1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auftragshersteller: Surface…

Ab in den Media-Markt damit!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ab in den Media-Markt damit!

    Autor: Ockermonn 13.11.12 - 10:30

    !

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ab in den Media-Markt damit!

    Autor: saddrak 13.11.12 - 11:10

    +1

    Direkt neben das Galaxy Tab, wo es hingehört :P



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.11.12 11:13 durch saddrak.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ab in den Media-Markt damit!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 13.11.12 - 11:22

    VOR das Galaxy Tab, nur so wird's was mit dem Verkauf :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ab in den Media-Markt damit!

    Autor: Ekelpack 13.11.12 - 13:32

    das Galaxy Tab gibt e szwischen 200 und 300 EUR.
    Da müsste man schon alle Galaxy Tabs zerhacken, bis jemand zum Surface greift.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ab in den Media-Markt damit!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 13.11.12 - 13:44

    Gibt doch genug "Was nix kostet, taugt auch nix"-Kunden. Gerade MS lebt von diesen Leuten :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ab in den Media-Markt damit!

    Autor: volkerswelt 13.11.12 - 15:27

    Weil du denkst MM würde es günstiger als MS verkaufen?
    Weil?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ab in den Media-Markt damit!

    Autor: smirg0l 13.11.12 - 16:11

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt doch genug "Was nix kostet, taugt auch nix"-Kunden. Gerade MS lebt von
    > diesen Leuten :-)

    Waren das nicht eher die Apfel-Anbeter?
    Wie schnell sich doch die Zeiten ändern ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Ab in den Media-Markt damit!

    Autor: SoniX 13.11.12 - 17:10

    volkerswelt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil du denkst MM würde es günstiger als MS verkaufen?

    Ich denke es war anders gemeint.

    "Ab in den Media-Markt damit!", damit Surface nicht weiterhin die Absatzziele verfehlt!

    > Weil?

    Gleiches wie oben.

    Seltsame Ausdrucksweise die du da hast. Zuerst unterstellst du etwas und dann hinterfrägst du deine eigenen Unterstellungen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Ab in den Media-Markt damit!

    Autor: oSu. 13.11.12 - 20:49

    Im Media Markt war ich am Wochenende auch mal wieder.

    Vor den Android Tablets hatte sich schon eine Menschentraube gebildet und für das eine Windows Tablet hat sich exakt _Niemand_ interessiert.

    Erstaunlich fand ich, dass im Vergleich zu früher, das Interesse an Apple Produkten anscheinend abgenommen hat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Ab in den Media-Markt damit!

    Autor: schubaduu 14.11.12 - 06:34

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt doch genug "Was nix kostet, taugt auch nix"-Kunden. Gerade MS lebt von
    > diesen Leuten :-)

    Nun ja, kenne genug Leute die kaufen immer billig und bereuen es gerne auch mal - natuerlich nicht immer, aber "you get what you paid for" triffts meist schon.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Ab in den Media-Markt damit!

    Autor: emkay443 14.11.12 - 07:27

    Diese Aussage ist aber nicht allgemeingültig. Es gibt durchaus Bereiche, wo die "billigen" Produkte gleichwertig mit den teuren sind. Ein wirklich gutes Beispiel ist Software. Zum Beispiel Linux - kostet nix, ist frei und wird auf Millionen, wenn nicht sogar Milliarden von Servern, Routern und Privatrechnern verwendet. Oder der Firefox - ebenfalls ein OpenSource-Projekt, kostet nix und gehört mit zu den besten.

    Aber ja, es gibt andersherum auch Bereiche, wo sparen bis auf den letzten Cent nicht wirklich sinnvoll ist. Haushaltsgeräte z.B.. Unsere Miele tat's nach über 20 Jahren immer noch wie am ersten Tag, während unsere Billigspülmaschine schon nach 3 Jahren die ersten Macken hat.

    Okay, das war jetzt etwas offtopic, also zurück zum Thema... Bei den Tablet-PC ist es teils so teils so - es muss nicht zwingend Apple sein, manch günstigeres Android-Tablet hat mehr Leistung oder punktet in anderen Bereichen. Aber von einem 80¤ Pearl-Tablet beispielsweise kann man nicht viel erwarten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

SE Android: In Lollipop wird das Rooten schwer
SE Android
In Lollipop wird das Rooten schwer
  1. Lollipop Android 5.0 für deutsche Nexus-Geräte ist da
  2. Android 5.0 Lollipop wird für Nexus-Geräte verteilt
  3. Android 5.0 Aktuelles Moto G ist erstes Smartphone mit Lollipop-Update

Battlefield Hardline angespielt: New Action Hero
Battlefield Hardline angespielt
New Action Hero
  1. Videostreaming Youtube startet 60-fps-Wiedergabe
  2. Electronic Arts Business-Ergebnisse und Battlefield-Termine
  3. Dreijahresplan EA will Spielervertrauen zurückgewinnen

  1. Elektroautos: Tesla will Akkufabrik in Deutschland bauen
    Elektroautos
    Tesla will Akkufabrik in Deutschland bauen

    Der Tesla-Chef teilt gegen die Automobilindustrie aus und wirft ihr fehlendes technologisches Engagement vor. In einem Interview deutete Elon Musk zudem an, in Deutschland investieren und eine Akkufabrik bauen zu wollen.

  2. Studie: Mädchen interessieren sich quasi gar nicht für IT-Berufe
    Studie
    Mädchen interessieren sich quasi gar nicht für IT-Berufe

    Weniger als 0,5 Prozent der Schülerinnen erwägen laut einer aktuellen Studie, einen Beruf in der IT-Brache zu ergreifen - trotz aufwendiger staatlicher Aktionen wie dem Girl's Day.

  3. Taxi-Konkurrenz: Uber will Gesetzesreform
    Taxi-Konkurrenz
    Uber will Gesetzesreform

    Das milliardenschwere US-Unternehmen Uber will erreichen, dass Deutschland die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Personenbeförderung ändert. So soll die Ortskenntnisprüfung abgeschafft werden und es soll Taxi-Minijobs geben.


  1. 14:57

  2. 13:57

  3. 12:56

  4. 12:49

  5. 12:41

  6. 12:00

  7. 00:15

  8. 12:34