Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chromebook mit ARM im Test…

Kauft jemand überhaupt das Chromebook?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kauft jemand überhaupt das Chromebook?

    Autor: xxpeetxx 23.11.12 - 12:35

    Mich würde es mal Interessieren, wie viele sich das Chromebook zulegen wollen.

    Bei der Qualität und Verarbeitung sowie das noch nicht ausgereifte OS und dafür 200¤ ausgeben ne danke.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kauft jemand überhaupt das Chromebook?

    Autor: Wahrheitssager 23.11.12 - 13:11

    unausgereift trifft es.
    Weder die Hardware (also Gehäuse) und co noch die Treiber für das Gerät scheinen einen brauchbaren Zustand erreicht zu haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Kauft jemand überhaupt das Chromebook?

    Autor: spYro 23.11.12 - 13:35

    Naja.
    Ich denke es werden Leute kaufen, die weder diesen Artikel, noch andere kritische Artikel im Internet gelesen haben.
    Also Leute, die in Läden gehen (Saturn u.s.w.) und dort nur einmal draufgucken und sagen "oh super, das nehm ich gleich mit".
    Auch bei Online-Shops wie Amazon werden es Leute kaufen, da nicht jeder Käufer vorher die Kritiken andere Käufer durchliest.

    LG spYro

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Kauft jemand überhaupt das Chromebook?

    Autor: d1m1 23.11.12 - 14:07

    Also ich habe vor mir das C7 von Acer zu kaufen.
    Das OS gefällt mir eigentlich ganz gut, weil es so abgespeckt ist und nur das Nötigste bietet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Kauft jemand überhaupt das Chromebook?

    Autor: Felix_Keyway 14.01.13 - 22:49

    Ich würde diesen Müll schlicht nicht kaufen, bin mit meinem PC (Windows 8 Pro) und Tablet (Surface, Windows RT) zufrieden. Die können wenigstens ohne permanente Internetverbindung genutzt werden.

    Mit so billiger Hardware und OS-Ausstattung wird das nie was...

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software-Entwickler Java/C++ (m/w)
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  2. Solution Inhouse Consultant PLM (m/w)
    Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  3. Software-Architekt/in für Bremssysteme
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Senior Inhouse Consultant PLM (m/w)
    PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Angebote der Woche
    (u. a. The Dressmaker 11,97€, The Trust 11,97€, Barca 11,97€)
  2. VORBESTELLBAR: Batman v Superman: Dawn of Justice Ultimate Collector's Edition (inkl. 3D-Steelbook & Batman Figur) (exklusiv bei Amazon
    139,99€
  3. VORBESTELLBAR: The Jungle Book 3D+ 2D [3D Blu-ray]
    27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution
Das Flüstern der Alten Götter im Test
Düstere Evolution
  1. E-Sports ESL schließt Team Youporn aus
  2. Blizzard Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware

PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

  1. Konkurrenz für Bandtechnik: EMC will Festplatten abschalten
    Konkurrenz für Bandtechnik
    EMC will Festplatten abschalten

    Bandtechnik ist bisher viel wirtschaftlicher bei Daten, auf die selten zugegriffen werden muss. EMC will mit seinen aktiven Techniken dicht dran sein. Zusätzlich helfen soll in Zukunft das Ausschalten von Festplatten.

  2. Mobilfunk: Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen
    Mobilfunk
    Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen

    Die Telekom will die eSIM so einsetzen, dass kein Wechsel des Netzbetreibers möglich ist. Ab dem zweiten Halbjahr 2016 werden voraussichtlich zunehmend eSIMs in Geräten verbaut.

  3. Gründung von Algorithm Watch: Achtgeben auf Algorithmen
    Gründung von Algorithm Watch
    Achtgeben auf Algorithmen

    Republica 2016 Eine neue Initiative will untersuchen, wie Algorithmen sich auf die Gesellschaft auswirken. Für den Auftakt dient die Netzkonferenz Re:publica, auf der über die Zukunft der digitalen Gesellschaft diskutiert wird. Wir haben mit den Machern gesprochen.


  1. 19:01

  2. 16:52

  3. 16:07

  4. 15:26

  5. 15:23

  6. 15:06

  7. 15:06

  8. 14:17