bringt Archos ein günstiges Android-Smartphone mit Fingerabdrucksensor und LTE-Unterstützung auf den Markt. Die restliche Ausstattung des Smartphones bewegt sich im Einsteigerbereich.

  3. Sicherheit: Operas Server wurden angegriffen
    Sicherheit
    Operas Server wurden angegriffen

    Der Browser-Hersteller Opera hat seine Nutzer über einen Angriff auf seine Server informiert. Von der schnell abgewehrten Attacke sei das Sync-System betroffen, möglicherweise wurden Passwörter und Nutzernamen abgegriffen. Sicherheitshalber wurden alle Passwörter zurückgesetzt.


  1. 15:59

  2. 15:18

  3. 13:51

  4. 12:59

  5. 15:33

  6. 15:17

  7. 14:29

  8. 12:57