1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chromebook mit ARM im Test…

Wer viel unterwegs ist?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer viel unterwegs ist?

    Autor Knarzi 23.11.12 - 12:33

    Wie kann das OS für Leute die viel Unterwegs sind eine Alternative sein, wenn das Ding sobald es kein Internet mehr hat, quasi tot ist?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wer viel unterwegs ist?

    Autor mackes 23.11.12 - 18:18

    Knarzi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie kann das OS für Leute die viel Unterwegs sind eine Alternative sein,
    > wenn das Ding sobald es kein Internet mehr hat, quasi tot ist?

    Anderslautenden Meldungen zum Trotz gibt es a) auch eine 3g-Variante und b) einen durchaus funktionierenden offline-Modus. Auch wenn Golem das in seinem Test nicht herausgefunden hat, kann man neben Docs (was für meine Arbeit beispielsweise das wichtigste ist) tatsächlich viele weitere Apps offline nutzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wer viel unterwegs ist?

    Autor tingelchen 26.11.12 - 09:39

    Leider hat es eine Akku Laufzeit die unterirdisch ist. Da kann man sich auch gleich ein richtiges Laptop besorgen. Das macht dann auch nicht irgendwelche Eingaben von selbst, weil das Auto etwas humpelt. Zusätzlich kann man damit zu 100% voll funktionsfähig Offline arbeiten.

    Alternativ kauft man sich ein 10" Tablet mit Keyboard. Z.B. das Transformer oder Archos Gerät. Da hat man nicht nur eine lange Akkulaufzeit, sondern auch ein stabiles Gerät.


    Nein. Ein Gerät das sich beim kleinsten schnippser gleich verbiegt und Tasteneingaben vollführt ist als Alternative gänzlich unbrauchbar. Vor allem für runde 200¤.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Die Paten des Internets: Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
Die Paten des Internets
Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
  1. Samwer United Internet kauft großen Anteil von Rocket Internet
  2. Oliver Samwer "Sehr viele Unternehmen haben wir zu früh verkauft"
  3. Verivox Tarifvergleichsplattform Toptarif von Konkurrenten gekauft

Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Deutschland E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
  2. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  3. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3

IT und Energiewende: Intelligenztest für Stromnetze und Politik
IT und Energiewende
Intelligenztest für Stromnetze und Politik

  1. Shuttle DSA2LS: Minirechner auf Android-Basis mit RS-232-Schnittstelle
    Shuttle DSA2LS
    Minirechner auf Android-Basis mit RS-232-Schnittstelle

    Shuttle bietet einen kleinen, robusten und lüfterlosen Rechner mit Android 4.2.2 an. Der DSA2LS hat viele Schnittstellen und kann per Wake-on-LAN auch aus der Ferne aufgeweckt werden.

  2. Nur Jailbreak betroffen: Schadsoftware infiziert 75.000 iPhones
    Nur Jailbreak betroffen
    Schadsoftware infiziert 75.000 iPhones

    Sophos hat eine Adthief genannte Schadsoftware für das Betriebssystem iOS beobachtet. 75.000 Geräte seien betroffen. Die Gefahr existiert für die meisten iPhone-Nutzer nicht. Allerdings stiehlt die Schadsoftware erfolgreich Werbeeinnahmen von App-Entwicklern.

  3. Test Star Wars Commander: Die dunkle Seite der Monetarisierung
    Test Star Wars Commander
    Die dunkle Seite der Monetarisierung

    Es gibt ein neues Strategie- und Aufbauspiel im Szenario von Star Wars: In Commander kämpfen Sternenkrieger auf Seiten der Allianz oder der Rebellen mit Berühmtheiten wie Han Solo und Prinzessin Leia. Das Bezahlsystem dürfte aber auch den Zorn sonst in sich ruhender Jedi-Ritter wecken.


  1. 16:30

  2. 14:41

  3. 13:23

  4. 13:18

  5. 12:24

  6. 12:08

  7. 23:16

  8. 16:02