Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyanogenmod: Eigene Firma…

Cyanogenmod: Eigene Firma, bald mit Windows-Installer und im Play Store

Die Macher von Cyanogenmod haben sich viel vorgenommen. Aus dem Projekt ist eine Firma geworden, die 7 Millionen US-Dollar Wagniskapital hat, ein Cyanogenmod-Gerät plant und künftig einen bequemen Installer für die alternative Android-Distribution anbieten will. Das alles mit einem klaren Ziel.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Installer ist ne gute Idee 13

    Realist_X | 19.09.13 10:50 20.09.13 19:11

  2. bitte ne jar oder ne deb 3

    Arcardy | 20.09.13 09:52 20.09.13 16:41

  3. 17 Mitarbeiter? 9

    Realist_X | 19.09.13 10:48 20.09.13 16:36

  4. Der Installer wird schnell aus dem Play Store fliegen 5

    Anonymer Nutzer | 19.09.13 18:07 20.09.13 15:12

  5. Widerspricht das nicht den AGBs? 6

    BiGfReAk | 19.09.13 14:46 20.09.13 15:11

  6. Installer-App überhaupt möglich? 2

    lisgoem8 | 20.09.13 01:25 20.09.13 09:07

  7. Ob das gut ist? (Seiten: 1 2 ) 25

    MisterProll | 19.09.13 09:52 20.09.13 08:48

  8. sehr vorteilhaft 1

    User_x | 20.09.13 06:10 20.09.13 06:10

  9. Huch 4

    Rost | 19.09.13 20:43 19.09.13 22:06

  10. thumbs up 2

    dollar | 19.09.13 17:17 19.09.13 21:50

  11. Android Fricklerei

    Sven77 | 19.09.13 10:42 Das Thema wurde verschoben.

  12. Bild 4/4 7

    Stuffmuffin | 19.09.13 09:31 19.09.13 10:28

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Senior Architect / Senior Entwickler (m/w)
    T-Systems International GmbH, Darmstadt
  2. Lead Ingenieur/-in Getriebesteuerung
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Kodierfachkraft (m/w)
    Isar Kliniken GmbH, München
  4. Senior Training Manager (m/w)
    Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Steelbooks zum Aktionspreis
    (u. a. Game of Thrones Staffeln 1 u. 2 mit Magnetsiegeln für je 21,97€)
  2. VORBESTELLBAR: BÖHSE FÜR'S LEBEN [Blu-ray]
    36,99€
  3. TV-Serien Einstieg auf Blu-ray reduziert
    (u. a. Arrow, Hannibal, The Originals, Banshee, The Big Bang Theory, Silicon Valley)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  2. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom
  3. Hyperloop Die Slowakei will den Rohrpostzug

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

  1. Alle 20 Minuten: EU-Kommission erlaubt deutlich mehr Fernsehwerbung
    Alle 20 Minuten
    EU-Kommission erlaubt deutlich mehr Fernsehwerbung

    Brüssel will Fernsehsendern längere und häufigere Werbung in der Hauptsendezeit gestatten. Für genervte Zuschauer hat Digitalkommissar Oettinger ein paar einfache Tipps.

  2. Samsung: Keine neuen Smartwatches mit Android Wear geplant
    Samsung
    Keine neuen Smartwatches mit Android Wear geplant

    Es wird wohl keine Samsung-Smartwatches mit Android Wear mehr geben. Auf einen entsprechenden Pressebericht reagierte Samsung nur vage. Samsungs letztes Android-Wear-Modell erschien vor zwei Jahren.

  3. Cryorig Ola: Das Gehäuse, um den Mac Pro selbst zu bauen
    Cryorig Ola
    Das Gehäuse, um den Mac Pro selbst zu bauen

    Computex 2016 Tonne mit Kamineffekt: In Cryorigs Ola-Gehäuse wird die Hardware hochkant untergebracht, was an Apples Mac Pro erinnert. Anders als beim Vorbild werden aber Standard-Komponenten verbaut.


  1. 14:42

  2. 14:14

  3. 13:35

  4. 13:15

  5. 13:07

  6. 12:45

  7. 12:30

  8. 12:06